CCS 2.0 bei Säulen und EVs

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
150kW
    Beiträge: 3491
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 29 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder Fr 21. Sep 2018, 21:40
Die CharIn hat übrigens jetzt eine etwas andere Einteilung gemacht:
https://www.charinev.org/fileadmin/Down ... ses-v6.pdf
Dateianhänge
CCS_Power_Class.png
CCS-Power-Classes-v6
Anzeige

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
150kW
    Beiträge: 3491
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 29 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder Fr 21. Sep 2018, 21:42
Alle 350kW Stationen die keinen 500A CCS Stecker haben, also mehr oder weniger alle Stationen die bisher gebaut wurden, wären somit nur in Klasse HPC150, da die HUBER+SUHNER Stecker halt "nur" 400A können.

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
punkhead
folder Mi 9. Jan 2019, 13:38
150kW hat geschrieben:Die CharIn hat übrigens jetzt eine etwas andere Einteilung gemacht:
https://www.charinev.org/fileadmin/Down ... ses-v6.pdf
Ist das in irgendeiner Art Stadart oder gibts da auch etliches dazwischen? wie FC100, 400V, 200A

Würde ja umgekehrt heißen, alle HPC150 aufwärts können auch Fahrzeuge mit 800V Systemspannung direkt laden, also VW PPE
Seit 31.10.18 stolzer Besitzer einer grauen eMaus, 282 Tage nach Unterschrift, Konfiguration: VENKLLV8

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
Benutzeravatar
folder Sa 12. Jan 2019, 14:42
Warum sollte es irgendetwas bedeuten, wenn irgendwer irgendwo auf irgendeiner Website irgendetwas in eine Tabelle schreibt?
"Area man who cannot deny committing securities fraud would like to sell you a money printing machine along with a robotaxi." @ContrarianShort auf Twitter

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
150kW
    Beiträge: 3491
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 29 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder Sa 12. Jan 2019, 15:57
Die Charin ist jetzt nicht irgendwer.

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
Benutzeravatar
folder So 13. Jan 2019, 10:47
Ein Verein von CCS-Anwendern, und? Wieso sollte der verbindlich Namen für Ladesäulen bestimmter Leistungsklassen vorschreiben können.

Aber ich muss mich korrigieren. Ich ging davon aus, dass Evtecs Espresso&charge Säule schon immer 150kW konnte. Die ersten Versionen von 2015 konnten aber nur mit 500V laden. Ich habe jetzt ein altes Datenblatt ergoogelt. Die alten Säulen boten nur 120kW und 500V. Demnach ist die Aussage, dass alle 150kW CCS Säulen auch mit min. 800V laden können, m.E.n. richtig. Mir ist jedenfalls keine bekannt, die nur 500V kann.
"Area man who cannot deny committing securities fraud would like to sell you a money printing machine along with a robotaxi." @ContrarianShort auf Twitter

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
150kW
    Beiträge: 3491
    Registriert: Do 3. Nov 2016, 09:36
    Hat sich bedankt: 29 Mal
    Danke erhalten: 135 Mal
folder So 13. Jan 2019, 13:44
TeeKay hat geschrieben:Ein Verein von CCS-Anwendern, und? Wieso sollte der verbindlich Namen für Ladesäulen bestimmter Leistungsklassen vorschreiben können.
Wer redet von verbindlich? Es ist eine Einteilung an die man sich halten kann wenn man will. Für Ausschreibungen z.B. wäre diese Einteilung interessant.

Re: CCS 2.0 bei Säulen und EVs

menu
zitic
    Beiträge: 2765
    Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
    Hat sich bedankt: 2 Mal
    Danke erhalten: 78 Mal
folder Mo 14. Jan 2019, 12:57
Was haben wir denn für einen Altbestand an Säulen 150 kW>x>50kW mit ausschließlich 500 V?
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag