Datenschutz und Manipulationsmöglichkeiten

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Datenschutz und Manipulationsmöglichkeiten

menu
Benutzeravatar
folder Di 13. Aug 2019, 13:32
Um auf die Themenbereiche Datenschutz und Manipulationsmöglichkeiten in anderen Threads zu reagieren könnt ihr hier antworten, um die Ursprungsthreads nicht weiter OT zu führen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Tags: DSGVO Datenschutz Manipulation always-on online
Anzeige

Re: Datenschutz und Manipulationsmöglichkeiten

menu
Benutzeravatar
folder Di 13. Aug 2019, 13:33
BED hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 22:55
Nicht alles was die Bürokraten sich ausgedacht haben ist automatisch kacke. Die Notrufunktionspflicht in allen Neuwagen halte ich für sehr sinnvoll, da sie sehr viele Menschenleben rettet. Und wenn dann dank zusätzlicher Logik im Frzg die Notrufzentrale auch Details zu den potentiellen Opfern erhält, wird die Überlebenschance noch besser.
Das ist absolut richtig. Und dafür ist es notwendig, dass bei einem Unfall eine Verbindung aufgebaut und dann Daten übertragen werden. Ohne Unfall muss da gar nichts übertragen werden, kein einziges Bit.
BED hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 21:05
Ach komm...die alte Leier. Die N*zis haben den Krieg verloren. Zurecht. Die Vollidioten.
Dann darfst kein Handy haben und kein Mail und kein Forum.
Junge, wie naiv kann man sein ... :shock:

BED hat geschrieben:
Mo 12. Aug 2019, 21:05
Ich denk auch gern weiter und schau auch mal übern Tellerrand..z.b. Nach China. Da müssen alle EVs zu Papa Funken...aus Sicherheitsgründen
"Sicherheitsgründe", ja :lol:
Das finden die Menschen auch ganz toll, siehe gerade in Hong Kong. China ist ein wunderbares Beispiel.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Datenschutz und Manipulationsmöglichkeiten

menu
Benutzeravatar
folder Mi 14. Aug 2019, 16:12
Ich kaufe online bei einem bekannten Elektronikhändler Bauteile für meine Ladeboxe. Bei allen möglichen Seite bekomme ich inzwischen Werbe-Empfehlungen des Händlers. Die Werbung ignoriere ich aber es zeigt wie stark unsere Daten schon im Netz verbreitet werden. Google und Co wissen inzwischen mehr über uns als uns lieb sein sollte. Als ich letztens ein nicht mehr benötigtes Konto gekündigt habe wollte ein Großhändler mich nicht mehr beliefern, weil seine Kreditversicherung uns als nicht mehr kreditwürdig eingestuft hatte. Bankgeheimnis hin oder her. Wir konnte es wieder gerade rücken aber es zeigt wie stark die Vernetzung im Hintergrund ist. Die ganze Kreditwirtschaft erstellt für jede von uns ein Rating auch mit den Daten von Google und Co. Ob das die Realität wieder spiegelt wage ich zu bezweifeln aber danach werden die Prämien berechnet.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
3x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down