Vergleich Steuern D mit NOR/AT

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Vergleich Steuern D mit NOR/AT

menu
fideliovienna
    Beiträge: 136
    Registriert: So 13. Jan 2019, 12:30
    Hat sich bedankt: 5 Mal
    Danke erhalten: 14 Mal
folder Mo 8. Apr 2019, 22:26
Aus Wir spekulieren und diskutieren zum Thema Model 3

Anstatt immer nur arrogant auf die bösen Verbrennerfahrer hinzuhacken solltet ihr einmal vergleichen welche Steuern in NOR oder auch Österreich für Autos anfallen und dann mit Deutschland vergleichen.
D ist das Land der Autoindustrie, Autos werden kaum besteuert.

Die laufende Kfz-Steuer in Deutschland ist lächerlich niedrig und eine extra Abgabe wie die Normverbrauchsabgabe in Ö welche beim Neuwagenkauf (abhängig vom CO2-Ausstoß, max 16% des Nettopreis zusätzlich) in Ö anfällt gibt es bei Euch gar nicht.

Beispiel BMW 320i, 190 PS, 144g CO2/km
Steuer D: ~140€ im Jahr
Steuer Ö: ~920€ im Jahr + ~4000€ NoVA beim Kauf (Preis mit 40000€ exkl. Mwst angenommen)

Darum fahren in D auch weit mehr PS-starke Verbrenner herum wie im kleinen Nachbarland. Man spart sich beim E-Auto einfach zu wenig. PS-starke Autos kosten im Unterhalt kaum etwas. In Ö fällt die NoVA und die Kfz-Steuer E-Autos weg, auf 5 Jahre sind das knappe 8600€ die selbst ein 320i mehr kostet als ein Elektroauto.

Solange sich in D die Besteuerung nicht ändert werden es E-Autos immer schwerer haben wie in Norwegen usw, dort begann der E-Autoboom ja auch durch die Steuerersparnis bei E-Autos bei gleichzeitigem Ausbau der Ladeinfrastruktur.
In Norwegen ist ein Model X ungefähr gleich teuer wie ein Volvo XC60 der in D um die 60.000€ kostet. Die Norweger kaufen die E-Autos nicht weil sie alle das Klima retten wollen, sondern weil sie vom Kauf bis zum Unterhalt Geld sparen.
Bild

Tesla Model 3 LR AWD
Tesla Referal Link: https://ts.la/michael67593
Anzeige

Re: Wir spekulieren und diskutieren zum Thema Model 3

menu
Benutzeravatar
    HeinHH
    Beiträge: 1094
    Registriert: Di 14. Feb 2017, 10:48
    Wohnort: Hamburg
    Hat sich bedankt: 147 Mal
    Danke erhalten: 93 Mal
folder Di 9. Apr 2019, 09:10
fideliovienna hat geschrieben:
Mo 8. Apr 2019, 22:26
Beispiel BMW 320i, 190 PS, 144g CO2/km
Steuer D: ~140€ im Jahr
Steuer Ö: ~920€ im Jahr + ~4000€ NoVA beim Kauf (Preis mit 40000€ exkl. Mwst angenommen)
m Unterhalt Geld sparen.
Das mit der NoVA wusste ich nicht. Interessante Info!

Bye Thomas
1.500km vom Tesla-Supercharger für "umme": https://ts.la/thomas91310
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag