Länge des Typ2 Ladekabel

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Welche Länge fürs Typ2/Typ2 Ladekabel ist euer Favorit?

10 Meter
11%
5
7,5 Meter
48%
21
6 Meter
9%
4
5 Meter
9%
4
4,5 Meter
Keine Stimmen
0
2 Meter
9%
4
1 Meter
2%
1
Mehrer Kabel
11%
5
Insgesamt abgegebene Stimmen: 44

Länge des Typ2 Ladekabel

Ludego
read
Da wir das Thema öfters besprechen würden mich mal interessieren, was euer Favorit beim Typ2 Ladekabel ist. Für mich persönlich geht nicht über das gute alte 7,5 Meter 22kW Kabel, damit ist man in jeder Situation gerüstet und es ist für mich ähnlich wie beim Ladeanschluss. Wenn das Kabel zu kurz ist habe ich ein Problem. Ich kann zwar verstehen, dass man ein kürzeres Kabel bevorzugt, weil es dann nicht im dreck liegt, aber dann würde ich eher 2-3 Meter nehmen, den 5 wären dann Ggf zu lang. Aber ich bin mal gespannt was die Zahlen sagen.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Anzeige

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

USER_AVATAR
  • Roland M.
  • Beiträge: 268
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 13:03
  • Wohnort: Graz, Österreich
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 84 Mal
read
Hallo!

Ich würde so bemessen:
1 m von Ladestecker am Auto bis Boden
plus Entfernung Ladestecker bis Heck oder Front, je nachdem, was weiter ist
plus Fahrzeugbreite
plus 1 - 2 m zur Ladesäule
plus 1 m vom Boden bis Ladebuchse
Ergibt meist ohnehin die 7,5 oder 10 m Auswahl in deiner Umfrage... ;)

Die 1 und 2 m Option kann ich mir nur bei bekannten Ladesäulen vorstellen, universell ist das sicher nicht einzusetzen.
4,5 und 5 m zu unterscheiden macht in der Praxis wohl auch keinen Unterschied.

Ja, mehrere Kabel könnten sinnvoll sein, aber will man sich den Stauraum mit Ladekabel zustopfen? Da eher noch ein Spiralkabel.


Roland
Volvo XC40 T5 Recharge (seit 07.2020)

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

harlem24
  • Beiträge: 7336
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 200 Mal
  • Danke erhalten: 441 Mal
read
Kumpel von mir hat sich jetzt für den Ampera-e ein 4m Kabel gekauft und das wäre mir persönlich fast zu kurz.
Ja, die 7m der Zoe lagen oft einfach auf dem Boden, aber das stört nicht. Gibt aber halt Flexibilität.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

yxrondo
  • Beiträge: 716
  • Registriert: Do 4. Mai 2017, 17:15
  • Wohnort: Schönwalde-Glien
  • Hat sich bedankt: 21 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Ich bevorzuge Spiralkabel
Ioniq Premium schwarz, seit dem 30.05.18 abgasfrei unterwegs, und ab 02/21 zusätzlich mit e-niro Vision 64kw

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

Ludego
read
Roland M. hat geschrieben: Hallo!

Ich würde so bemessen:
1 m von Ladestecker am Auto bis Boden
plus Entfernung Ladestecker bis Heck oder Front, je nachdem, was weiter ist
plus Fahrzeugbreite
plus 1 - 2 m zur Ladesäule
plus 1 m vom Boden bis Ladebuchse
Ergibt meist ohnehin die 7,5 oder 10 m Auswahl in deiner Umfrage... ;)

Die 1 und 2 m Option kann ich mir nur bei bekannten Ladesäulen vorstellen, universell ist das sicher nicht einzusetzen.
4,5 und 5 m zu unterscheiden macht in der Praxis wohl auch keinen Unterschied.

Ja, mehrere Kabel könnten sinnvoll sein, aber will man sich den Stauraum mit Ladekabel zustopfen? Da eher noch ein Spiralkabel.


Roland
Die Formel müsste ich mal nutzen und prüfen wie die Hersteller das bei sich handhaben.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

mger
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Sa 5. Aug 2017, 13:42
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Mein Favorit für die ZOE ist das 2m Kabel. Natürlich liegt noch das lange Original für "Notfälle" im Kofferraum aber das 2m hat in gefühlt 99% der Fälle in den letzten Jahren genau gepasst und ist einfach so viel angenehmer im Handling. Würde ich immer wieder kaufen (zumindest bei einem Nasenlader).

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

USER_AVATAR
read
Mit welchen Kosten sollte ich ungefähr rechnen, bei einem guten 7,5m 22KW Ladekabel? Was habt ihr so bezahlt?

Länge des Typ2 Ladekabel

k_b
  • Beiträge: 989
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
mger hat geschrieben:Mein Favorit für die ZOE ist das 2m Kabel. Natürlich liegt noch das lange Original für "Notfälle" im Kofferraum aber das 2m hat in gefühlt 99% der Fälle in den letzten Jahren genau gepasst und ist einfach so viel angenehmer im Handling. Würde ich immer wieder kaufen (zumindest bei einem Nasenlader).
Hallo mger,
wo hast du dein 2m Kabel gekauft? Das ist sicher auch 3phasig für 22kW Ladung?
Ich finde nur 2,5m: https://www.reichelt.de/typ-2-kabel-fue ... 24209.html

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

Hell
  • Beiträge: 746
  • Registriert: Fr 15. Jun 2018, 20:08
  • Hat sich bedankt: 36 Mal
  • Danke erhalten: 80 Mal
read
Sportflyer hat geschrieben: Mit welchen Kosten sollte ich ungefähr rechnen, bei einem guten 7,5m 22KW Ladekabel? Was habt ihr so bezahlt?
Ein Mennekes gibt es (im Angebot) unter 300 Euro.

Re: Länge des Typ2 Ladekabel

k_b
  • Beiträge: 989
  • Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
  • Danke erhalten: 197 Mal
read
Sportflyer hat geschrieben:Mit welchen Kosten sollte ich ungefähr rechnen, bei einem guten 7,5m 22KW Ladekabel? Was habt ihr so bezahlt?
Dieses Kabel hat eine fantastische Qualität: https://www.reichelt.de/typ-2-kabel-fue ... 63660.html
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag