Climatronic: Temperaturbereich umcodieren

Re: Climatronic: Temperaturbereich umcodieren

USER_AVATAR
  • Markus_up
  • Beiträge: 371
  • Registriert: Di 21. Mär 2017, 17:06
  • Wohnort: D...
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
b-ev586 hat geschrieben:....
. Aber nee, ich muss den blöden stromfressenden Klima-Kompressor ausschalten, dann nach 10 Sekunden meinen Wunsch nach Umluft erneut bekunden und ein zweites Mal den verf*****ten Klima-Kompressor ausschalten. Bis dahin bin ich wieder raus auf dem Tunnel oder ich fahre meinem Vordermann auf.

Ich liebe jede Automatik, solange ich sie abschalten kann. Mein Tempomat aktiviert sich auch nicht urplötzlich. Manchmal fragt man sich, ob die, die Steuergerätesoftware entwerfen jemals in einem Auto dringesessen haben, wo eins von ihren ECUs werkelt ;)
:twisted: :mrgreen: :twisted: Danke, hast mich zum Grinsen gebracht. :mrgreen: :twisted: :mrgreen:
Schön zu erleben, dass man nicht allein ist. :shock:

In Frauchens VW regelt die Klimaautomatik sogar wenn sie auf "Hand" steht die Lüfterdrehzahl. Auch da ärgere ich mich über so einen Mist.

Im upi würde es mir im Winter ebenfalls genügen einen Hauch erwärmte Luft ins Fahrzeug zu bringen. Weil bei echten 18° im Innenraum würde ich mich erschwitzen.
Sommer jetzt mit Kühlung find ich die Automatik(en) ebenfalls schrecklich. Sind sie auf eine gewünschte Temperatur eingestellt, dann blassen sie anfangs wie wild eiskalte Luft in den Innenraum um den Sollwert möglichst schnell zu erreichen.
Da ich aber ungern verschwitzt vom Polarwind angeblasen werde, steht die Klima im Moment auf "lo" und ich ändere händisch die Lüfterstufe. So komm ich momentan zu recht.
Ciao Markus
unterwegs mit meinem kleinen Goldigen
---Mit dem upi durch Süd-D in die Vogesen
Anzeige

Re: Climatronic: Temperaturbereich umcodieren

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2174
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 226 Mal
read
Ich fahre vorzugsweise im ECO-Modus. Hier ist die Heizung und Kühlung gedrosselt. Es wird auch nicht versucht die eingestellte Temperatur vollständig zu erreichen.
Eigentlich genau das, was meine Vorredner manuell zu erreichen versuchen.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt

Re: Climatronic: Temperaturbereich umcodieren

USER_AVATAR
read
Ich muss ja gestehen, dass ich recht zufrieden mit dem Eigenleben der Climatronic bin...

Im Winter steht die Heizung auf 19,5° und Auto. Das empfinde ich als angenehm, die Lüfterdrehzahl ist nicht zu hoch.
Bei den aktuellen Temperaturen sind es die gleichen Werte, es sei denn, dass ich aufgrund der Hitze die Klimaanlage einschalte. Dann stell ich die Temperatur auf 22,5° oder 23°.
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag