CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
Sehr spannende Unterhaltung hier. ;)

Meine lange Codierung im Steuergerät 75 weicht bei einem Byte von deiner ab, sie lautet:
02217001001632F000F800000000

Die Änderung ergibt sich aus Byte 06, bei mir sind da die Bits 1, 4 und 5 gesetzt. Wenn ich die 5 entferne, dann komme ich auch auf 12, also ist vermutlich dieses Bit bei dir nicht gesetzt. Ich kann dir nicht sagen wofür das gut ist, nur dass es so funktioniert. Probiere es einfach mal und mache es bei Bedarf wieder rückgängig.

Danke übrigens für deinen vollständigen Eintrag in die Tabelle. Ich habe erst gestern wieder ein Problem festgestellt, welches mir etwa alle zwei Wochen über den Weg läuft.
-> ich stelle das Fahrzeug mit 30% und 33 km Rest ab
-> innerhalb von 30 Sekunden klettert die Restreichweite auf 86 km (!!!)
-> nach dem Anschalten sinkt die Reichweite ebenfalls in 30 Sekunden wieder von 86 auf 33 km
Ich vermute einen Fehler im Steuergerät "8C - Hybrid Batteriemanagement" und sehe nun, dass du eine neuere Software auf deinem Gerät hast. Die Hardware-Version weicht zwar auch ab, aber möglicherweise können sie auch bei mir ein Update einspielen, das dieses seltsame Verhalten behebt.
Dateianhänge
steuergeraet_75_codierung_byte06.png
Steuergerät 75 Codierung Byte 06
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
  • webersens
  • Beiträge: 497
  • Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
  • Wohnort: Stade
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
Hab meine Daten mal in die Liste eingetragen.Ich denke allerdings,daß es wichtiger wäre die einzelnen Codierungen zu vergleichen.
Habe für euch nochmal meine nachgerüstete neue OCU wieder angeklemmt.
Meine lange Codierung sieht wie folgt aus:
02217001101632F000F800000000
Damit hatte ich nach der letzten Serverumstellung keine Abfahrtszeitenprogrammierung mehr.Davor ging es.

Habe jetzt allerdings nach dem anklemmen auch eine Fehlermeldung die sich nicht löschen lässt ( Steuergerät falsch codiert)
Ob die vorher schon da war kann ich leider nicht sagen

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

mpolak77
  • Beiträge: 203
  • Registriert: So 7. Dez 2014, 21:42
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Also ich habe heute Morgen die Codierung von PowerTower probiert - und habe auch die Sicherung gezogen. Nachwievor keine Abfahrtszeiten im car net.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e-UP (2014) bis 4/17 .... e-GOLF (2014) ab 4/17

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
Hm, ob das an der iPhone App liegen kann? Hast du denn den Punkt Abfahrtszeit wenigstens grau hinterlegt, oder fehlt er vollständig? Bei der Android App war der Punkt immer verfügbar, aber es konnte nichts angeklickt werden.

Wie sieht es bei dir im Car-Net Portal aus, ist die Abfahrtszeit dort verfügbar? Es ist mir völlig schleierhaft, wieso sich zwei identische Steuergeräte (Hardware, Software, Codierung) diesbezüglich unterschiedlich verhalten.
Dateianhänge
Screenshot_2017-03-26-18-27-51.png
Im Portal sollte es so aussehen.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
Neben den Codierungen gibt es ja auch noch die Möglichkeit abweichender Anpassungen. Ich habe soeben die komplette Liste durchsucht und einen weiteren Punkt gefunden.

Steuergerät 75 -> Anpassung -> Online_Services_Data_Roaming -> Remote_Departure_Time_Programming -> "aktiviert"

Das sollte vermutlich durch die Codierung automatisch gesetzt sein, bitte prüfen. Wenn das auch nichts hilft schicke ich die komplette Anpassungsliste per PN. Irgendwo ist noch der Wurm drin.
Dateianhänge
stg75_anpassung_abfahrtszeit.png
Anpassung der "Online_Services_Data_Roaming"
im Steuergerät 75.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

mpolak77
  • Beiträge: 203
  • Registriert: So 7. Dez 2014, 21:42
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Also diese Anpassung hab ich auch drin (war von Anfang an so)

Die Abfahrtszeiten hab ich nie ausgegraut gehabt im iOS; auch nicht in der Androidversion, die ich heute extra installiert habe ... oder im Webinterface. Sie ist einfach nicht da. Irgendwie erkennen die diese Funktionalität doch noch irgendwie anders?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
e-UP (2014) bis 4/17 .... e-GOLF (2014) ab 4/17

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

karo2204
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 16:32
  • Wohnort: München
  • Website
read
Das ist genau was ich suche. Nur leider gibt es die App nur für Android :(
e-Golf 2016

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
  • webersens
  • Beiträge: 497
  • Registriert: Fr 23. Jan 2015, 12:59
  • Wohnort: Stade
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
  • Danke erhalten: 70 Mal
read
Ja,gibt es nur für Android....aber ein kleines gebrauchtes Tablet kostet ja auch nicht die Welt ;)

Habe übrigens heute zu Vergleichszwecken einen Komplettscan bei einem Facelift E-Up 2017 gemacht...soll ich die Steuergeräte in die Liste eintragen?

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

karo2204
  • Beiträge: 278
  • Registriert: Di 6. Sep 2016, 16:32
  • Wohnort: München
  • Website
read
Ich habs mir jetzt mal bestellt und bei Media Markt gibt es ja Android Gerät um die 80 Euro. Ich probier es jetzt einfach mal aus.
e-Golf 2016

Re: CanZE, LeafSpy & Co, gibt es sowas auch für den Up?

USER_AVATAR
read
webersens hat geschrieben:Habe übrigens heute zu Vergleichszwecken einen Komplettscan bei einem Facelift E-Up 2017 gemacht...soll ich die Steuergeräte in die Liste eintragen?
Ja sehr gern, wäre mal interessant ob da an allen Ecken etwas verändert wurde und wo bei bestehenden Steuergeräten die aktuelle Softwareversion liegt. ;) Danke!
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-up!, Citigoe iV, Mii electric - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag