Wallb-e eco 2.0 11kW - passt das so?

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: Wallb-e eco 2.0 11kW - passt das so?

menu
Benutzeravatar
folder So 24. Mär 2019, 23:00
Man kommt doch aber an das Passwort? Die Gewährleistung halte ich für vernachlässigbar. Mir ist keine Wallbox bekannt, bei der der Controller innerhalb von zwei Jahren gestorben ist. Schon gar nicht bei den verbauten Industriekomponenten. Deswegen das gute Stück zurück geben finde ich etwas übertrieben. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist mit der verbauten Technik unschlagbar.
Think PIV4 von 2012 bis 2015 || VW e-up! von 2016 bis 2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Anzeige

Re: Wallb-e eco 2.0 11kW - passt das so?

menu
kerdridge
    Beiträge: 6
    Registriert: Fr 5. Apr 2019, 00:32
folder Di 18. Jun 2019, 07:32
Hallo. Kann mir jemand Bitte auch per PN das Wallbe Webserverpasswort schicken? Ich habe bei Wallbe keines bekommen. Finde ich eigentlich eine Frechheit mit Netzwerk schnittstelle zu verkaufen um sie dann nicht nutzen zu koennen. Mfg

Re: Wallb-e eco 2.0 11kW - passt das so?

menu
TommyP87
    Beiträge: 4
    Registriert: Di 22. Jan 2019, 20:24
folder Di 18. Jun 2019, 07:49
kerdridge hat geschrieben:
Di 18. Jun 2019, 07:32
Hallo. Kann mir jemand Bitte auch per PN das Wallbe Webserverpasswort schicken? Ich habe bei Wallbe keines bekommen. Finde ich eigentlich eine Frechheit mit Netzwerk schnittstelle zu verkaufen um sie dann nicht nutzen zu koennen. Mfg
Genau deshalb ging meine damals auch wieder innerhalb des Rückgaberechts zurück. Hier wird mit Features geworben die so gar nicht nutzbar sind. (Falls man das Passwort erhält wird mit Features geworben, die die Garantie ausschließen)
Der Shop bei dem ich die WB gekauft habe hat übrigens das Passwort auch nicht erhalten und fand dies ebenso eine Frechheit. -> Deshalb war der Shop bei der Rückgabe auch sehr kooperativ.
Ich bin jetzt auf die openWB umgestiegen und bisher sehr zufrieden.

Re: Wallb-e eco 2.0 11kW - passt das so?

menu
tomba0815
    Beiträge: 1
    Registriert: Mo 1. Jul 2019, 16:44
folder Mo 1. Jul 2019, 16:53
Hallo,
bei mir wurde heute auch eine ECO2.0s mit 11kW installiert, leider ist auch bei mir der Zugang zur Weboberfläche passwortgeschützt und leider weigert sich Wallbe (habe 2 Wochen auf eine Rückantwort gewartet) mir das Passwort zu geben. Laut deren Aussage wird das Passwort nur an Firmen ausgegeben welche eine Ladeinfrastruktur aufbauen möchten :oops: Kann mir jemand das Passwort per PN schicken?
Eigentlich wollte ich die Wallbox an meine Hausautomation anbinden und nur die Überschussleistung meiner PV-Anlage zum Laden verwenden ....
Ich stimme @TommyP87 zu, die bewerben da etwas das offensichtlich so nicht nutzbar ist.
Viele Grüße
Thomas
Renault ZOE 41kWh, Bj. 2019 -- Wallbe ECO 2.0s 11kW -- PV-Anlage 10,04 kWp
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag