Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
folder Fr 5. Jul 2019, 23:58
Aufruf

Wir brauchen eine Wende auf der Straße weg vom Verbrenner und weg vom Öl. Daher bitte ich Euch, keine Verbrenner Neufahrzeuge mehr zu kaufen.
Ich weiß, oft passt es mit dem Elektroauto noch nicht und der Verbrenner muss noch herhalten.
Aber es muss eben kein Neuwagen mehr sein und es würde den Wandel beschleunigen wenn die Verbrenner Neuwagen schlechter weggehen würden.
Wenn ihr den Verbrenner noch braucht - fahrt die alten Kisten weiter, solange es eben geht und weicht danach zur Not auf gebrauchte Fahrzeuge aus.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
folder Sa 6. Jul 2019, 00:13
Und gebrauchte Verbrenner kaufen ist noch okay?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Schüddi
    Beiträge: 3216
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 119 Mal
folder Sa 6. Jul 2019, 00:28
Bla bla... er spricht mir aus der Seele!!!
https://youtu.be/S7KT29Vu1mM

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
folder Sa 6. Jul 2019, 00:37
Und was ist mit leasen? Auch noch ok?qs
Mal im Ernst: was bezweckst Du mit diesem „Aufruf“ in einem Elektroauto-Forum? Versuch‘s mal bei Motor-Talk oder Pagenstecher?!
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
Audi etron reserviert
bald 10kWp PV auf dem Dach und Erd-Sole-WP im Keller

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Schüddi
    Beiträge: 3216
    Registriert: Mo 24. Okt 2016, 00:43
    Hat sich bedankt: 61 Mal
    Danke erhalten: 119 Mal
folder Sa 6. Jul 2019, 00:41
... und wenn es keinen passenden für mich gibt und ich darauf angewiesen bin?

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
folder Sa 6. Jul 2019, 00:43
kub0815 hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 00:13
Und gebrauchte Verbrenner kaufen ist noch okay?
Versuche, jeden Verbrennerkauf zu vermeiden. Wenn es nicht geht, versuche halt gebraucht zu kaufen.
Eine längere Nutzung führt auch zu geringerer Nachfrage und das ist jetzt das richtige Zeichen.
Schüddi hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 00:28
Bla bla... er spricht mir aus der Seele!!!
https://youtu.be/S7KT29Vu1mM
Ja, völlig richtig, die Hardliner schaden IMHO auch. Ich will auch nicht jedem einreden, dass er jetzt sofort ohne Einschränkungen oder Kosten aufs BEV umsteigen könnte, das wäre einfach gelogen. Aber ein bisschen was kann man schon machen und da gehört längere Nutzung und Neukauf vermeiden definitiv dazu.
Mag sein, dass das bei Dir aus Steuergründen gerade doof wäre - ok - aber das sollte wohl eine seltene Ausnahme sein - die Masse könnte das tun.

Und natürlich kann man sich bei jedem Wechsel auch fragen, ob für den Anwendungsfall nicht doch schon ein BEV taugen könnte oder sei es auch nur ein PHEV.
graefe hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 00:37
Und was ist mit leasen? Auch noch ok?qs
Vermeide bitte alles, was zur Produktion eines neuen Verbrenner Fahrzeugs führt, sofern das in Deinem Handlungsspielraum ist.
Dass das ein Fuhrparkmanager nicht machen kann, ist mir auch klar.
graefe hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 00:37
Mal im Ernst: was bezweckst Du mit diesem „Aufruf“ in einem Elektroauto-Forum? Versuch‘s mal bei Motor-Talk oder Pagenstecher?!
Ich finde es richtig und will Euch das mitteilen. Möglicherweise tue ich das auch an anderen Orten.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Blueskin
    Beiträge: 217
    Registriert: Di 12. Mär 2019, 16:03
    Hat sich bedankt: 565 Mal
    Danke erhalten: 86 Mal
folder Sa 6. Jul 2019, 00:50
Schüddi hat geschrieben:
Sa 6. Jul 2019, 00:28
Bla bla... er spricht mir aus der Seele!!!
https://youtu.be/S7KT29Vu1mM
Und wie!!!

Bei mir ist es auch sogar eher so:
Je fanatischer jemand eine Sache vertritt, um so mehr überzeugt er mich davon, dass das nichts Gutes sein kann, was er da vertritt.

So sind meines Erachtens z. B. die Islamisten die besten Botschafter ihrer Religion.... NICHT!

Aber vielleicht sehen das andere ja ganz anders.

Edit:
@Karlsson: Sorry fürs o.t..
Ein Aufruf fällt m. E. nicht in die Verhaltensweise der ganz extremen Fanatiker.
Zuletzt geändert von Blueskin am Sa 6. Jul 2019, 01:04, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
folder Sa 6. Jul 2019, 01:03
Karlsson hat geschrieben:
Fr 5. Jul 2019, 23:58
Aufruf

Wir brauchen eine Wende auf der Straße weg vom Verbrenner und weg vom Öl. Daher bitte ich Euch, keine Verbrenner Neufahrzeuge mehr zu kaufen.
Na gut dann kaufe ich halt einen plugin.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
    ev4all
    Beiträge: 1409
    Registriert: So 9. Jun 2013, 11:02
    Wohnort: Solling
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Sa 6. Jul 2019, 01:11
Karlsson, ich bin sehr positiv überrascht von deinem Beitrag. Bisher erinnere ich mich eher an durchaus sachliches, wenn auch wenig motiviertes Gejammer von dir.

Wir haben uns mal am Lohfeldener Rüssel kurz gesprochen.

Ich fahre seit 2013 nur noch elektrisch, 30000 km im Jahr, aktuell Zoe Q90, bin noch nie abgeschleppt worden und werde nie wieder einen Verbrenner kaufen.

Es passt vielleicht noch nicht für jeden,
aber ich kann deinen Aufruf nur unterstützen. Wer elektrisch fahren möchte, vor den Neuwagenpreisen noch zurückschreckt, sollte sich auf dem E-Gebrauchtmarkt umsehen. Vielleicht reicht ja für die nächsten Jahre auch ein gebrauchter Elektrischer bis das Modell verfügbar ist, das alle Wünsche erfüllt. Sollte das nicht in Frage kommen, ist es immer noch sinnvoller, den Verbrenner noch länger zu fahren oder aber übergangsweise einen gebrauchten Verbrenner zu kaufen.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV

Re: Kauft keine Verbrenner Neuwagen mehr!

menu
Benutzeravatar
folder Sa 6. Jul 2019, 07:59
Ich habe diesen Entschluss schon vor Jahren gefasst. Deshalb wird unser privater "Fuhrpark" immer älter. Mein Schwiegervater wollte sich aber unbedingt ein neues Auto kaufen. Da wir kein passendes EV für ihn gefunden haben, übernimmt er jetzt unseren Verbrenner und wir ersetzen den dann durch einen PHEV, auch wenn das Auto erstmal gar nicht ausgetauscht werden sollte. Meine Motivation war tatsächlich teilweise zu verhindern dass ein neues Verbrennerfahrzeug entsteht.

Ich denke auch dass es sehr hilfreich war dass ich meine Frau dazu überredet habe, sich zu weigern, einen Verbrennerfirmenwagen anzunehmen. Da das Fuhrparkmanagement nur sagte "geht nicht" ist sie bis zur Firmenchefin gegangen.

Auch wenn wir jetzt übergangsweise noch einen Verbrenner aus der Flotte nehmen müssen, wurde die Bestellung von ihrem Neuwagen vertagt, bis die Flottenrichtlinie überarbeitet wurde und in der werden dann Elektroautos aufgenommen.

Ich bin überzeugt, dass das Verhalten meiner Frau einen großen Anteil daran hatte.

Ich kenne einige Personen (z.b. mein Bruder) die auch derzeit noch kein EV haben, aber sagen dass sie ihre alten Möhren so lange fahren wie nötig und dann auf ein Elektroauto umsteigen. Glücklicherweise ist das Fahrverbot in München nicht gekommen. Sonst hätte er seinen alten Diesel, den er zudem kaum benutzt, gegen einen neuen Verbrenner getauscht. Dies ist auch ein schönes Beispiel, warum ich gegen die Verbote zum jetzigen Zeitpunkt bin. Es führt nur dazu dass eine hohe Nachfrage für Verbrenner Neuwagen geschaffen wird - alleine mangels EV produktionsvolumen - die dann wieder lange Jahre im Feld sind...

Das schließt den Bogen zu den fundamentalistischen Vorgehensweisen...
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag