Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

almrausch
  • Beiträge: 1467
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 68 Mal
  • Danke erhalten: 169 Mal
read
Gibt es eine Fehlermeldung in der App?
EV: IONIQ 5 P45 atlas white seit 22.07.2021
PV: 10 kWp mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

dingsundbums
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 27. Nov 2017, 09:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
almrausch hat geschrieben:Gibt es eine Fehlermeldung in der App?
Leider keine die ich sehen könnte.
Durch den Reset geht auch jedes Mal die Hotspot oder Wlan verbindung verloren.
Habs auch schon nach dem Reset ohne WLan und nur mit Hotspot versucht.
Kann da leider nichts sehen....

Liebe Grüße,
Dierk
Renault ZOE Ph1 Z.E.40 / R90 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/18
Renault ZOE Ph2 Z.E.50 / R135 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/20

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

frank@go-e
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Sa 23. Jun 2018, 17:32
read
Hallo Dingsundbums

Das hört sich nach einem Netzteilfehler an, bitte senden uns eine kurze Mail, damit wir das näher besprechen können.

Liebe Grüße
Frank

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

dingsundbums
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 27. Nov 2017, 09:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
frank@go-e hat geschrieben:Hallo Dingsundbums

Das hört sich nach einem Netzteilfehler an, bitte senden uns eine kurze Mail, damit wir das näher besprechen können.

Liebe Grüße
Frank
Hallo Frank,
da ich schonmal mit Herrn Pötzi Kontakt hatte,
hab ich auf eine seiner Mails (anfrage@go-e.co) geantwortet.

Kommt das dann richtig an oder soll ich die Mail an eine betimmte Stelle senden ?

Besten Dank schonmal !
Dierk
Renault ZOE Ph1 Z.E.40 / R90 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/18
Renault ZOE Ph2 Z.E.50 / R135 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/20

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

frank@go-e
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Sa 23. Jun 2018, 17:32
read
Noir013 hat geschrieben:Mal noch eine Andere Frage:

die Beschreibung sagt:

RFID

Bis zu 10 Konten können pro Ladebox angelegt und verwaltet werden. So können Sie den Zugang zu Ladungen auf Wunsch nicht nur autorisieren sondern auch kontrollieren, auswerten und sogar als CSV Datei exportieren.

CSV, geht das, was wird da ausgewertet?


Lastmanagement…

damit Ihnen Zuhause nicht die Lichter aus gehen.

Wer schnell laden möchte braucht dafür viel Strom. Die meisten Haushalte haben einen Anschluss um die Leistung des go-eCharger voll nutzen zu können. Doch was ist wenn weitere große Verbraucher oder ein zweites Elektrofahrzeug hinzu kommen. Der go-eCharger besticht auch hier durch seine Lastmanagementfähigkeit.

Kann mir das mal einer näher erklären?


Personalisieren

So wenig es den idealen Menschen gibt, gibt es die ideal Ladebox. Was dem einen zu Bunt ist, ist dem anderen zu hell. Deshalb lassen sich nicht nur Konten für die Nutzung anlegen, sondern auch Details an der Box individuell anpassen.

Wie legt man Konten für Nutzer an oder sind damit die 10 RFID Nutzer gemeint?

Gruss
Also:
1: CSV Dateien können in Excel Tabellen importiert und bearbeitet werden. Das ist z.B. praktisch wenn man einen Fuhrpark hat und die Daten monatlich in einer Tabelle auswerten kann. Bitte beachten, dass dies nicht für offizielle Abrechnungen sondern für interne Auswertung gedacht ist, da der go-eCharger MOBILE keinen geeichten Stromzähler besitzt.

2: Du hast im Hausanschluss eine Absicherung von vielleicht 32A. Wenn Du dein Auto mit 22kW lädst, bist du mit den 32A an der Belastungsgrenze des Hausanschlusses. Würdest du ein zweites Auto laden wollen würde die Haussicherung auslösen. Damit das nicht passiert, können die go-eCharger in Kürze miteinander kommunizieren und den gesamt Bedarf auf 32A begrenzen. Ist ein Auto voll geladen bekommt das verbleibende Auto die vollen 32A. Da wird es aber auch Variationen geben, was Ladestärke und Reihenfolge betrifft.

3: Das betrifft Einstellungen wie Stromstärke, LEDs, Ladestarttimer und natürlich das mitloggen des Stromverbrauchs auf bis zu 10 Konten. Einschränkung ist, dass die Einstellung für alle auf der Box gelten unabhängig vom RFID Konto, man sollte sich in der Familie oder Firma also einig sein, ob man lila- oder mintfarbene LEDs mag ;)

Gruß
Frank

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

frank@go-e
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Sa 23. Jun 2018, 17:32
read
Hallo Dierk

Das passt wunderbar, danke

Gruß
Frank

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

dingsundbums
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 27. Nov 2017, 09:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
frank@go-e hat geschrieben:Hallo Dierk

Das passt wunderbar, danke

Gruß
Frank
Ich hatte da nur noch nicht so viel getestet um bei der Fehlersuche zu unterstützen.
Wie gesagt, ich hab Netzteile und co und verschiedenen Ausführungen da :)
Renault ZOE Ph1 Z.E.40 / R90 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/18
Renault ZOE Ph2 Z.E.50 / R135 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/20

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

frank@go-e
  • Beiträge: 9
  • Registriert: Sa 23. Jun 2018, 17:32
read
Auf Facebook gibt es gerade eine recht spannende Umfrage zu den verschiedenen mobilen Systemen. Wen es interessiert, hier ist der Link: https://www.facebook.com/groups/5033936 ... 267651789/

Gruß
Frank

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

dingsundbums
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 27. Nov 2017, 09:58
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
frank@go-e hat geschrieben:Hallo Dierk

Das passt wunderbar, danke

Gruß
Frank

Hallo Frank,
kannst du mir sagen, ob die Anfrage per Mail bei euch angekommen ist und zugeordnet werden konnte ??


Liebe Grüße,
Dierk
Renault ZOE Ph1 Z.E.40 / R90 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/18
Renault ZOE Ph2 Z.E.50 / R135 Intens mit Batteriekauf, EZ 06/20

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • peter.poetzi
  • Beiträge: 295
  • Registriert: So 10. Jan 2016, 22:58
  • Wohnort: Villach / Graz
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
dingsundbums hat geschrieben: kannst du mir sagen, ob die Anfrage per Mail bei euch angekommen ist und zugeordnet werden konnte ??
Hi,

die Anfrage ist angekommen und du wirst in Kürze ein Retourenlabel bekommen.

Liebe Grüße
Peter
Mobile und stationäre 22kW Ladestation: https://go-e.co

Ich betreue den go-eCharger Thread in meiner Freizeit. Der Inhalt der Posts spiegelt nicht unbedingt die Meinung meines Arbeitgebers (go-e GmbH) wider.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag