Model Y - Verbrauch

Model Y - Verbrauch

Helfried
read
NextMove hat wieder ein nettes Video gemacht mit einem ersten kleinen Test zum Verbrauch des Model Y.
Die Werte sehen auch bei Autobahngeschwindigkeit gut aus, besonders auch, wenn man sie mit europäischen Autos vergleicht:

https://teslamag.de/news/erster-reichwe ... empo-28589
Anzeige

Re: Model Y - Verbrauch

kirovchanin
read
--
Für das Tesla Model Y (2021) liegen die neuen Verbrauchswerte nach dem EPA-Zyklus vor:
Tesla Model Y 2021 Reichweite EPA.png
Demnach hat das Model Y einen Verbrauch von 16,8 kWh auf 100 km (Long Range AWD).

Die EPA-Reichweite beträgt 525 km. Die WLTP-Reichweite wird – wie bei allen Fahrzeugen – noch über den hier genannten EPA-Werten liegen.

Wie aus dem Bild ersichtlich wird, hat Tesla die Reichweite und Effizienz im Vergleich zu 2020 nochmal geringfügig verbessert.

Eine weitere Verbesserung ist die doppelte Verglasung, wie auch beim Model 3: https://insideevs.com/news/450874/tesla ... ane-glass/

Wie viel das in Deutschland produzierte Model Y verbrauchen wird und welche Veränderungen/Verbesserungen kommen, ist natürlich noch nicht bekannt.

Re: Model Y - Verbrauch

Nozuka
  • Beiträge: 1783
  • Registriert: Mo 15. Jul 2013, 21:52
  • Hat sich bedankt: 151 Mal
  • Danke erhalten: 477 Mal
read
Das EU Modell wird ja offenbar sowieso komplett anders.. daher sind die Werte für uns nicht wirklich relevant.

Würde mich aber nicht überraschen, wenn die 600km WLTP geknackt werden.

Re: Model Y - Verbrauch

meintesafilm
  • Beiträge: 80
  • Registriert: Mi 13. Mär 2019, 10:48
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Bauen sie für die EU ein Schaltgetriebe ein? 🤪

Re: Model Y - Verbrauch

UliK-51
  • Beiträge: 1406
  • Registriert: Mo 25. Sep 2017, 11:19
  • Hat sich bedankt: 402 Mal
  • Danke erhalten: 209 Mal
read
Ja, ein geradeverzahntes, unsynchronisiertes 5- Gang-Schubradgetriebe.
Ältere Autofahrer wissen schon: Zwischengas- äh:Zwischenstrom und Zwischenkuppeln...und der 'Gesang', herrlich... :lol:
Ioniq28
Der Mensch. Die Krone der Schöpfung, des Denkens nicht fähig, zum handeln geboren.

Re: Model Y - Verbrauch

PV7KWp
  • Beiträge: 1485
  • Registriert: Di 14. Aug 2018, 20:06
  • Hat sich bedankt: 109 Mal
  • Danke erhalten: 148 Mal
read
Model Y kommt im real world test 38 Meilen weniger weit als die EPA Angabe verspricht (der Taycan 4s kommt 120 Meilen weiter als angegeben):
https://www.edmunds.com/car-news/tesla- ... -test.html

Re: Model Y - Verbrauch

kirovchanin
read
--
Der Vergleich zwischn dem Tesla Model Y und dem Porsche Taycan ist nur bedingt geeignet, da Porsche und Tesla ihre EPA-Reichweite unterschiedlich testen lassen:

Tesla fährt alle 5 EPA-Zyklen, Porsche nur 2. Wenn man nur zwei fährt, fällt die Reichweite automatisch "zu gering" aus, man spart aber Aufwand und Kosten.
Man mag darüber streiten, ob es sinnvoll ist, dass man bei einem Test, der eigentlich Vergleichbarkeit gewährleisten sollte, eine derartige Wahlfreiheit bei den Fahrzyklen hat.

Interessant ist, welche realen Verbrauchswerte in dem Test von Edmunds ermittelt wurden:

Model Y: 28,4 kWh auf 100 Meilen = 176,4 Wh pro Kilometer bzw. 17,64 kWh auf 100 km.
Porsche Taycan 4S: 32,3 kWh auf 100 Meilen = 200,6 Wh pro Kilometer bzw. 20,06 kWh auf 100 km.

Auch der Autobahn-Vergleichstest von nextmove zeigt, dass das Model Y auf der berühmten "deutschen Autobahn" bei 130 km/h nur 30 km weniger weit kommt als das Model 3:
Model-Y-Autobahntest.JPG
Hier das Video dazu:



Nextmove gelangt zu dem Fazit:

Das Model Y bestätigt damit eindrucksvoll seine Autobahnqualitäten.


Wie relevant die Daten für das Model Y bis zu europäischen Markteinführung sind, ist ohnehin noch unklar. Wahrscheinlich gibt es sehr bald schon weitere Effizienzverbesserungen:

https://electrek.co/2020/11/20/tesla-le ... e-model-y/
Auch andere Änderungen am Model Y 2021 sind angekündigt: https://electrek.co/2020/11/19/tesla-up ... 3-refresh/

Die reale Reichweite des "europäischen" Model Y bei 130 km/h wird also 371 km plus X betragen.
----

Re: Model Y - Verbrauch

eDriver99
read
Die Verbrauchsdaten bei Tesla scheinen aber recht "festgetackert" zu sein?
Hier die Werte M3/MX aus dem "e-tron" Test
Bis aufs MS bei M3 und MX haargenau die gleichen Werte.

Bild

Re: Model Y - Verbrauch

kirovchanin
read
--
@eDriver99, durchaus interessant (ernsthaft), aber da war jetzt das Model Y, um das es hier eigentlich geht, gar nicht drin.

Re: Model Y - Verbrauch

eDriver99
read
Ja, sorry für OT :)
Das MY gab es damals ja noch nicht bzw hatte NM keins.
Mir ist halt nur der Wert aufgefallen.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Model Y - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag