Neue innovative Ladebox: go-e

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • Vanellus
  • Beiträge: 1894
  • Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 220 Mal
  • Danke erhalten: 114 Mal
read
Das WLAN der FRITZ!Box reicht weit über den Standort des go-eChargers hinaus. Das dürfte kein Problem sein.
Das Problem scheint mir eher folgendes zu sein: Neue Geräte (Handy, Tablet, Drucker usw.) akzeptiert der Router wenn das Passwort in dem neuen Gerät eingegeben wird. Der go-eCharger kann nicht das Passwort eingeben, da weder Tastatur noch Display vorhanden sind. Das übernimmt hilfsweise das eigene Handy, das mit dem go-eCharger verbunden ist. Ich vermute, dass bei meiner FRITZ!Box dieser Weg, ein neues Gerät zu akzeptieren (noch) nicht zugelassen ist. Ich muss das in den nächsten Tagen mal in Ruhe testen.
Ein Firmware-Update will ich nicht aufspielen. Der go-eCharger ist natürlich an das Stromnetz angeschlossen.
Zoe Zen seit 10.7.2013, verkauft im Juni 2019 mit 108.000 km, erster Akku, still going strong
Tesla Model 3 seit 12.6.2019
1.500 km freien Supercharger für Dich und für mich bei Bestellung über diesen Link : https://ts.la/reinhard71065
Anzeige

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

almrausch
  • Beiträge: 1348
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 137 Mal
read
Vanellus hat geschrieben:Der go-eCharger kann nicht das Passwort eingeben, da weder Tastatur noch Display vorhanden sind. Das übernimmt hilfsweise das eigene Handy, das mit dem go-eCharger verbunden ist. Ich vermute, dass bei meiner FRITZ!Box dieser Weg, ein neues Gerät zu akzeptieren (noch) nicht zugelassen ist.
Es ist der Fritzbox ziemlich egal, wie das neue Gerät zum Password gekommen ist. Das meldet sich dort an und wird entweder akzeptiert oder eben nicht.

Unter WLAN -> Sicherheit sollte natürlich "Alle neuen WLAN-Geräte zulassen" ausgewählt sein.

Geh mal in deiner Fritzbox auf System -> Ereignisse und wähle dort WLAN aus. Dort dann den Haken für die Protokollierung setzen. Fehlerhafte Anmeldungen sollten dann dort zu sehen sein (bin mir nicht sicher, ob die auch ohne die Protokollierung zu sehen sind).

Ich meine mich zu erinnern, dass ich mal von einem Problem gelesen habe, wenn der Schlüssel bestimmte Sonderzeichen enthält.

Evtl. hast du auch den Zugang für das Gastnetz der Fritzbox eingegeben? Damit hat es bei mir jedenfalls nicht geklappt.
EV: IONIQ 5 Project 45 (white/black)
PV: 10 kWp mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Northbuddy
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Fr 17. Nov 2017, 13:05
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Gab es nicht mal Probleme mit bestimmten Zeichen im WLAN Passwort?

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

almrausch
  • Beiträge: 1348
  • Registriert: Mi 8. Nov 2017, 08:44
  • Wohnort: Nordheide
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 137 Mal
read
Einfach mal hier im Thread nach Sonderzeichen suchen.
EV: IONIQ 5 Project 45 (white/black)
PV: 10 kWp mit E3/DC S10 13,8 kWh
Wallbox: go-eCharger

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Dass der go-e die Fritzbox „hört“ reicht nicht aus. Die Fritzbox muss auch den go-e „hören“ können.
Das WLAN im go-e reicht nicht sehr weit. Kann man mit dem eingebauten Hotspot testen. Von daher nochmal mein Hinweis, näher an die Fritzbox heran zu gehen. Anderenfalls kann ein WLAN-Repeater zwischen den beiden auch hilfreich sein.
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Tesla Model 3 AWD LR deep blue („BlueStar“) bald

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
Vanellus hat geschrieben:... Ein Firmware-Update will ich nicht aufspielen. ...
Solltest du unbedingt tun, auch wenn du deinen go-e gerade erst bekommen hast. Es sind einige Fehler beseitigt worden und neue Funktionen hinzu gekommen. siehe changelog
Ioniq Electric Style Blazing Yellow („Herz aus Gold“) seit 26.5.2018 :)
Tesla Model 3 AWD LR deep blue („BlueStar“) bald

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • peter.poetzi
  • Beiträge: 295
  • Registriert: So 10. Jan 2016, 22:58
  • Wohnort: Villach / Graz
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Vanellus hat geschrieben: Nun wollte ich den Charger mit dem Internet verbinden, woran ich jedoch bislang gescheitert bin. Ich bekomme eine Direktverbindung des go-eCharger mit dem Smartphone und gebe dort SSID und WPA2-Passwort ("Passphrase" in der go-eCharger-App) unseres WLAN-Routers ein und drücke auf "speichern" im Smartphone.
Northbuddy hat geschrieben:Gab es nicht mal Probleme mit bestimmten Zeichen im WLAN Passwort?
Bei der alten Firmware war es so, dass die SSID mit korrekter Groß- und Kleinschreibung eingegeben werden muss.

Liebe Grüße
Peter Pötzi
Mobile und stationäre 22kW Ladestation: https://go-e.co

Ich betreue den go-eCharger Thread in meiner Freizeit. Der Inhalt der Posts spiegelt nicht unbedingt die Meinung meines Arbeitgebers (go-e GmbH) wider.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
  • IO43
  • Beiträge: 3965
  • Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
  • Wohnort: Kochel am See
  • Hat sich bedankt: 234 Mal
  • Danke erhalten: 472 Mal
read
Ich konnte den go-e nicht einbinden, so lange der WLAN-Name auf "nicht sichtbar" eingestellt war. Da nutzte es auch nichts, dass SSID und PW per Smartphone eingegeben wurden.

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

USER_AVATAR
read
"Nicht sichtbare" SSIDs (WLAN-Namen) bringen halt nur Ärger und Probleme, und genau 0 Sicherheitsgewinn :)
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Neue innovative Ladebox: go-e

Northbuddy
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Fr 17. Nov 2017, 13:05
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Sichtbare SSIDs müllen allerdings den Äther voll. Jeder sieht sie, obwohl fast niemand sie nutzen darf.

Genau deshalb hätte ich gerne, das man beim goeCharger einstellen kann, das er sein eigenes WLAN z.B. 5min. nach dem Reboot abschaltet, wenn sich niemand anmeldet. Meine Nachbarn müssen meine Go-eCharger nicht in den WLAN Liste sehen...
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag