Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

hgerhauser
  • Beiträge: 887
  • Registriert: So 4. Jun 2017, 21:53
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 101 Mal
read
https://youtu.be/RaGVoB4Zn-Y

Hier ein Video zum Laden durch Rekuperieren beim Abschleppen.
Anzeige

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

Ektus
  • Beiträge: 438
  • Registriert: Sa 12. Jan 2019, 14:39
  • Wohnort: Oberfranken
  • Hat sich bedankt: 147 Mal
  • Danke erhalten: 153 Mal
read
Der Honda-E hat einen 1,5kW Wechselrichter verbaut, und Teslabjörn hat daran testweise sein Model 3 geladen. https://www.youtube.com/watch?v=MeDKGw87FvQ
e-Niro Spirit 64kWh seit 03.01.2020

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3536
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 497 Mal
read
Neulich wollte ich mal jemanden abschleppen, und musste entsetzt feststellen, das meinem Auto dazu die hintere Öse fehlt, und meine Abschleppstange nicht über die Anhängekupplung passt. Bevor man das Testet sollte man also erst mal Prüfen ob es geht. Ist bei mir ein Kangoo ZE maxi und ein Kangoo ZE in kurz.

mfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 113000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 86000km, E-UP seit 2020, C180TD seit 2019 21000km , max G30d seit 2020 200km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

USER_AVATAR
read
Michael_Ohl hat geschrieben: meine Abschleppstange nicht über die Anhängekupplung passt.
Ich habe schon überlegt ob ich an meine Abschleppstange eine Kugelkupplung montiere.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
4x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3536
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 497 Mal
read
Zumindest einen Adapter zu bauen wäre für einen Meier Kangoo die Lösung. der andere hat noch keine AHK.

mfG
michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 113000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 86000km, E-UP seit 2020, C180TD seit 2019 21000km , max G30d seit 2020 200km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

USER_AVATAR
read
Habe selber während der Entwicklung mein Fahrzeug per Rekuperieren nachgeladen. Es funktioniert und ist die letzte Hilfe vor dem Liegenbleiben.

Also bitte im Fahrzeug noch eine kleine Restladen lassen, um nach „D“ zu schalten und anfahren zu können.
Fiat 500e seit 2017, zusätzlich VW eGolf. 18 MWh Strom an den Ladesäulen verkauft.
Link: Story meiner öffentlichen Ladestation vor der Haustür

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

elektroauto fan
  • Beiträge: 182
  • Registriert: Sa 13. Jun 2015, 21:09
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hallo!
Frage hier nochmals nach,
WELCHES E-Auto eine eingebaute 230V Steckdose hat??
Gibt es sowas??
mfG
Andreas

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

FloB
  • Beiträge: 160
  • Registriert: Mi 30. Jan 2019, 12:47
  • Wohnort: Benztown
  • Hat sich bedankt: 51 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Ich weiß von diesen beiden: Honda-e (max. 1,5kW) und Kia E-Niro
Seit 3/2020: KIA E-Soul über https://sonnen.de/sonnen-drive/

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

USER_AVATAR
read
Bei Peugeot kann man die Steckdose bei den Transporter als Zubehör mitbestellen. Die Transporter gibt es jetzt auch als BEV.
Rechnen hilft. Bleistift, Stück Papier und ein Taschenrechner und man wird sich über einige Ergebnisse wundern. :idea:
http://www.perdok.info Ladeboxe und mehr.
4x Renault ZOE, Stromtankstelle ecoLOAD 22kW mit Typ2 öffentlich und kostenlos 24/7

Re: Kann man mit einem E-Auto einem anderen E-Auto "Ladehilfe" geben?!

USER_AVATAR
  • MaXx.Grr
  • Beiträge: 3834
  • Registriert: So 14. Mai 2017, 13:19
  • Wohnort: Nahe München
  • Hat sich bedankt: 1859 Mal
  • Danke erhalten: 895 Mal
read
Mazda MX30 - aber nur mit 150 Watt... Also keine Ladehilfe möglich...

Grüazi, MaXx
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag