Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
Das wollte ich jetzt aber nicht lesen :(

Die Wallbox ist 20cm über dem Brennholz für den Kaminofen. Ich ahne, dass ich da vorsichtshalber mal einen feuersicheren Käfig (WLAN-tauglich, oje) drum machen sollte. Glas?

@Paderborner : wie ging es bei Dir weiter?

Ich habe - fixe Reaktion - heute eine Rücksendemarke bekommen. Leider bin ich im Urlaub, das muss also eine Woche warten.
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
PS meine hat geschätzte 2200 Schaltvorgänge hinter sich (L2 laut Leaf, der aber seltsam zählt), praktisch alle von 6 bis 16 A (mehr liefert die PV nicht).
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
@c2j2 Doofe Sache, auf jeden Fall richtig, den go-e so nicht weiter zu betreiben. Es ist allerdings fast unmöglich, von Außen auf die Wärmequelle (Schützkontakte oder Typ 2-Pins) zu schließen. Die sind über eine recht dicke, also auch gut wärmeleitende Leiterbahn auf der Platine miteinander verbunden. Wo genau die Wärme entsteht sieht man nur direkt auf der Platine.

Doof gelaufen! Ich hab nun die beiden Fälle mal in meiner Ladefrage verlinkt, auch wenn derzeit nicht komplett klar ist, wo das Problem genau liegt.
Fragen zum Laden? https://ladefragen.de/
Ladestationstester selbst bauen: https://evsim.gonium.net

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
Man müsste während einer 11/22kW-Ladung mal mit einer Wärmebildkamera drauf gehen (ohne Gehäuse => Lebensgefahr => nichts für Ungeübte).
Hattest Du nicht eine vernünftige FLIR zur Verfügung Gonium?

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Wärmebildkamera hätte ich, und ich denke auch, das ich mich dabei nicht verletzen würde. Fehlt noch eine verformte go-e, die ich öffnen darf (mein zurechtgefeiltes Sicherheitsbit für die eine Sicherheitsschraube hab ich auch noch irgendwo...)

Falls meine Theorie mit den Lötstellen richtig ist würde ich allerdings erwarten, das man das an den Lötstellen sieht oder zumindest Anlauffarben an den Kontaktstellen erkennen kann. Dann müsste man nicht im Betrieb messen.
Fragen zum Laden? https://ladefragen.de/
Ladestationstester selbst bauen: https://evsim.gonium.net

Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • isolar
  • Beiträge: 348
  • Registriert: Do 6. Jul 2017, 08:56
  • Wohnort: Grasberg
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 57 Mal
read
Die Temperatur wird im Status ausgegeben. Parameter tmp.

Edit:

https://go-e.co/wp-content/uploads/2020/04/api.pdf


Das könnte man dann parallel auch beobachten.
Mit dem E-Golf 300 seit 11/2017 unterwegs...Go-e Ladebox - PV 9,975 kWp.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
Angefangen hat es mit 58 Grad bei 26 A

WRN: go_eCharger: tmp: 58,nrg_12: 0,rn8: ,stp: 0,ec4: 0,nrg_2: 225,al5: 32,car: 5,rc6: ,sse: 001749,nrg_3: 2,nrg_6: 0,nrg_4: 0,uby: 0,r1x: 2,wak: xxxx,eto: 40370,rc4: ,txi: 0,rn4: ,lop: 0,rc5: ,nmo: 0,log: ,lof: 0,rn6: ,ec7: 0,wss: chk-h10-g,nrg_11: 0,lse: 1,nrg_15: 0,ec9: 0,nrg_1: 224,al1: 6,al2: 10,amp: 26,lbr: 74,ec6: 0,rn7: ,cdi: 0,lom: 0,rc1: ,rbt: 2741463747,dto: 0,fwv: 030.1,nrg_0: 224,loa: 0,ecd: 0,aho: 3,nrg_13: 0,rc8: ,mcu: ,tds: 1,sch: AAAAAAAAAAAAAAAA,rne: ,ast: 0,nrg_5: 0,ec1: 0,ust: 0,rc9: ,rc7: ,ama: 32,rnm: ,version: B,cbl: 32,mcs: 192.168.2.64,nrg_7: 0,lch: 4,loe: 0,err: 10,dwo: 0,ec5: 0,nrg_10: 0,al3: 16,rcr: ,dws: 1985635,rn5: ,ec8: 0,sdp: 0,wst: 3,eca: 0,rna: ,rbc: 39,cch: 65535,cfi: 65280,nrg_8: 0,alw: 1,rn9: ,mcc: 1,lon: 0,adi: 0,lot: 0,wen: 1,rca: xxxxxxxx,nrg_14: 0,azo: 0,rn1: ,wke: ***********,rcd: ,cid: 255,mcp: 1883,tof: 101,mce: 1,pha: 56,ecr: 0,afi: 7,nrg_9: 0,tme: 0509201006,al4: 24,mck:

Später dann mal zB 55 Grad bei 6 A zum Test, aber nicht viel später, also sicher auch von vorher, die Temperatur.

WRN: go_eCharger: nrg_1: 225,ec9: 0,amp: 6,al2: 10,al1: 6,cdi: 0,ec6: 0,lbr: 74,rn7: ,rc1: ,rbt: 23648,lom: 0,fwv: 030.1,dto: 276350,nrg_0: 225,loa: 0,aho: 3,ecd: 0,nrg_13: 0,rc8: ,tds: 1,sch: AAAAAAAAAAAAAAAA,mcu: ,rne: ,ast: 0,tmp: 55,nrg_12: 0,rn8: ,stp: 0,nrg_2: 225,ec4: 0,sse: 001749,rc6: ,al5: 32,car: 5,nrg_4: 0,nrg_6: 0,nrg_3: 2,uby: 0,r1x: 2,eto: 40370,wak: xxxx,rc4: ,lop: 0,rc5: ,nmo: 0,rn4: ,txi: 0,lof: 0,log: ,rn6: ,wss: chk-h10-g,ec7: 0,lse: 1,nrg_11: 0,nrg_15: 0,rna: ,cch: 65535,rbc: 43,cfi: 65280,alw: 1,nrg_8: 0,rn9: ,lon: 0,mcc: 1,lot: 0,adi: 0,rca: xxxxxxxx,wen: 1,nrg_14: 0,azo: 0,wke: ***********,rn1: ,rcd: ,mcp: 1883,cid: 255,tof: 101,mce: 1,pha: 56,ecr: 0,nrg_9: 0,afi: 7,mck: ,al4: 24,tme: 0509201013,ust: 0,ec1: 0,nrg_5: 0,rc9: ,rc7: ,ama: 32,rnm: ,version: B,cbl: 32,mcs: 192.168.2.64,nrg_7: 0,err: 10,dwo: 0,loe: 0,lch: 3,nrg_10: 0,ec5: 0,al3: 16,dws: 0,ec8: 0,rn5: ,rcr: ,wst: 3,eca: 0,sdp: 0

Alles da :)

Zuletzt geändert von c2j2 am Mo 7. Sep 2020, 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
PS die Doku ist unvollständig. "car:5" ist nicht in der Doku...
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
Ich werde also in meiner Steuerungsapp demnächst eine Temperaturüberwachung einbauen.
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag