Probefahrt

Probefahrt

Mfdcpereira
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 6. Jun 2018, 20:54
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo zusammen,

fahre aktuell einen e-Golf und würde gerne eine Probefahrt mit einem Model 3 SR+ durchführen.
Könnt ihr mir bitte sagen wie der genaue Ablauf ist? Kann man sich ein bestimmtes Modell aussuchen oder ist das dann zufällig?
Für wie lange kann im Durchschnitt das Model 3 probegefahren werden?

Tausend Dank
Anzeige

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
  • Lizzard
  • Beiträge: 1319
  • Registriert: Fr 6. Jan 2017, 14:24
  • Wohnort: Simmerath
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 207 Mal
read
Such Dir einen der eine private Probefahrt anbietet. Dann kannst Di Ihn direkt fragen wie zufrieden er ist. ;)

Tesla ist kein herkömmlicher Auto Anbieter. Da funktioniert vieles anders.

https://www.google.com/maps/d/embed?mid ... ROG0EY7ipP
Zero FX 6.5, 2016
Leaf ZE.1, 2018
Tesla Modell 3, 2019
Tesla Empfehlungs Link

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
  • ch38
  • Beiträge: 23
  • Registriert: So 14. Jan 2018, 19:08
  • Wohnort: Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,
ich habe über das Portal vor einigen Wochen eine Probefahrt beantragt. Da es an einem Feiertag Beauftragt wurde, am folgenden Freitag nicht bearbeitet/beantwortet wurde, bin ich zu dem Termin am Samstag zur gewünschten Tesla Station hingefahren und habe gefragt wie es mit meiner Probefahrt aussieht da sie noch nicht bestätigt wurde. Da es Corona Zeit war hieß es erst es gäbe keine Probefahrt. Nach ein wenig hin und her durfte ich dann doch eine Probefahrt machen - leider nur 60 Minuten da war es echt schon knapp überhaupt was zu testen.
Nissan Leaf 2. Edition ab/seit 26.3.2018 (Bestellt am 9.11.17)
Skoda ENYAQ bestellt am 24.09.2020 / geplante Lieferung 2/2021
Laden seit 21.04.20 zu Hause per Solaredge WR mit E-Ladecontroller
Bild

Re: Probefahrt

Roderich
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Fr 27. Jan 2017, 09:35
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Vorab, ich bin derzeit Testfahrtgestählt.

Probefahrt bei Tesla war kein Problem. Mitte Juni über Webseite nachgefragt, einen Tag später Rückruf bekommen, Termin für drei Wochen später ausgemacht. Der Teslamitarbeiter hat offen kommuniziert, dass es wg. Quartalsende nicht früher geht und er auch nur ein SR+ zum probieren hat. Am Probefahrtag hingegangen, ordentlich eingewiesen worden und dann durfte ich (allein) los. Dauer war nicht festgelegt, da nach mir kein weiterer Interessent eingeplant war. Habe allerdings nach 50 Minuten bzw. rund 60 km Alles gesehen bzw. erfühlt, was mir wichtig war. "Test"-Strecke wurde vorgeschlagen, war aber nicht dran gebunden. Fahrzeug zurückgegeben, kurzes Abschlussgespräch, alles gut. Habe keinen Verkaufsdruck erlebt. Dauer insgesamt ca. 2,5 Std. War angesichts des vorherigen "Hörensagens" sogar angenehm überrascht.

Zum Vergleich: Hatte vor einigen Monaten zwei Probefahrten mit dem Peugeot e208. Beide Male Verkäufer am Beifahrersitz, Strecke und sogar Vmax vorgegeben, Zeit limitiert, Fahrt und Test DC-Lader nicht gewünscht gewesen. Umgekehrt eGolf probiert, während ich unterwegs war, hat man mir beim VW-Händler sogar mein Auto gewaschen...;-)

Würde mich auf mein eigenes Gefühl und weniger auf Erzählungen Dritter verlassen.

Grüße vom Roderich

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
read
Bei Tesla kann es allerdings sein, dass sie dir ein M3P geben, bringt dann als SR+ Interessent wenig. Ich würde es privat angehen und damit ein WE fahren. Mir hat einmal reinsetzen gereicht für den Will-haben Effekt.
Golf GTE seit 8.2018 - steht zum Verkauf
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh ab 10.2020

Mein Tesla Referral Link

Re: Probefahrt

k.azz`
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 19:24
  • Wohnort: Bonn
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ich hab meinen SR+ blind bestellt. Onlineshopping ftw 8-)

Wenn du unsicher bist, würde ich auch mal ein, zwei Tage mieten. Normal reichen aber 5 Minuten, um den Wagen nicht mehr hergeben zu wollen.

Re: Probefahrt

Mfdcpereira
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 6. Jun 2018, 20:54
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hahah. Ja, das kann ich mir vorstellen. So erging es mir auch mit der ersten (damals noch der einfache ZOE) um das elektrische Fahren haben zu wollen. Darum habe ich eigentlich schon ein wenig Angst mit diesem schönen Wagen eine Probefahrt zu machen. 😎

Re: Probefahrt

USER_AVATAR
read
Ich hab meinen SR+ blind bestellt.
Wie cool ist das denn ? :mrgreen:

Ich wollte eigentlich auf der IAA im ID.3 Probesitzen und dachte dabei WTF.......und dann stand da zufällig noch ein M3 im Eck, aber Tesla....und Musk.....nee, aber reinsetzen kann man sich ja mal......danach war ich 44k€ ärmer.
Golf GTE seit 8.2018 - steht zum Verkauf
Tesla M3 SR+ seit 3.2020
Hyundai Kona e-Kong 64kWh ab 10.2020

Mein Tesla Referral Link

Re: Probefahrt

Mfdcpereira
  • Beiträge: 140
  • Registriert: Mi 6. Jun 2018, 20:54
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Also reicht schon das bloße reinsetzen. Oh man. Wird ja immer gefährlicher. Hast du den SR+ schon? Wie sind deine Erfahrungen?

Re: Probefahrt

tom9404
  • Beiträge: 508
  • Registriert: Do 12. Apr 2018, 09:05
  • Wohnort: 8050
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 109 Mal
read
Aus Erfahrung: Für einige Tage, wenn möglich, ein Model 3 mieten und ausgiebig testen. Beim Testen denke ich weniger an die wirklich absolut überzeugenden Fahrleistungen, die Langstreckentauglichkeit, inkl. Ladeverhalten, sondern eher an das was alles mit den "Assistenzsystemen" zusammen hängt. Mit der Bedienung des ACC und dem völligen Verzicht auf einen " blöden" Tempomaten bei für den Wagen unpässlichen Verhältnissen muss man klar kommen(wollen). Auch wenn immer wieder davon zu lesen ist dass ja mit jeder neuen Software alles besser wird, oder besser sein soll. Unklar ist z.B. die Verfügbarkeit einer Verkehrzeichenerkennung.
Honda GL 1800 f6c + Citigo e iV
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Model 3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag