Servicehölle Tesla

Teslas Oberklasse-Elektroauto

Servicehölle Tesla

menu
bloodytesla
    Beiträge: 9
    Registriert: Mo 2. Dez 2019, 22:31
    Hat sich bedankt: 9 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Mo 2. Dez 2019, 23:53
Da ja jeder Kontakt mit dem Tesla-Service (Mail, Telefon) von Tesla bewußt gekappt worden ist, hatte ich meinen Tesla 90D (03/2017, ca. 100.000 km) per App zum Service 6 Wochen später, nämlich zu Montag, 04.11.2019, in Düsseldorf angemeldet. Neben den Ankreuz-Möglichkeiten der App hatte ich den Freitext zur Gänze ausgenutzt, siehe Anlage anbei, und diese Anlage wurde am 04.11.2019 auch dem Servicemitarbeiter übergeben.

Zuvor, nämlich am 14.08.2019, war mir bei einem Besuch beim Service Düsseldorf versichert worden, die eingehenden Service-appointments würden gelesen – woraus ich geschlossen habe, dass dann zu dem (dann immerhin 6 Wochen späteren) Termin alles bereit sei, um einen schnellen Service zu gewährleisten. Das ist offenbar nicht richtig.

Bei einem weiteren Besuch im Service Düsseldorf am 15.10.2019 wurde mir versichert, alle Reparaturen könnten am 04.11.2019 komplett ausgeführt werden.

Nachdem das Auto nun am 04.11.2019 in Düsseldorf abgeliefert worden war, habe ich (man-gels anderer Möglichkeiten) immer wieder in der App nach dem Status gesehen mit folgen-dem Ergebnis:
"im Service, vorauss. fertig am 09.11. um 09:45 (Sa! außerhalb Öffnungszeiten)
"im Service, vorauss. fertig am 14.11. um 17:15 (Do außerhalb Öffnungszeiten)
"im Service, vorauss. fertig am 20.11. um 08:30 (Mi)
"im Service, vorauss. fertig am 22.11. um 12:45 (Fr)
"im Service" ohne Fertigstellungsdatum, abgerufen am 22.11. um 13:00 Uhr
"im Service, vorauss. fertig am 26.11. um 16:00 Uhr (Di) (angezeigt am 25.11. vormittags)
"im Service, vorauss. fertig am 29.11. um 17:00 Uhr (Fr) (angezeigt am 26.11. um 17:15 Uhr)
"im Service, vorauss. fertig am 06.12. um 08:45 Uhr (Fr) (angezeigt am 29.11. mittags)

Ich melde mich gern wieder, wenn das Auto eines Tages wirklich fertig ist.

Dass ich nie wieder Tesla kaufen werde, dass ich das bestellte Model 3 wieder abbestellt habe - muss ich sicher nicht erst erwähnen?
Anzeige

Re: Servicehölle Tesla

menu
rasse
    Beiträge: 708
    Registriert: Di 12. Dez 2017, 17:26
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 10:36
Wo dran mag es liegen, das das Fahrzeug nicht fertig wird ?

Liegt es an fehlenden Ersatzteilen oder kann man den Fehler nicht finden ?
Klär uns mal bitte auf.
Was ist denn überhaupt defekt ?

Gruß

Re: Servicehölle Tesla

menu
Benutzeravatar
folder Di 3. Dez 2019, 11:25
Der Tesla Service Bot antwortet hiermit: "bloodytesla, tut mir leid, das zu lesen. Leider musste Tesla dein Auto schlachten, um xxx (Name dem Chatbot bekannt) Karre fertigzustellen. Der hat nämlich sein Auto auch schon seit Wochen in Düsseldorf und wirkt bei Besuchen einfach bedrohlicher als du. Außerdem haben wir xxx (Name dem Chatbot bekannt) unvorsichtigerweise einen teuren Loaner gegeben, so dass wir die Fertigstellung seines Autos natürlich priorisieren mussten. Da die Teile aus deiner Karre leider auch schon beim Angucken kaputtgingen (übliches Verhalten), stehen nun beide Tesla dort seit Wochen herum und werden nicht fertig.

Danke, dass du unsere Mission, der Welt zu nachhaltiger Mobilität zu verhelfen, unterstützt.
"
"Area man who cannot deny committing securities fraud would like to sell you a money printing machine along with a robotaxi." @ContrarianShort auf Twitter

Re: Servicehölle Tesla

menu
Kellergeist2
    Beiträge: 557
    Registriert: Di 29. Sep 2015, 21:00
    Wohnort: DE-49716 Meppen
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 40 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 11:50
Da wir nicht wissen, welches Problem du dem Servicecenter angemeldet hast und was wirklich defekt ist, kann man hier nur wild spekulieren, was aber niemandem helfen wird.
War das gemeldete Problem nur ein Symptom und gar nicht die Ursache? Kann das SeC die Ursache nicht finden? Müssen erst die richtigen Ersatzteile bestellt werden, welche die Ursache und nicht die Symptome beheben? Ist das SeC überlastet? ...?

Wenn mein Tesla mal ins SeC musste, dann hatte ich es immer im SeC Groningen (NL) angemeldet, da dies für mich nur halb so weit entfernt ist, wie das eigentlich zuständige SeC in Düsseldorf.
Dann standen zu dem Termin aber auch alle benötigten Ersatzteile zur Verfügung, so dass ich den Wagen einige Stunden später wieder zurückbekommen hatte.

Einzig, als mein Tesla vom ADAC dort auf den Hof gestellt wurde, dauerte es etwas länger, weil sie erstmal die Ursache finden mussten.
Es gab zwar eine offensichtliche Ursache, aber sie mussten ausschließen, dass die eindeutigen Symptome nicht durch etwas anderes ausgelöst wurden.
Als dann endgültig feststand, dass meine MCU defekt ist, musste diese erstmal bestellt werden, da sie keine mehr auf Lager hatten. Das dauerte dann leider einige Zeit.
Als das Ersatzteil dann endlich eingetroffen war, dauerte es auch nicht mehr lange, bis beim Fahrzeug wieder zur Abholung bereit war.

Die Art der Kommunikation ist bei Tesla schon sehr außergewöhnlich, aber wenn es - wie bei mir - funktioniert, dann kann ich mich damit abfinden.
Ebenso wurde ich permanent über den aktuellen Stand informiert und konnte auch mit dem SeC kommunizieren.

Ich glaube, es hängt sehr stark von dem jeweiligen SeC ab, wie gut oder schlecht der Service ist.
Einige SeC sind völlig überlastet und haben dazu eventuell noch viel zu wenig Personal. Andere SeC haben genug Personal und eine relativ geringe Auslastung.
Gruß, Kellergeist2
Tesla Model S 85

Re: Servicehölle Tesla

menu
Benutzeravatar
    Blue shadow
    Beiträge: 8380
    Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
    Wohnort: Im wald von waldbröl
    Hat sich bedankt: 151 Mal
    Danke erhalten: 223 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 12:46
Wie bekomme ich raus, wo die Auslastung gering ist?

Ich entnehme....es hat sich rein garnichts in den letzten 12 Monaten verbessert....bei einen immer grösser werdenen Kundenstamm.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 52000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 62 kwh....akkurex in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Servicehölle Tesla

menu
Solarmobil Verein
    Beiträge: 1290
    Registriert: So 27. Mär 2016, 20:28
    Hat sich bedankt: 16 Mal
    Danke erhalten: 46 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 13:01
Unbenannt.PNG

Re: Servicehölle Tesla

menu
Benutzeravatar
    fabbec
    Beiträge: 1740
    Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
    Danke erhalten: 62 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 13:17
Also einer unser Tesla steht auch mal wieder seit dem 14.11 im SC

Model S wurde 3 Monate vorher vorgeführt und probegefahren
Es sollten eigentlich alle Teile bestellt werden.

Bei Abgabe am 14.11 wurde wieder Probefahrt gemacht

Ich witzelte noch das ich ab dem 26.11 ins Ausland muss.

Nun ich bin jetzt im Ausland und der Tesla war nicht fertig
Der Loaner steht halt vor der Tür
Ach Auto ist laut App noch nicht fertig
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569

Re: Servicehölle Tesla

menu
ubit
    Beiträge: 1661
    Registriert: Mo 17. Aug 2015, 11:19
    Hat sich bedankt: 65 Mal
    Danke erhalten: 473 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 13:22
Es wäre wirklich hilfreich, wenn ihr das jeweils auftretende Problem nennt - sonst ist eine sinnvolle Beurteilung der Lage kaum möglich. Fahren die Autos noch? Sind sie verkehrssicher? Könnte man sie ggf. weiterfahren bis die nötigen Ersatzteile da sind?

Ciao, Udo
VW e-Up! 2020 bestellt. Lieferprognose: April 2020

Re: Servicehölle Tesla

menu
Benutzeravatar
    fabbec
    Beiträge: 1740
    Registriert: So 16. Feb 2014, 14:04
    Danke erhalten: 62 Mal
folder Di 3. Dez 2019, 14:16
ubit hat geschrieben:Es wäre wirklich hilfreich, wenn ihr das jeweils auftretende Problem nennt - sonst ist eine sinnvolle Beurteilung der Lage kaum möglich. Fahren die Autos noch? Sind sie verkehrssicher? Könnte man sie ggf. weiterfahren bis die nötigen Ersatzteile da sind?

Ciao, Udo
Das jeweilige Problem / Nenner ist TESLA!

sinnvolle Beurteilung von Dir hilft niemanden!

mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569

Re: Servicehölle Tesla

menu
Benutzeravatar
folder Di 3. Dez 2019, 14:18
Dann hilft dieser Thread auch niemanden.

Es ist merkwürdig das nur hier im Tesla Forum immer wieder solche schwammigen Jammerthreads kommen wo nicht gesagt wird was überhaupt das Problem mit dem Auto ist. In den Unterforen anderen E-Autos hier auf GE bemühen sich die Threadersteller immer genau das Problem zu beschreiben.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Tesla Model S“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag