15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

SkyPower
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
PS: Die obigen - fiktiven zukünftigen - Zusatzkosten für Reifen entsprechen 470 € netto und wären zusammen mit den übrigen tatsächlich entstandenen Kosten von Post 1 in Summe 5.110 €.
Ergibt exakt 17 ct/km netto oder 20,3 ct/km brutto.
Tesla M3 AWD - 60 tkm/Jahr + Corsa-e Fürst Edischn bestellt, LZ Q4-2020.
Seit 1992 mittlerweile 29 Windkraftanlagen in Betrieb.
Anzeige

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

fly
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 15:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
700€ netto, weil du jedes Mal umziehen lässt? Ein vernünftiger Satz Reifen kostet ~ 370€ netto.

Ich hatte mir letztes Jahr einen Satz "Spar-Aeros" als Winterreifen zusammengesucht. Felgen von Tesla, als Reifen Nokian WR A4 und die billigsten RDKS-Sensoren, die ich finden konnte.

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

SkyPower
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Ich verstehe die Frage mit den 700 € nicht.
Tesla M3 AWD - 60 tkm/Jahr + Corsa-e Fürst Edischn bestellt, LZ Q4-2020.
Seit 1992 mittlerweile 29 Windkraftanlagen in Betrieb.

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

Stefan_R
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Mi 1. Nov 2017, 21:44
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Und selbst wenn der TE nachher mit allen Verschleiß- und Reparaturkosten bei 25 bis 30 Ct/ km landet, dann ist das für ein Auto dieser Größenordnung doch recht günstig.
Fluence ZE seit 2017
Tesla M3 LR AWD seit 08/2019
Mein Tesla Referral Code/ Link (z.Zt. für 1500 km freies Supercharging)

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

Optimus
  • Beiträge: 52
  • Registriert: Do 23. Jan 2020, 21:56
  • Wohnort: Brühl-Rohrhof
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Alles unter 30 ct/km macht das Auto zur "Sparbüchse". Ich gehe mal davon aus, das ein Großteil der jährlichen km verrechnet werden (gegen das Finanznamt). Das FA rechnet ja mit 30 ct/km.
Stefan_R hat geschrieben: für ein Auto dieser Größenordnung doch recht günstig.
Sehe ich ganz genauso. :D Und es ist sehr viel angenehmer so unterwegs zu sein. :mrgreen:
Model 3 SR+, MidnightSilver/black, noFSD seit 6/2019
Referral: https://ts.la/erik66594 für 1500 km freies Supercharging

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

SkyPower
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Optimus hat geschrieben: Alles unter 30 ct/km macht das Auto zur "Sparbüchse". Ich gehe mal davon aus, das ein Großteil der jährlichen km verrechnet werden (gegen das Finanznamt). Das FA rechnet ja mit 30 ct/km.
Das ist OT, daher nur kurz:
30 ct kann man bei gewerblichen Fahrten mit einem privatem PKW einkommensmindernd analog zu Fahrten eines Arbeitnehmers zur Arbeitsstätte bei der Steuererklärung abziehen.

In meinem Fall aber falsch geraten, da das Fahrzeug gewerblich gekauft wurde.
Tesla M3 AWD - 60 tkm/Jahr + Corsa-e Fürst Edischn bestellt, LZ Q4-2020.
Seit 1992 mittlerweile 29 Windkraftanlagen in Betrieb.

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

fly
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 15:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
SkyPower hat geschrieben:Ich verstehe die Frage mit den 700 € nicht.
Welche Reifen kosten 700€?

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

fly
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 15:45
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Wobei, ich sehe gerade, dass 150€ pro Reifen plus Montage gar nicht so teuer ist.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: 15 ct/km netto Vollkosten nach 6 Monaten meines Model 3

Stefan_R
  • Beiträge: 331
  • Registriert: Mi 1. Nov 2017, 21:44
  • Hat sich bedankt: 20 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
fly hat geschrieben:
SkyPower hat geschrieben:Ich verstehe die Frage mit den 700 € nicht.
Welche Reifen kosten 700€?
Für die Aero Wheels:
Die Michelin Pilot Sport 4 T0 Acoustic in 235/45ZR18 kosten ~700 EUR pro Satz plus Montage. Mit dieser Bereifung sind viele Model 3 auch ausgeliefert worden.
Fluence ZE seit 2017
Tesla M3 LR AWD seit 08/2019
Mein Tesla Referral Code/ Link (z.Zt. für 1500 km freies Supercharging)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Model 3 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag