Aktie Tesla Motors

Nette Gespräche - gerne über den Tellerrand hinaus

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 1377
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 101 Mal
    Danke erhalten: 181 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 11:21
Wenn ich mit dieses Profil von Milan Kovacs anschauen, dann dürfte die Fluktationsrate im verbliebenen Tesla AP Team gerade stark ansteigen. Milan will sich für neue Aufgaben empfehlen. https://au.linkedin.com/in/milankovac/en Wahrscheinlich ist er aber schon weg zum (GM?) Cruise Team. Siehe geliketen Artikel.

"Summary

I'm a passionate entrepreneurial Software Engineering leader and technology enthusiast with over a decade of professional experience, mostly in the consumer electronics industry.

Generalist software engineer myself, I've been working on embedded software, drivers, middleware & frameworks, multimedia applications, 3D video games, RESTful back-end API's, and other user interfaces/tools for R&D. I'm comfortable at all levels of the product stack. Additionally, I also have a hardware background.

I can hack prototypes and other proof of concepts, but I aim at high quality releases.

I'm fast-learner, product centric, and I thrive in fast-paced R&D environments.2

Tesla RoboTaxis secured. Wenn deine Top R&D Leute abhauen ....
Anzeige

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Helfried
folder Do 16. Mai 2019, 11:37
Ich habe wo gelesen, dass sich Elon Musk jetzt selber um den Autopilot kümmert, damit etwas weiter geht. Ich kann mir vorstellen, dass das bei Tesla manche Kollegen in den Wahnsinn (zur Kündigung) treibt. Ist aber alles nur vage kommuniziert durch die Medien.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 1377
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 101 Mal
    Danke erhalten: 181 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 12:33
Helfried hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 11:37
Ich habe wo gelesen, dass sich Elon Musk jetzt selber um den Autopilot kümmert, damit etwas weiter geht. Ich kann mir vorstellen, dass das bei Tesla manche Kollegen in den Wahnsinn (zur Kündigung) treibt. Ist aber alles nur vage kommuniziert durch die Medien.
https://teslamag.de/news/tesla-baut-aut ... itze-24182
Elon Musk ist nicht vom Fach. Er hat ein Bachelor in Volkswirtschaftslehre und Physik von der UPenn. Aber als ehemaliger VC20 Spieleprogrammierer sollte er wissen, das seine AI-Diven Freiraum und keine Aufsicht oder Gängelung vom Chef brauchen. Das treibt sie nur zur Konkurrenz. Außerdem hat Elon genug andere Dinge zu tun um Tesla am Leben zu halten und muss sich nicht aus Langeweile so nebenbei um die AP Entwicklung zu kümmern.

Elon Musk scheint mir ein Kontrollfreak zu sein, der Micromanagement betreibt. Das halte ich für eine seiner größten Schwächen. Seine Vorgehensweise ist eher 80er Jahre Style und bei agil arbeiteten moderne Entwicklern überhaupt nicht beliebt. Bei denen kommt durch die Umstrukturierung als Message an: "Ich vertrau dem AP Team nicht und ab sofort wird alles besser laufen, weil ich es selbst mache".

Das ist ein sehr respektloser Umgang mit den besten Köpfen von Tesla.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Odanez
    Beiträge: 2550
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 12:40
Helfried hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 11:37
Ich habe wo gelesen
Bevor hier die Gerüchteküche explodiert, sollte erstmal untersucht werden ob das nicht nur ein Gerücht ist oder ob es belegbare Quellen für diese Aussage gibt. Ich konnte dazu nichts finden und solange es so bleibt, bleibt diese Aussage nur ein Gerücht.
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 85%, 68.000km

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 1377
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 101 Mal
    Danke erhalten: 181 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 13:25
Odanez hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 12:40
Helfried hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 11:37
Ich habe wo gelesen
Bevor hier die Gerüchteküche explodiert, sollte erstmal untersucht werden ob das nicht nur ein Gerücht ist oder ob es belegbare Quellen für diese Aussage gibt. Ich konnte dazu nichts finden und solange es so bleibt, bleibt diese Aussage nur ein Gerücht.
Lief durch verschiedene Teslapropaganda Medien. Bsp. Electrek und https://teslamag.de/news/tesla-baut-aut ... itze-24182

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Odanez
    Beiträge: 2550
    Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14
    Hat sich bedankt: 42 Mal
    Danke erhalten: 187 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 13:35
chipwoman hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 13:25
Odanez hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 12:40
Helfried hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 11:37
Ich habe wo gelesen
Bevor hier die Gerüchteküche explodiert, sollte erstmal untersucht werden ob das nicht nur ein Gerücht ist oder ob es belegbare Quellen für diese Aussage gibt. Ich konnte dazu nichts finden und solange es so bleibt, bleibt diese Aussage nur ein Gerücht.
Lief durch verschiedene Teslapropaganda Medien. Bsp. Electrek und https://teslamag.de/news/tesla-baut-aut ... itze-24182
ok danke für die Quelle. Dass das bei einigen sauer aufstößt ist verständlich
2013 Euroleaf Acenta, 24kWh. SoH 85%, 68.000km

Re: Aktie Tesla Motors

menu
chipwoman
    Beiträge: 1377
    Registriert: Di 23. Okt 2018, 13:19
    Hat sich bedankt: 101 Mal
    Danke erhalten: 181 Mal
folder Do 16. Mai 2019, 13:36
viewtopic.php?f=36&t=35673&start=1910#p1002646
"..Wenn erst einmal China die wirtschaftlichen Cruise Missile (z.b. Fluten des Kapitalmarktes mit amerikanischen Anleihen; Kauf von Iranischen Öl in Yuan/Euro statt in Dollar) auspackt, dann wird die Tesla Aktie in einen noch stärkeren Sinkflug abstürzen. .."

China hatte die erste Cruise Missle Welle schon im März Richtung Trump gestartet. https://www.handelsblatt.com/finanzen/m ... yRsagd-ap1

"China verkauft im März so viele US-Anleihen wie seit Ende 2016 nicht mehr. Die Volksrepublik hat sich im März von Bonds im Wert von 20,45 Milliarden Dollar getrennt. Dennoch bleibt China der größte Gläubiger der USA. "

DT braucht nur etwas länger um zu Begreifen das die USA von China wirtschaftlich abhängig sind. Ich denke in den nächste Wochen gibt es eine Einigung im Zollstreit, was auch der Tesla Aktie zu Gute kommen könnte. Wenn keine Einigung in Q2/19, dann wird es für Tesla sehr sehr eng werden.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Do 16. Mai 2019, 15:07
Die Mitbewerber lecken sich nach solchen Leuten die Finger. Zudem kann man in dem Segment ja mit Druck nicht unbedingt beschleunigen.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Do 16. Mai 2019, 16:06
Maxwell deal abgeschlossen. Damit dürften Reichweiten von 800 KM demnächst üblich sein, dazu V3 mit 250kW.
es läuft...
Die Sonne geht in 5 Mrd. Jahren endgültig aus. Auch wenn wir bis dahin 100% unserer Welt Energie damit verwenden.
use it not lose it

Re: Aktie Tesla Motors

menu
Benutzeravatar
folder Do 16. Mai 2019, 17:26
PeterMüller hat geschrieben:
Do 16. Mai 2019, 16:06
Maxwell deal abgeschlossen. Damit dürften Reichweiten von 800 KM demnächst üblich sein, dazu V3 mit 250kW.
es läuft...
So deswegen ging es heute wohl weiter runter...
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, 2021 EQC oder Crozz, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Off-Topic / Stammtisch“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag