Der Easee Home Thread

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Der Easee Home Thread

Nixwisser
  • Beiträge: 366
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:56
  • Hat sich bedankt: 92 Mal
  • Danke erhalten: 144 Mal
read
Eventuell habe ich es überlesen ... jedenfalls nix gefunden:
Wie mache ich einen Werksreset für die Master + 1 Slave?
Die Boxen sollen auf "neu" gesetzt und dann neu konfiguriert werden.
Ist es so korrekt: Strom ausstellen (z.B. Sicherungen aus), kurz warten, Strom anstellen und zügig auf den "Knopf" über der LED-Schiene drücken?
Muss ich erst die Master- oder Slavebox resetten?
Können danach alle Angaben (WLAN-Verbind, Standort, Sicherungen und Master- und Slavebox) neu eingegeben werden?
Danje für Infos oder Links. 👍
Citigo IV - seit 12/2020
Kona electric - ab 08/2021
Anzeige

Re: Der Easee Home Thread

nanopop
  • Beiträge: 39
  • Registriert: So 21. Feb 2021, 10:04
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
An alle die ihre Easee Home auch via Tibber bestellt haben: Wird die Standard-Rechnung von Tibber erfahrungsgemäß so von der KfW akzeptiert oder muss man Tibber hier ggf. noch um Anpassungen bitten?

Re: Der Easee Home Thread

USER_AVATAR
read
Die Rechnung wurde so akzeptiert. Hauptsache Umsatzsteuer ID, Wallbox Typ sind darauf und die Rechnungssprache ist deutsch.
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home

Re: Der Easee Home Thread

USER_AVATAR
read
Rechnung von Tibber wurde anstandslos akzeptiert.
Opel Corsa-e First Edition 08/2020 - 25000 km
2012 Renault Twizy, 2014 Renault Zoe Q210
7.28 kWp PV + Speicher, ioBroker im Einsatz

Re: Der Easee Home Thread

USER_AVATAR
read
Meine war zunächst abgelehnt. Es stand nur "Easee Wallbox" drauf. Danach korrigiert auf "Easee Home" und dann ging alles durch.
Seit 07/2019 Model 3 SR+ Firmenwagen
Seit 02/2021 VW e-up! Style (Partnerin)
Seit 02/2021 Voll elektrisch fahrender Haushalt
Elektromeister

Re: Der Easee Home Thread

USER_AVATAR
  • Johewo
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 5. Sep 2021, 10:57
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Hallo, ich muß nochmal auf das Thema UTC <-> MESZ zurückkommen. Hat jemand eine Möglichkeit gefunden die Zeiten in der Box umzustellen. Aktuell stimmen die Zeiten in den Auswertungen nämlich nicht und ich habe keine Möglichkeit gefunden diese anzupassen.
Grüße Jo

Re: Der Easee Home Thread

USER_AVATAR
read
Bisher geht nur UTC. Laut Easee ist die Ausgabe mit Lokalzeit in Arbeit.
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home

Re: Der Easee Home Thread

helmchen
  • Beiträge: 53
  • Registriert: Mi 18. Aug 2021, 14:41
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Hat jemand Erfahrung mit Easee Home im MFH?

Hintergrund der Frage ist, das wir mehrere Eigentümer haben (max 5); zur Zeit 3 die wirklich eine Wallbox haben wollen. Die Idee unseres Ellis sind Easee Boxen.

Allerdings sind uns die Charge zu teuer. (rein theoretisch würden wird wir im schlimmsten Falle 2 Standorte haben, mit jeweils 3 bzw. 2 Boxen). Und jeder Standort mit 11kw konfiguriert.

Die Boxen werden jeweils an den jeweiligen Wohnungs-Zähler geklemmt. Also, klar zugeordnet
Natürlich müsste das Lastmanagement dann entsprechend konfiguriert werden, weil wir entweder 22kw, oder sogar nur 11kw für alle 3 Boxen genehmigt bekommen (ist halt noch offen from Netzbetreiber).

Die Dokumentation von Easee sagt aber folgendes: "Für Lastmanagement müssen die Wallboxen an der selben Sicherung hängen." Sie werden zumindest am selben HAK hängen. Allerdings, wird der Strom ja bei uns auf die jeweiligen Zähler und untersicherungen verteilt... Geht das denn bei uns überhaupt?

Hat denn jeder Eigentümer seinen eigenen Zugang zur App und seiner Box, bzw. geht auch bei Easee Home sowas wie ein Standort-Admin?
Oder sieht man im schlimmsten Falle die Verbräuche der anderen?
Oder ist das dann der Installateur?

Re: Der Easee Home Thread

wadi1982
  • Beiträge: 341
  • Registriert: Mo 14. Dez 2020, 08:48
  • Wohnort: Losheim am See
  • Hat sich bedankt: 52 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Wahrscheinlich wurde das schonmal geschrieben aber irgendwie finde ich es gerade nicht.
Gibt es für das Lastmanagement eine Art "Fallback Stromstärke" falls die Boxen mal nicht miteinander reden können ?

Aktuell haben wir 2 Boxen die aktuell je 11KW liefern.
Nach dem KFW Jahr möchten wir das so ändern das die 22KW Gesamtlast machen können (also wenn nur einer läd 22KW, bei 2 Autos 2x11KW).
Was passiert jetzt wenn die Boxen nicht miteinander reden können (warum auch immer).
Dann würde ja jede 22KW -> 44 KW Gesamt machen.
Habe leider keine Einstellung für ein "Fallback" gefunden, also wenn der Partner nicht gefunden wird mach max. XX KW.
Gibt es sowas oder muss man in dem äußerst unwahrscheinlichen Fall einfach mit dem fliegenden LSS leben ?
Gruß
Michael
---------------
Meine Frau:
Zoe ZE50 110 Experience, aquamarine Blau, Winter, Komfort, PDC, GJR

Ich:
Zoe ZE50 135 Experience, Titanium Grau, Winter, Komfort, Klimaautomatik, PDC, GJR

2 x Easee Home

THG Quote anmelden !

Re: Der Easee Home Thread

USER_AVATAR
read
@helmchen So lange die Kommunikation zwischen den Boxen funktioniert, geht das auch über verschiedene Stromkreise. In der App werden aber alle WBen des Standortes angezeigt. Ihr müsstet euch also den Zugang teilen bzw mehrere Admin-Rollen erstellen. Die Easee Home ist ja primär für kleinere Wohneinheiten entwickelt worden. Wobei die Hardware wahrscheinlich der Easee Charge entspricht und dann softwaremäßig limitiert wurde.
@wadi1982 Wenn die Slave WBen nicht mehr mit dem Master kommunizieren können, wird der Ladevorgang an diesen abgebrochen. Ich hatte dies Frage vor geraumer Zeit an den Support gestellt
The loadbalancing between two chargers is either via Wifi or Radiolink. The loadbalancing will work in different fuses as long as there is a connection between the two chargers.
When loadbalancing, one of the chargers is the main unit and one is the secondary unit. If the secondary loose its connection to the main unit, its will stop charging and start searching for the main unit again.

Med vennlig hilsen / Best Regards,

Joakim
Easee AS
Twingo electric Vibes seit 12/2020
Wallbox Easee Home
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag