Blaues Licht ausschalten

Re: Blaues Licht ausschalten

bgbigbrother
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Do 28. Nov 2019, 11:38
read
FritzS hat geschrieben: Liebe E-up! Gemeinde, kann mir jemand verraten, wie ich die blaue LED Lichtleiste unten am Armaturenbrett bei Lichtgebrauch ausschalten kann. Auf langen Fahrten bei Dunkelheit finde ich die störend.
Gruß FRITZ
Ich denke, das ist was du suchst.

Anzeige

Re: Blaues Licht ausschalten

USER_AVATAR
  • ploep
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Im Video sieht es aber so aus als würde die komplette Instrumentenbeleuchtung deaktiviert werden. Weder der Tacho noch das Radio leuchten dann...
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D

Re: Blaues Licht ausschalten

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
ja das ist blöd
das rot lässt sich also dimmen?
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be

Re: Blaues Licht ausschalten

USER_AVATAR
  • chilobo
  • Beiträge: 383
  • Registriert: Mi 5. Apr 2017, 19:59
  • Wohnort: Bensheim
  • Hat sich bedankt: 84 Mal
  • Danke erhalten: 52 Mal
read
Bleibt das dann permanent aus oder muss man nach jedem Aus/Einschalten des Autos diese Einstellung erneut vornehmen?
Sangls Ioniq #237 seit 6.10.17, e-up seit 30.8.18 laden teilweise aus PV mit 6 kWp und PW2

Re: Blaues Licht ausschalten

bgbigbrother
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Do 28. Nov 2019, 11:38
read
chilobo hat geschrieben: Bleibt das dann permanent aus oder muss man nach jedem Aus/Einschalten des Autos diese Einstellung erneut vornehmen?
Das ist permanent

Re: Blaues Licht ausschalten

USER_AVATAR
  • manv8
  • Beiträge: 431
  • Registriert: Di 24. Sep 2019, 12:17
  • Wohnort: zwischen Nürnberg und Regensburg
  • Hat sich bedankt: 208 Mal
  • Danke erhalten: 122 Mal
read
bgbigbrother hat geschrieben:
chilobo hat geschrieben: Bleibt das dann permanent aus oder muss man nach jedem Aus/Einschalten des Autos diese Einstellung erneut vornehmen?
Das ist permanent
Hallo.
Und wie ist die restliche Beleuchtung dann geschaltet?
Sieht so aus im Video, dass nicht nur die Ambientebeleuchtung erlischt, sondern auch von den Anzeigen etc.

Gruß.
e-Up! 2020, bestellt 22.10.2019 - EZ 11.08.2020

Bild

Re: Blaues Licht ausschalten

USER_AVATAR
  • voltmeter
  • Beiträge: 867
  • Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:24
  • Wohnort: Deutschland
  • Hat sich bedankt: 637 Mal
  • Danke erhalten: 133 Mal
read
einfach die Zuleitung zur blauen Leiste suchen und die + Leitung durchzwicken einen einfachen Schiebeschalter dazwischen anbringen/anbringen lassen.
fertig.

oder statt nem Schiebeschalter nen Poti dann kann man das auch dimmen

https://www.youtube.com/watch?v=rFz2llnnC1o

:mrgreen:
Fährt einen 20 Jahre alten Honda, jawol ja!
- ex Sion Reservierer
- e-UP!/Mii/Citigo 2020 rapidgate https://www.youtube.com/watch?v=fX2ZXqm ... e=youtu.be
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag