Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Wie aprichst du denn den go-e über fhem an?
Ich lesen ihn bis jetzt nur über das HTPMOD Modul aus.

Steuerung wäre noch klasse. Vor allem die Aktivierung wäre genial.
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
So, habe mir jetzt mit einem DOIF zwei Knöpfe gemacht, womit ich die Ladung freischalten und deaktivieren kann.
Somit bin ich nicht mehr auf die go-e App angewiesen.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
Sehr schön. Da kannst Du gleich noch 'ne vollständige website nachschieben ;-).
VG U x I

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Brauch ich ja nicht, hab ich ja über mein SmartHome ;)

Vielleicht mache ich die Tage eine kleine App...mal sehen...

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • c2j2
  • Beiträge: 2367
  • Registriert: Di 17. Apr 2018, 13:26
  • Wohnort: Allensbach/Bodensee
  • Hat sich bedankt: 189 Mal
  • Danke erhalten: 235 Mal
read
MBj1703 hat geschrieben:So, habe mir jetzt mit einem DOIF zwei Knöpfe gemacht, womit ich die Ladung freischalten und deaktivieren kann.
Somit bin ich nicht mehr auf die go-e App angewiesen.
Bingo :)

Super! Nie wieder über die App.
Leaf ZE1 Acenta EZ 10/2018, Lade per PV oder Naturstrom, wenn möglich. Super Lösung für mich. Habe 2 Android Apps geschrieben für das Laden an Wallboxen und für den Leaf (siehe https://android.chk.digital/).

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Kuhprah
  • Beiträge: 129
  • Registriert: Sa 11. Okt 2014, 00:40
  • Wohnort: CH-SO
read
Wenn man das hier so liest dann ist der go-e für den normalen User wohl definitiv nix... was hier an Fachwissen etc. nötig ist bloss um ne simple Ladebox mit ner Handyapp anzusprechen... also wenn das die Zukunft vom "laden" ist dann bleib ich bei der Zapfsäule :lol:

Ich will einfach ne Ladebox, die mitm WLAN verbinden, die App starten und dann hat das zu laufen. Ohne das sich was basteln, bauen, programmieren etc. muss. So und nicht anders, oder bin ich da der einzige mit so niedrigen Ansprüchen?

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

morgenmicha
  • Beiträge: 150
  • Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
  • Wohnort: Cottbus
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Quatsch. Es ist die einfachste Box die ich kenne. Auch per lokalem accesspoint. Nutze ich seit einem Jahr problemlos.
ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
@Kuhprah: Für Dich gibt's die Cloud :-D

Und ich bin mir sicher daß morgen, wenn die Arbeitstage wieder anfangen, der Server auch wieder laufen wird... Der ist halt genau über Weihnachten / Neujahr / Hl. Drei Könige ausgefallen und alle waren im Urlaub.

Grüazi MaXx

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Sheriff6
  • Beiträge: 435
  • Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Nein @Kuhprah bist nicht der einzige brauche sowas auch nicht ! Habe mir eine Wallbox mit 11 kw gekauft 400€ wo einfach an einen starkstromanschluß gesteckt wird die Wallbox mit paar Schrauben festgemacht und die Wallbox an sich hat ein 8 Meter langes Typ 2 ladekabel mit einen ein und aus Schalter das wars bin damit sehr zufrieden ! Brauche keine App oder timer noch ein extra Stromzähler, wozu auch wenn man laden muß man fertig !

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

umali
read
Sheriff6 hat geschrieben:Nein @Kuhprah bist nicht der einzige brauche sowas auch nicht ! Habe mir eine Wallbox mit 11 kw gekauft 400€ wo einfach an einen starkstromanschluß gesteckt wird die Wallbox mit paar Schrauben festgemacht und die Wallbox an sich hat ein 8 Meter langes Typ 2 ladekabel mit einen ein und aus Schalter das wars bin damit sehr zufrieden ! Brauche keine App oder timer noch ein extra Stromzähler, wozu auch wenn man laden muß man fertig !
Tja - leider kann man dieses Teil aber nicht fernsteuern :roll: .
App zur lokalen Ansteuerung oder website wäre schon klasse für die go-e.
VG U x I
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag