CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
  • 1lukas1
  • Beiträge: 615
  • Registriert: Do 27. Okt 2016, 10:00
  • Wohnort: 2340 Mödling
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Super. Mein Odb eleven ist nun auch endlich da. Werde meine Daten auch noch hochladen. :D wirklich toll man kann wirklich vieles auslesen. Wie ich es vermutet habe befindet sich im up ein Lader von Kostal. So viel ich weiß produziert die Fa. Kostal die gleichen Onboardlader auch mit 11kW Ladeleistung. Hat jemand vielleicht ein paar connections :roll:
---VW erWin & VCDS HEX-V2 User---
---Aviloo Batteriediagnose---
Anzeige

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

karo2204
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 16:32
  • Wohnort: München
  • Website
read
rolfrenz hat geschrieben:Bei mir war es auch ein Einschreiben und ich musste es von der Post holen...
Habe es heute bekommen. Muss ich mich noch etwas mehr damit beschäftigen.


Sent from my iPad using Tapatalk
e-Golf 2016

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
  • webersens
  • Beiträge: 497
  • Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
  • Wohnort: Stade
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
Wäre es möglich,daß jemand von euch der noch keine Veränderungen vorgenommen hat,mir die Codierung des STG09 zukommen zu lassen?
Also Byte 1-29 welche Bits dort jeweils aktiviert sind...
Hab da jetzt schon einiges rumcodiert und weiß die ursprünglichen Einstellungen nicht mehr genau.

Kann aber berichten,daß ich schon ein paar nette Codierungen rausgefunden habe die z.B. bei Stemei auf der Seite nicht gelistet sind ;)
Beispiel: STG09 Byte 23 Bit 4 aktivieren dann geht das Tagfahrlicht aus,wenn man die Handbremse zieht...recht praktisch an der CCS Säule...

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

mpolak77
  • Beiträge: 203
  • Registriert: So 7. Dez 2014, 21:42
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Also meine Codierung lautet
1683085A
Ich habe allerdings coming Home und Tränenwischen zusätzlich aktiviert (siehe Stemei + Wiki)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e-UP (2014) bis 4/17 .... e-GOLF (2014) ab 4/17

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

mpolak77
  • Beiträge: 203
  • Registriert: So 7. Dez 2014, 21:42
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Wenn du auch Obdeleven verwendest: dort sollte es eine History geben.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e-UP (2014) bis 4/17 .... e-GOLF (2014) ab 4/17

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
Guten Abend,
kann mir vielleicht jemand sagen wo ich eventuell Einstellungen für den "Nachtstrom" finde.
Mein UP interresiert sich nicht besonders dafür wie man die Zeiten für Nachtladung einstellt.
Er lädt nur bei zeitlichem Bedarf, aber nicht wenn ich 10-16 Uhr (PV-Strom) für die Nachtstromladung einrichte.

Bin im Steuergerät über die Grundeinstellung gestolpert. Aber diese kann man nur mit Code ändern.
Freund der Gleichstromladung :twisted:

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2175
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 226 Mal
read
So wie ich es verstanden habe, muss für die Nachtstromladung ein Timer eingerichtet sein.
Dann lädt der Akku sofort bis zur unteren Batterieladeschwelle und berechnet die verbleibende Ladezeit zu oberen Batterieladeschwelle.
Ohne Nachtstrom-Einstellung sollte der Akku dann genau die berechnete Zeit vor dem nächsten eingerichteten Timer-Zeitpunkt beginnen zu laden.
Mit Nachtstrom-Einstellung wird versucht, den Ladebeginn so vorzuziehen, dass ein möglichst großer Anteil der Ladezeit in der definierten Nachtstromzeit liegt.
Von daher lautet meine Frage, wie sah dein Test aus, bei dem die Nachtladung nicht funktionierte?
Untere/Obere Batterieschwelle, Zeit des Ansteckens, Eingestellter Abfahrtzeitpunkt und Zeitraum in dem das Fahrzeug tatsächlich geladen hat.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
Timer ist gestellt für 5:00.
90%
Vorheizen 18°
Nachtstrom 10:00-18:00.

Eingesteckt wird normalerweise um ca. 14:30
Mit ca 50% im Akku
Ladung beginnt dann um ca. 3:00

Hab alles ausprobiert, andere Zeiten, Werkeinstellungen, ohne/mit vorheizen.

Ändert sich nichts.
Daher die Frage
Freund der Gleichstromladung :twisted:

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
  • E-lmo
  • Beiträge: 2175
  • Registriert: Mo 19. Sep 2016, 16:24
  • Wohnort: Neuenhagen bei Berlin
  • Hat sich bedankt: 110 Mal
  • Danke erhalten: 226 Mal
read
Vielleicht ist der Zeitrahmen, den das Fahrzeug zum Verschieben der Ladezeit nutzt begrenzt.
Habe gerade selbst mal mit einem einfachen Szenario getestet: Abfahrtzeit heute 20 Uhr,90% Nachtstrom von 10:30 bis 11:30, (alles in M&M eingegeben) Fahrzeug um 10 Uhr angesteckt mit ca. 80%. Eine halbe Stunde später um 10:30 beginnt das Laden und zeigt eine Ladedauer von 30min an.

Versuche doch mal so wie ich alle Zeiten innerhalb von 12 Stunden zu wählen und schaust mal, ob es grundsätzlich funktioniert.
Seit Mai 2016 mit einem e-UP unterwegs -- Skoda Enyaq bestellt

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
Hi,
habe ich auch schon probiert.
Freund der Gleichstromladung :twisted:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag