SimpleEVSE WB mit WLAN

Alles rund ums Elektroauto-Laden / Ladeboxen / Ladegeräte

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

USER_AVATAR
read
Ich hatte diesen Thread völlig aus den Augen verloren, leider!! Hab gerade die FW Version von 0.27 auf 0.41 gezogen. Super, dass ihr immer noch so engagiert dabei sein!

Ich habe eine Feature Anfrage: Ich werde auf den Stromanbieter aWATTar umsteigen und der bietet per API die Möglichkeit, bei günstigen Stromtarifen zu laden. Doku: https://www.awattar.de/services/api Der go-eCharge Lade hat die Schnittstelle auch schon. Wäre toll, wenn CurtRod sich das mal ansehen könnte.

Danke schon vorab!

Multifluid
BMW i3 94Ah seit März 2018
BMW i3s 120Ah seit Dez 2019
Anzeige

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

umali
  • Beiträge: 4392
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 381 Mal
read
mpolak77 hat geschrieben: ...

Ich habe mir auch schon gedacht, ob die evse irgendwie wieder in den non-modbus state zurückgefallen ist und habe den Taster zwischen AN und GND 5x nach dem Einschalten innerhalb 3sek gedrückt .... bisher aber alles ohne Erfolg.

Jemand noch irgendwelche Ideen?
Hast Du schon probiert, mit dem HC06-BT-Modul drauf zu kommen, um die Register der EVSE zu prüfen?
Wenn Du wegen "Modbus Error" gar nicht auf die EVSE-Register der setting site kommst, dürfte etwas an der EVSE-WB nicht stimmen.

In frühen FW-Versionen hat sie auch mal ihre Config verloren. Aktuell ist FW15. Ab FW12 läuft die EVSE sehr stabil.
!!! Ab FW11 muss ein Widerstand ergänzt werden (ADAC-Mod) !!!
Hier am Bsp. der EVSE-DIN mit RS485-Treiber (EVSE WB ist ohne RS485)
https://openwb.de/forum/viewtopic.php?f ... rt=10#p291

v0.4.1 lief hier bis vor kurzem stabil - nutze es aber aktuell gerade nicht.
VG U x I
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

umali
  • Beiträge: 4392
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 381 Mal
read
multifluid hat geschrieben: ...
Ich habe eine Feature Anfrage: Ich werde auf den Stromanbieter aWATTar umsteigen und der bietet per API die Möglichkeit, bei günstigen Stromtarifen zu laden. Doku: https://www.awattar.de/services/api Der go-eCharge Lade hat die Schnittstelle auch schon. Wäre toll, wenn CurtRod sich das mal ansehen könnte.
Multifluid
Da würde ich eher forcieren, die EVSE-Wifi in openWB einzuhängen und Awattar von dort aus steuern zu lassen.
Das geht ja auch mit der günstigen "standalone/RPi-openWB-Kit". https://openwb.de/shop/?product=raspber ... enwb-kit89

VG U x I
Zuletzt geändert von umali am Sa 23. Mai 2020, 19:18, insgesamt 1-mal geändert.
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

umali
  • Beiträge: 4392
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 381 Mal
read
Heavendenied hat geschrieben: Ich hab mich auch nochmal daran versucht meine Simple EVSE Modbus RS485 Version doch irgendwo nutzbar zu machen. Hatte hier noch einen HC06 von meinen Arduino Basteleien liegen und damit sollte man ja auch auf das DIng zugreifen können. Leider klappt auch das nicht... (Komme per Bluetooth auf das HC06, habe die Easy Wallbox App auf dem Smartphone, aber wenn ich versuche ein Register zu lesen steht immer nur da "warte...")
Ich weiß es ist nicht ganz richtig hier, aber weiß jemand ob bei dieser Modbus RS485 Version wirklich der "normale" Modbus über den PROG Connector gar nicht funktional ist? Ist das dauerhafte blinken der grünen LED bei der EVSE normal? Oder habe ich evtl einfach ein defektes Teil erwischt?
Hast Du die BT-MAC-Adresse korrekt in der APP eingetragen und geht die rote LED (Blinken bei disconnect) beim connect in ein Dauerleuchten über? Erst dann steht die BT-Verbindung.

Wenn danach beim Registerlesen nur "Warte..." kommt, dürfte entweder die EVSE WB nicht im Modbus-mode sein oder Rx/Tx sind falsch herum an den ESP angeschlossen.
Einfach testweise mal wechseln - es kann nichts passieren.

Ich flashe die EVSE immer mit einem Pickit3-Programmer und 2,3V !!! nicht 3,3V !!!
https://openwb.de/forum/viewtopic.php?f ... rt=20#p329
Wenn man die Pickit-FW-Versionen mit "rs485" im Namen verwendet, ist Modbus vom Start weg aktiv.
http://evracing.cz/evse/evse-wallbox/fw_pickit/

BEFORE UPGRADING FIRMWARE:
2) note that firmware 11+ is for boards with improved CP signal check (see revision 11 details) => extra Widerstand erforderlich

"rs485" this firmware has enabled communication by default (cannot be turned off) and enables driver pin
(no function on versions without 485 driver) => Letzteres gilt für die EVSE WB mit UART only

VG U x I
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

TorstenW
  • Beiträge: 1319
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 306 Mal
read
Moin,

mal wieder eine dumme Frage....
Meine EVSE hat die Firmware 11 drauf und erkennt keinen Diodenfehler.
Mittlerweile habe ich das EVSE-WiFi Modul angeknippert; hauptsächlich/ausschließlich um die Zählerstände loggen zu können.
Wäre es sinnvoll, die EVSE auf die Version 15 upzudaten (wenn ja, welche der beiden Versionen bei evracing) und was bringt das Update?

Grüße
Torsten

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

Steppl
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 24. Mär 2020, 17:06
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Gibt es eigentlich eine Möglichkeit direkt in der Oberfläche zu landen ohne jedes mal das Passwort eingeben zu müssen?

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

umali
  • Beiträge: 4392
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 381 Mal
read
TorstenW hat geschrieben: Wäre es sinnvoll, die EVSE auf die Version 15 upzudaten (wenn ja, welche der beiden Versionen bei evracing) und was bringt das Update?
Da musst Du mal die manual lesen ;). Da stehen die FW-mods drin.
VG U x I
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

umali
  • Beiträge: 4392
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 381 Mal
read
Steppl hat geschrieben: Gibt es eigentlich eine Möglichkeit direkt in der Oberfläche zu landen ohne jedes mal das Passwort eingeben zu müssen?
Ja - das ist im Testermode etwas nervig. CurtRod hat das PW vom Browser speichern lassen.
VG U x I
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

TorstenW
  • Beiträge: 1319
  • Registriert: Fr 13. Sep 2019, 19:35
  • Hat sich bedankt: 35 Mal
  • Danke erhalten: 306 Mal
read
Moin,

wo finde ich denn "die manual"?
Und wenn es nicht zu viel verlangt ist, auf Deutsch....

Grüße
Torsten

Re: SimpleEVSE WB mit WLAN

umali
  • Beiträge: 4392
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 16:32
  • Hat sich bedankt: 192 Mal
  • Danke erhalten: 381 Mal
read
Auszug - translator bekommst Du selbst hin.

Firmware updates
2020-02-15 revision 15:- added minimum pilot_high condition (fix for Metrel A 1532 – status E/F test)
2019-09-01 revision 13:- possible to change LED behavior in pilot steady state- diode check fail increased error recovery delay- EVSE status vent / wihout vent
2019-04-26 revision 12:- RX buffer limit fix (mainly for RS485 systems)
2018-12-10 revision 11:- improved CP signal check (implements status E), requires feedback resistor 100k (rev3 board R20, rev2 board R13, DIN version R21)- if you do not upgrade feedback resistor, do not use firmware 11+
* Mitentwickler v. http://www.openWB.de - Die modulare OpenSource Wallbox Lösung mit Energiemanagment
* Entwickler v. "UxI toGo" ladeequipment/uxi-togo-die-neue-smarte- ... 32715.html
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ladeequipment“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag