Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
ubit hat geschrieben:Uns nervt halt der Reifenwechsel zweimal im Jahr, weil wir beide berufstätig sind. Daher Allwetterreifen. Die Original-Sommerreifen sind halt dann "über" und Poltern vermutlich hinten heftig herum. Und haben eine gute Chance auf der Strecke erste Gebrauchsspuren im Innenraum zu verursachen, was halt ärgerlich wäre. Zumal die Reifen wohl nur bei umgeklappten Rückenlehne reinpassen werden. Die Sommerreifen vor Ort zu verkaufen ist vermutlich unrealistisch, oder nehmen Reifenhändler die fast Neuen in Zahlung?

Ciao, Udo
Vor Auslieferung meines Corsa-e werden die Sommerreifen kostenlos gegen Ganzjahresreifen getauscht. Frag einfach mal nach, ob die das bei dir auch machen würden.
Anzeige

Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Ha, der ist nett. Gerade kam die Antwort vom Verkäufer. Komisch, bei meinem Smart damals ist das Angebot „ mitgewachsen“.
Sollte man nicht eigentlich einen Kauf Thread aufmachen?

Hallo Herr XXX
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Sie sagten es bereits richtig „Basismodell“ – das angebotene Fahrzeug hat einige Extras dabei die natürlich den Preis und den Zinssatz verändern, dieser wird Systemseitig kalkuliert und darauf habe ich keinen Einfluss.
Sie können das Fahrzeug natürlich zu den 159.- EUR haben, sobald die Ausstattung aber verändert wird ändern sich auch die Rahmenbedingungen, da die Subventionen des Herstellers nicht proportional mitwachsen.
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Eigentlich sollte die Leasingrate sogar sinken, wenn man z.B. CCS haben möchte, da das beim Wiederverkaufspreis locker 2-3.000 Euro Unterschied ausmachen wird.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Relaunch up!/citigo/..?

West-Ost
  • Beiträge: 2020
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1854 Mal
read
PowerTower hat geschrieben: Eigentlich sollte die Leasingrate sogar sinken, wenn man z.B. CCS haben möchte, da das beim Wiederverkaufspreis locker 2-3.000 Euro Unterschied ausmachen wird.
Na klar, locker ;) tut es nicht, Restwert wird in % von UPE kalkuliert, Ausstattung ist egal.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

West-Ost
  • Beiträge: 2020
  • Registriert: Fr 20. Jan 2017, 14:27
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 1854 Mal
read
andre280e hat geschrieben: Ha, der ist nett. Gerade kam die Antwort vom Verkäufer. Komisch, bei meinem Smart damals ist das Angebot „ mitgewachsen“.
Sollte man nicht eigentlich einen Kauf Thread aufmachen?

Hallo Herr XXX
vielen Dank für Ihre Rückmeldung.
Sie sagten es bereits richtig „Basismodell“ – das angebotene Fahrzeug hat einige Extras dabei die natürlich den Preis und den Zinssatz verändern, dieser wird Systemseitig kalkuliert und darauf habe ich keinen Einfluss.
Sie können das Fahrzeug natürlich zu den 159.- EUR haben, sobald die Ausstattung aber verändert wird ändern sich auch die Rahmenbedingungen, da die Subventionen des Herstellers nicht proportional mitwachsen.
Die Begründung ist soweit korrekt, wurde auch kurz zuvor in diesem Thread bereits behandelt...

Re: Relaunch up!/citigo/..?

ElektroFrank
  • Beiträge: 131
  • Registriert: Fr 20. Sep 2019, 12:08
  • Hat sich bedankt: 137 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Sind bei Skoda und Seat die Rabatte inzwischen eingepflegt? Die Superpreise gibt es anscheinend bislang nur beim e-Up.

Re: Relaunch up!/citigo/..?

tyman
  • Beiträge: 434
  • Registriert: Do 29. Aug 2013, 20:07
  • Wohnort: Pinneberg
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Folks,
hier einige Informationen, die ich nach meinem Besuch bei VW gestern von meiner Verkäuferin erhalten habe:
- Style Paket kostet 1.025 Euro Aufpreis. Unterschied zur Basis siehe PDF anbei. Bisher aber noch nicht online konfigurierbar. Auch sie konnte Style nicht im Computer auswählen.
- Unterschied Anlieferung vs Werkabholung 335,- Euro.
- CCS Einfluß auf Leasingrate bei 36/30.000 = 9,- Euro pro Monat
- Im Aktionszeitraum vom 18.09.2019-31.12.2019 ist für die ersten 1800 Aufträge das Ladekabel Mode 2 (EV3) kostenlos.
- Es sind H7 Birnen verbaut. Hier stand etwas von H4 im Thread.
- Kein Lane Assist (hier bin ich verwirrt, weil die VW E-Up Homepage von Lane Assist und Verkehrszeichenerinnerung spricht)
- Jährliche Wartung. Hier stand etwas von alle 2 Jahre im Thread.
- Regelung der Ladestärke über die VW App möglich; Vorheizen auch (aber nur wenn mit Ladekabel verbunden)

Verkäuferin war sehr nett aber nicht extra auf E-Mobilität geschult. E-spezifische Fragen konnte sie nicht beantworten.

Gute Fahrt
Olaf
Dateianhänge
Datei Vergleich e-up - e-up Style.pdf
(38.49 KiB) 209-mal heruntergeladen
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/13-09/17)
B250E Electric Art - Migaloo (09/17-02/20)
E-Golf - Schneewitchen (ab 02/20)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Danke für die Infos. Insbesondere das Style Paket ist gerade wieder interessant geworden, weil eben doch die 15" Räder dabei sind und nicht die 16" Monster. Das mit H7 ist interessant, bin gespannt ob es stimmt. Das mit dem Vorheizen erscheint mir entweder als falsche Info, oder es ist eine Verschlechterung zum alten Modell. Der alte e-up! konnte definitiv auch ohne Ladekabel vorgeheizt werden.

Was bedeutet "Seitenschweller in Wagenfarbe"? Dies ist doch bereits im Standardmodell enthalten lt. Konfigurator?
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Vielleicht ist das ähnlich wie bei Smart? Richtig vorheizen am Kabel und 5 Minuten Sofort Klimatisieren ohne?


Gesendet vom Handy mit Tapatalk
Gruss André
-------------------------------------------
Bild/ Smart EQ - "Ampsucker" - 42 Coupe - 03.20 - Pure / Exclusive / 22 KW Lader / Winterpaket

Re: Relaunch up!/citigo/..?

meyma
  • Beiträge: 306
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 11:06
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 113 Mal
read
Es gibt schon einen online verlinkten Katalog, in dem man einige Unterschiede beim Style herausfinden kann: https://www.volkswagen.de/idhub/content ... atalog.pdf

- Dachlackierung in schwarz oder weiß
- Farblich abgestimmte Außenspiegel
- Abgedunkelte Seiten- und Heckscheiben
- 15" Leichtmetallräder Blade serienmäßig, 16" Upsilon optional nur für Style
- Einstiegsleisten in Alu mit Schriftzug
- Stoffsitze in anderem Design
- Dashpad in anderem Design
- Ambientebeleuchtung in Blau

Dass Lane Assist fehlt kann ich mir nicht vorstellen. Das wird online überall explizit als Feature genannt. Das lässt auch die andere Aussage zu den H7-Birnen in keinem guten Licht erscheinen.
Mich wundert allerdings, was mit der City-Notbremsfunktion passiert ist. Die war früher Serie und scheint nicht mehr angeboten zu werden.
Hauptwagen: Skoda Citigo e iV seit 05/2020
Zuvor gefahren: Renault Zoe, Mitsubishi iMieV, Tesla S85, BMW i3 120Ah, VW e-UP, Tesla P100D
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag