Relaunch up!/citigo/..?

GesperrtGesperrt Options Options Arrow

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

AndiH
  • Beiträge: 2324
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 99 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Natürlich wird es eine Mii Variante des e-Up! geben. Schon beim bisherigen war das im Gespräch und es gab sogar ein paar "Prototypen" in Spanien. Es wurde aber damals wohl entschieden das die zu erwartenden geringen Stückzahlen nicht auf mehrere Modelle aufgeteilt werden sollen und Skoda war der Zielpreis zu hoch. Ab Ende des Jahres gibt es dann endlich den verdoppelten Akku und nach und nach wird der e-Up! zum neuen Drilling. Das einzige was noch wirklich spannend bleibt ist die Preisgestaltung bzw. wie weit sich die VW Töchter ins Wasser wagen.
Seit 02/2016 über 3.500 Liter Diesel NICHT verbrannt...
Anzeige

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3278
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 712 Mal
  • Danke erhalten: 934 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Ja, aber der Autor schreibt, ..
Dieser Autor ist eben nicht so belesen und hintergrundbehaftet wie wir Foristen. Der hat irgendwelche Presseerklärungen nicht verstanden aber zusammengebastelt.
Lassen wir den armen Kerl doch einfach und warten auf den 23. Mai
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

harlem24
  • Beiträge: 7556
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 489 Mal
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Ja, aber der Autor schreibt, dass der e-Citigo eine größere Batterie als seine Konzernschwestern e-Up und e-Mii (jeweils 18 kWh) hat. Das stimmt so nicht, da das ja nur die alte Version des e-Up ist. Und e-Mii und e-Up kommen ja auch mit der großen Batterie.
Doch, Stand heute stimmt es, denn es gibt aktuell noch keinen eCitigo, aber einen eUP! und einen eMii.
Letzteren zwar nur in einer Kleinstserie, aber er wurde schon vorgestellt, aber mit der aktuellen Technik.
Und natürlich wird es alle drei Varianten mit der neuen Batterie geben.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Langsam aber stetig hat geschrieben: Nicht sehr fundierter Artikel, da dem Autor scheinbar nicht klar ist, dass es noch keinen e-Mii gibt, und auch ein neuer e-Up können wird.
Da liegst du leider falsch, es gibt schon einen eMII: https://www.seat.de/ueber-seat/news-eve ... elona.html

PS: Bin etwas spät, hatte nicht gesehen, das da noch eine Seite kommt 8-)

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Mea Culpa - Der jetzige eMii ist irgendwie total an mir vorbei gegangen...
Zuletzt geändert von Langsam aber stetig am So 19. Mai 2019, 22:51, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

harlem24
  • Beiträge: 7556
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 224 Mal
  • Danke erhalten: 489 Mal
read
Den kann man nur nicht wirklich kaufen...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

USER_AVATAR
read
Das könnte es erklären!

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

Totto68
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 11. Apr 2018, 20:17
read
Also es wird definitiv alle drei geben. Der Citigo-e wird in den nächsten Tagen präsentiert, der e-up ist logischerweise eh schon gesetzt, und auf der Seat-Homepage ist der eMii bereits angekündigt...

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

Misterdublex
  • Beiträge: 3561
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 435 Mal
read
Da fahre ich gerade mal 9 Monate meinen Smart Ed 451 und mich juckt es schon in den Fingern - ersetzen durch nem eMii oder Citygo?
Besonders CCS steht denen gut.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/2021 - April

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Keine belastbaren Gerüchte zum Relaunch up!/citigo/..?

Schaumermal
  • Beiträge: 3278
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 712 Mal
  • Danke erhalten: 934 Mal
read
Misterdublex hat geschrieben: Da fahre ich gerade mal 9 Monate meinen Smart Ed 451 und mich juckt es schon in den Fingern - ersetzen durch nem eMii oder Citygo?
Besonders CCS steht denen gut.
Seitdem mir klar geworden ist, dass der reservierte id.3 keine AHK bekommen kann spekulieren ich wieder auf den e-up! /(e-citigo/eMii). Wenn der wirklich 270 km Reichweite hat würde er knappe passen und der Golf Diesel bleibt für die AHK
-----
VW Golf 4, Diesel .. und das bleibt so bis ein passendes E-Mobil am Markt ist ..
ID.3 1st reserviert + e-citigo + Vision iV ** Enyaq iV 80 bestellt **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige
GesperrtGesperrt

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag