Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • peter.poetzi
  • Beiträge: 295
  • Registriert: So 10. Jan 2016, 22:58
  • Wohnort: Villach / Graz
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Hi,

für den Ausfall am Wochenende möchte ich mich hier nochmal entschuldigen, er ist nicht aufgefallen da unsere Test Ladeboxen über die HTTP Api am Server weiterhin erreichbar waren und nur die MQTT Verbindung zu den Apps ausgefallen ist. Wir werden die Überwachung dementsprechend anpassen.

Weiterhin werden wir in Zukunft die Möglichkeit anbieten einen eigenen MQTT Server zu benutzen mit dem sich der go-eCharger verbindet.

Liebe Grüße,
Peter Pötzi
Mobile und stationäre 22kW Ladestation: https://go-e.co

Ich betreue den go-eCharger Thread in meiner Freizeit. Der Inhalt der Posts spiegelt nicht unbedingt die Meinung meines Arbeitgebers (go-e GmbH) wider.
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

revolt
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Mo 21. Mai 2018, 19:10
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
Auch der Vergleich mit dem Meckern über zu hohe Steuern hinkt gewaltig.

Wenn man hier mitdiskutiert ohne den go-e zu kennen bzw. zu besitzen, wäre das doch eher so, als wenn sich jemand über Steuern aufregt, die er selbst gar nicht zahlt. ;)

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
peter.poetzi hat geschrieben:Hi,

für den Ausfall am Wochenende möchte ich mich hier nochmal entschuldigen, er ist nicht aufgefallen da unsere Test Ladeboxen über die HTTP Api am Server weiterhin erreichbar waren und nur die MQTT Verbindung zu den Apps ausgefallen ist. Wir werden die Überwachung dementsprechend anpassen.

Weiterhin werden wir in Zukunft die Möglichkeit anbieten einen eigenen MQTT Server zu benutzen mit dem sich der go-eCharger verbindet.

Liebe Grüße,
Peter Pötzi
Danke Peter.

Eigener MQTT Server hört sich sehr sehr gut an!

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

ToyToyToy
  • Beiträge: 697
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
  • Wohnort: Südhessen
  • Hat sich bedankt: 69 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Kann man nicht einfach die Möglichkeit schaffen, dass die App in einem definierten Heimnetzwerk direkt auf die Box zugreift, statt über die Cloud zu gehen? Über den eigenen Hotspot der Box funktioniert dies doch auch.
Prius 2 von 8/2004 bis 9/2019 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Kia e-Soul 64 kWh seit 9/2019 - Meine aktuelle aWATTar-Statistik

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

creapy
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 16:45
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hat hier auch jemand das Problem, dass sich der go-eCharger seit dem Update auf 025.1 nicht mehr mit dem heimischen Netzwerk verbindet?
Die direkte Verbindung Box/Handy funktioniert. Allerdings auch nur, wenn sich der go-echarger nicht in der Reichweite meiner Fritzbox befindet.
Das stört die direkte Verbindung und bricht dann nach ca 30sec. ab.

Das Laden an sich funktioniert nach wie vor.


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Zuletzt geändert von creapy am Mo 7. Jan 2019, 17:43, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Twister
  • Beiträge: 441
  • Registriert: Fr 28. Mär 2014, 22:20
  • Wohnort: Steiermark
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 163 Mal
read
creapy hat geschrieben:Hat hier auch jemand das Problem, dass sich der go-eCharger seit dem Update auf 025.1 nicht mehr mit dem heimischen Netzwerk verbindet?


Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Was ich so rausgelesen habe gibts damit Probleme
Mein Tesla Referral Link: http://ts.la/manuel77263

Renault Zoe R135 Intens
Tesla Model 3 SR+ Refresh

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

creapy
  • Beiträge: 97
  • Registriert: So 8. Jan 2017, 16:45
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich habe in den letzten Nachrichten eher heraus gelesen, dass es Probleme mit der Verbindung zur Cloud gibt.
Serverprobleme...

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

GStegemann
  • Beiträge: 139
  • Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
  • Wohnort: Mühlacker
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
creapy hat geschrieben:Hat hier auch jemand das Problem, dass sich der go-eCharger seit dem Update auf 025.1 nicht mehr mit dem heimischen Netzwerk verbindet?
Nein, funktioniert bei mir. Da die Entfernung zum nächsten Access Point etwas weiter ist und zwei Wände dazwischen sind kann es gelegentlich passieren, das die Verbindung unterbrochen wird.
creapy hat geschrieben:Die direkte Verbindung Box/Handy funktioniert. Allerdings auch nur, wenn sich der go-echarger nicht in der Reichweite meiner Fritzbox befindet.
Das stört die direkte Verbindung und bricht dann nach ca 30sec. ab.
Sieht nach einem Kanal-Problem aus. Kann es sein das mehrere WLANs in der Nähe sich einen Funkkanal teilen müssen? Verändern des Kanals kann Wunder bewirken. Kann man in der Fritz!Box gut nachprüfen und anpassen: WLAN | Funkkanal.
Viele Grüße
Gerhard

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

GStegemann
  • Beiträge: 139
  • Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
  • Wohnort: Mühlacker
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
ToyToyToy hat geschrieben:Kann man nicht einfach die Möglichkeit schaffen, dass die App in einem definierten Heimnetzwerk direkt auf die Box zugreift, statt über die Cloud zu gehen?
Den Vorschlag finde ich gut.
Viele Grüße
Gerhard

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
ToyToyToy hat geschrieben:Kann man nicht einfach die Möglichkeit schaffen, dass die App in einem definierten Heimnetzwerk direkt auf die Box zugreift, statt über die Cloud zu gehen? Über den eigenen Hotspot der Box funktioniert dies doch auch.
+1
Dieselbe App für lokales LAN/WLAN und der bereits vorh. Zugriff von außen über die cloud wäre wirklich wünschenswert. Vor allem bliebe das Bedienkonzept gleich.

Das würde eine Geräte-website überflüssig machen, wobei ich diese immer noch am besten finde (kommt mit jedem Gerät, welches einen Browser hat zurecht. Ältere Smartphones werden von den Apps ja früher oder später ausgeschlossen. Das ist nicht nachhaltig.)

VG U x I
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag