VW e-up! - Erste Erfahrungen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
read
Glückwunsch zum E-Up! Und dein Deutsch ist doch gut.

Der Strom ist bei euch schon sehr günstig, bei uns ca. 26 ct/kWh.
Und dann habt ihr noch die vielen Fördermaßnahmen... ich wandere bald aus.

Mal eine blöde Frage: E-Autos dürfen doch in Städten die Busspuren benutzen. Ist das noch ein Vorteil, oder sind die Busspuren auch schon überfüllt von E-Autos. :)

Die Reichweite klingt gut. Hast du dabei noch Restreichweite oder ist nach 120 km Schluss?

Hat der E-Up bei euch Batterieheizung?
E-Autos Mieten bei nextmove deutschlandweit. München: Model X100D, Model S100D, Hyundai Ioniq, e-Golf 300, LEAF 40 kWh, Kia e-Soul, Zoe, Kona, I-Pace, Smart ED, BMW i3
Kurz & Langzeitmieten
LEAF 2 499€/Monat
Anzeige

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

Voltswagen
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 6. Jan 2014, 09:04
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Adrian hat geschrieben:Glückwunsch zum E-Up! Und dein Deutsch ist doch gut.

Der Strom ist bei euch schon sehr günstig, bei uns ca. 26 ct/kWh.
Und dann habt ihr noch die vielen Fördermaßnahmen... ich wandere bald aus.

Mal eine blöde Frage: E-Autos dürfen doch in Städten die Busspuren benutzen. Ist das noch ein Vorteil, oder sind die Busspuren auch schon überfüllt von E-Autos. :)

Die Reichweite klingt gut. Hast du dabei noch Restreichweite oder ist nach 120 km Schluss?

Hat der E-Up bei euch Batterieheizung?
Busspuren ist mehr und mehr voll von E-autos. Ich glaube das diesen Inzentiv in 2014 Weg ist. Das ist auch selbstverständlich wenn Busse verzögert bleibt wegen E-Autos.

Ich habe mein e-up! nicht leeer gefahren so ich weiss nichts über die Restreichweite. Glaub das Auto in Safety-mode geht bei sehr niedrig Restakku.

Über Heizung weiss ich nicht. Ich glaube das die e-up! gleich ist in ganz Europa. Mein ist Dänisch weil die Lieferzeiten in Norwegen lang ist und Dänemark hatte am Lager..
e-up! 12/2013-07/2015
e-Golf 12/2014-11/2017
Ampera-e 07/2017->
E-Tron Quattro reservert(Warte auf S)
i-Pace HSE First Edition Performance
Polestar 2 reserviert
VW ID3 1st reserviert(#80 in Norwegen)

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
read
Gratulation auch von mir zum e-up :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4435
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
@Voltswagen

Willkommen im Forum und Danke für den Bericht ;)

In meinem Heimatland ( Süden von Österreich ) kommt der e-up am Montag den 13 01 2014 zum ersten mal in den Verkaufsraum :twisted: .

Zwei Mitarbeiter waren schon auf Schulung , die warten schon gespannt auf ihr Elektroauto :mrgreen: , es geistern Infos ( Wunschgedanken ) durch das Inet , am e-up soll es möglich sein eine AHK ( Anhängerkupplung ) zu Montieren :o

Ist das Möglich :?: :?:

Gute Fahrt , danke für weitere Berichte .

lg.
2770
Zuletzt geändert von Hinundher am Mo 6. Jan 2014, 17:37, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
read
Hallo Hans.

ja die relativ neue Verkäuferin in Klagenfurt hat mich schon angerufen.
Bei ihr war ich ja im oktober/November mal.

werde wohl nächste woche Dienstag hinschauen :D

Anhängerkupplung glaub ich kaum.
aber wer weiß.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4435
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:
Werde wohl nächste Woche Dienstag hinschauen :D

Anhängerkupplung glaub ich kaum.
aber wer weiß.
Wenn es die Zeit zulässt stehe ich schon am Freitag den 10 01 14 nach Dienst dort auf der Matte , muss dann sowieso mein E-Car an einer VW-Schuko nuckeln lassen damit ich wieder Heim komme :o

lg.
Zuletzt geändert von Hinundher am Mo 6. Jan 2014, 18:05, insgesamt 1-mal geändert.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
read
Ja würde ich auch gerne aber muss arbeiten.
Am Dienstag dann :D
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4435
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
Hinundher hat geschrieben:
Wenn es die Zeit zulässt stehe ich schon am Freitag den 10 01 14 nach Dienst dort auf der Matte , muss dann sowieso mein E-Car an einer VW-Schuko nuckeln lassen damit ich wieder Heim komme :o

lg.
Freitag 10 01 14


Leider noch kein e.up da , kommt definitiv nächste Woche :(

lg.
3020
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

NotReallyMe
  • Beiträge: 1770
  • Registriert: Fr 15. Mär 2013, 17:46
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 51 Mal
read
Noch ein Testbericht aus der Schweiz: http://motorkultur.com/item/44868-fried ... -1873.html

Mit Vorheizen sind die Tester im Schnitt 90 km weit gekommen. Dieses Detail hätte durchaus etwas genauer ausgeführt werden können...
Bisher I001-17-07-500 Max.Kapa. 29.1 kWh, jetzt I001-17-11-520 Max.Kapa. 27.9 kWh

Re: VW e-up! - Erste Erfahrungen

USER_AVATAR
  • Hinundher
  • Beiträge: 4435
  • Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
  • Wohnort: In Kärnten
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 19 Mal
read
helmutnn hat geschrieben:Noch ein Testbericht aus der Schweiz: http://motorkultur.com/item/44868-fried ... -1873.html

Mit Vorheizen sind die Tester im Schnitt 90 km weit gekommen. Dieses Detail hätte durchaus etwas genauer ausgeführt werden können...
Danke, bin ganz kribbelig den der e-up wird immer interessanter für uns :mrgreen: :mrgreen:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn, 100% electric auf der Strasse !
Juli 2018 Rasenmäher "electric" mit Kabel ,der Verbrenner geht in Rente !
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag