Frage SUC

Frage SUC

USER_AVATAR
read
Hätte da Angebot bzgl. MX. Der Verkäufer meint das seit 03/17 gratisSUC nur an Erstbesitzer gebunden ist. Stimmt das?

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt
Anzeige

Re: Frage SUC

USER_AVATAR
  • fabbec
  • Beiträge: 1906
  • Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
  • Danke erhalten: 71 Mal
read
Ja grundsätzlich richtig. Gibt aber Ausnahmen - aber da blickt wohl bei Tesla selbst keiner mehr durch.
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/

Re: Frage SUC

USER_AVATAR
read
aha, danke. ich dachte ist an auto gebunden.

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk

Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Frage SUC

harlem24
  • Beiträge: 6937
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 157 Mal
  • Danke erhalten: 349 Mal
read
So war es am Anfang, dann hat Tesla das abgeschafft, dann wieder eingeführt, aber halt nur für den Erstbesitzer. Wie es jetzt bei MX Neufahrzeugen ist, weiß ich nicht.
Gruß

CHris, bald nicht mehr unterwegs mit e-flat.com Zoe ZE40

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog

Re: Frage SUC

USER_AVATAR
  • egn
  • Beiträge: 241
  • Registriert: So 2. Okt 2016, 13:12
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 59 Mal
read
Momentan gibt es für MX und MS wieder SuC free für Erstbesitzer.
Tesla Model X100D, Midnight Silver, Analog-Leder schwarz, 20" Sonic Carbon, Free SuC mit Wohnwagen Hobby 540 WLU

Re: Frage SUC

volvocoupe
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Fr 13. Jun 2014, 18:46
  • Wohnort: in den Bergen, kurz vor Salzburg
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Meiner ist Herstellung irgendwas Anfang 2017, bei mir ist free SuC an das Fahrzeug gebunden, bleibt also auch bei Verkauf. Sollte normalerweise auch auf der Rechnung und im Account stehen. Wimre wurde das zu Beginn 2017 dann nur noch auf den Erstbesitzer beschränkt.
VW-E-UP! seit Juni 2014
Und nun auch Tesla seit August 2017

Re: Frage SUC

USER_AVATAR
read
Die Aussage eines 2. Verkäufers :"bei Tesla geht der SC Über das Tesla Besitzer Konto-bei meinem Tesla habe ich ein eigenes Konto gegründet welches ich mit übergebe-

Dadurch bleibt der SC kostenlos"

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk


Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Frage SUC

volvocoupe
  • Beiträge: 271
  • Registriert: Fr 13. Jun 2014, 18:46
  • Wohnort: in den Bergen, kurz vor Salzburg
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
?? :? Dann würd ich mir die VIN geben lassen und bei Tesla nachfragen. Oder das in die Vertragsbedingungen beim Kauf mit aufnehmen. Was allerdings dann nicht mehr hilft, wenn der Verkäufer nicht mehr solvent ist. Da wurden in letzter Zeit viele fragwürdige Behauptungen aufgestellt. Da wäre ich vorsichtig, wenn das für Dich maßgeblich ist. Aber ganz ehrlich, was bringt denn free SuC? Wenn ich das Fahrzeug täglich intensiv (>400km) nutze lohnt das. Ich fahre jährlich 10.000km, lade meist daheim. Nur wenn ich zweimal im Jahr eine Tour mache, nutze ich die SuC.
Wobei die obige Aussage (nach intensivem Nachdenken) schon richtig ist. FREE SuC ist im Tesla-Account verankert. Das Konto mit dem free SuC geht auf den nachfolgenden Besitzer über... wenn das so im Account steht. Da aber Tesla alle möglichen Bedingungen ständig ändert, hab ich mir da einen Screenshot abgelegt, weil ich das eben bei mir nun auch nicht mehr finde!
VW-E-UP! seit Juni 2014
Und nun auch Tesla seit August 2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Model X - Laden, Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag