[Tipp] Anhänger-Deflektor/Windabweiser/Spoiler

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

[Tipp] Anhänger-Deflektor/Windabweiser/Spoiler

menu
Benutzeravatar
    orinoco
    Beiträge: 176
    Registriert: So 28. Feb 2016, 22:28

folder Do 19. Apr 2018, 23:09

Kleiner Tipp für alle, wenn auch noch nicht so zahlreichen Anhängerfahrer unter den BEV-Besitzern:
speziell wenn man mit Plane&Spriegel oder hohem Aufbau unterwegs ist, haben die meisten Anhänger die Eigenschaft eines Bremsfallschirms. Beim Verbrenner mag das aufgrund des ohnehin hohen Verschwendungsgrades und der hohen Reichweite mit einer Tankfüllung weniger relevant sein, aber beim Elektroauto machen sich aufgrund der begrenzten Reichweite und des immer optimalen Wirkungsgrades Verbesserungen bei der Windschlüpfrigkeit stärker bemerkbar. Es gibt zwar Anhänger mit abgeschrägter Stirnfläche aber das kostet natürlich extra und geht auf Kosten der Ladefähigkeit. Und natürlich hilft das nicht weiter wenn man schon einen Anhänger hat. Eine nachträgliche Optimierung wäre daher sinnvoll.
Ich hab natürlich erst mal im Netz nach Lösungen gesucht. Es wird zwar darüber viel diskutiert (auch über die rechtliche Seite), ich konnte aber wenig Vorzeigbares finden. Also habe ich mich selbst ans Basteln und Experimentieren gemacht. Diverse Lösungsansätze wie Styropor, Plane, Draht habe ich alle wieder verworfen. Den entscheidenden Hinweis war dann das Foto eines fertigen Anhängers mit Deflektor.
Das habe ich aus dünnen 4mm-Doppelstegplatten nachgebaut und das ist das Ergebnis. Ist relativ leicht aus Bodenplatte, Stirn-, Seiten- und Schrägfläche nachzubauen. So ausmessen, dass die Kofferraumklappe des Zugfahrzeugs noch aufgeht ggf. Stirnfläche auch anschrägen. Verbinden kann man das mit transparenten Montageband oder auch noch mit Winkelelementen verstärken. Mit Lochblechen am Anhänger festschrauben. Ggf. Aussparungen für Stützrad. Der ganze Deflektor kann durch lösen von zwei Schrauben einfach abgenommen werden. Für Kurzstrecken lohnt es sich wahrscheinlich nicht, aber wenn es länger wird dürfte sich die Reichweitenverlängerung bemerkbar machen.
Anzeige

Re: [Tipp] Anhänger-Deflektor/Windabweiser/Spoiler

menu
fbitc
    Beiträge: 4822
    Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
    Wohnort: Hohenberg / Eger

folder Fr 20. Apr 2018, 17:04

Die Idee ist schon älter...

Gibt auch Abweiser fürs Auto
Bild

Re: [Tipp] Anhänger-Deflektor/Windabweiser/Spoiler

menu
rainer.flei
    Beiträge: 4
    Registriert: Sa 31. Mär 2018, 17:06

folder So 22. Apr 2018, 16:41

fbitc hat geschrieben:Die Idee ist schon älter...

Gibt auch Abweiser fürs Auto
Bild
Und kann auch für leichtes Gepäck als Abstellraum mit genutzt werden. Top.

Gesendet von meinem XT1650 mit Tapatalk
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag