Polestar 2

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Polestar 2

Rangarid
  • Beiträge: 1171
  • Registriert: So 23. Jun 2019, 10:56
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 260 Mal
read
Muss ein Phantasiewert sein denn bei 470km WLTP Reichweite und 19kwh/100km wäre die Batterie 89kwh groß (was man rausnehmen kann). Mit dem Wert wäre die Reichweite auf jedenfalls unter 400km.
Anzeige

Re: Polestar 2

Wikinger
  • Beiträge: 83
  • Registriert: Mo 25. Feb 2019, 09:15
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Hier gibt es einen Eindruck zum normalen Fahrwerk.


https://youtu.be/fqngAfprAc4

Re: Polestar 2

Yeti78
  • Beiträge: 7
  • Registriert: So 1. Mär 2020, 10:47
read
Ja, wäre definitiv interessant mal eine nicht Performance Variante getestet zu lesen. Und mit den 19kWh gebe ich dir recht, die sind im Vergleich zum M3 eher schlecht. Hatte gehofft, daß er die 500km überbietet oder zumindest schafft und nicht nur 470km. Das ist definitiv ein Negativpunkt.

Nochmals zurück zur Wartung und den Volvohändlern. Wenn man den Leasing-Pressetext liest, dann könnte es auch sein, daß das Auto zur Wartung abgeholt und wieder geliefert wird. Wäre für mich als Landei nicht so schlecht. Tesla macht das, zumindest in den USA ja auch, daß sie zum Kunden vor Ort kommen.

„ inklusive 3 Jahre regelmäßige Wartung und Instandhaltung sowie Abholung und Lieferung“

Re: Polestar 2

Spiekie
  • Beiträge: 243
  • Registriert: Di 5. Mär 2019, 23:00
  • Hat sich bedankt: 55 Mal
  • Danke erhalten: 79 Mal
read
Letzte Woche hab ich mit Polestar telefoniert gehabt, da wurden auch die 19KwH/100 genannt, jedoch wurde auch gesagt das es der durchschnittliche Verbrauch bei den Testfahrten ist, auch wurde gesagt das bei Stadtfahrten 550Km erreicht wurden. Von daher bin ich da dann doch noch recht entspannt, sicher wird der Verbrauch höher als beim M3 sein, aber das wäre selbst bei 500Km Reichweite schon der Fall.

Mir selbst gefallen die Felgen vom Performance Paket gut, allerdings sehe ich das Paket als übertrieben für den Normal-Nutzer, daher werden es bei mir auch die 19´ werden.

Bei dem oben verlinkten Video wird ab 7:30 ohne Performance Paket gefahren, da werden auch kleine Vergleiche zum Performance gegeben. Hat mich endgültig dazu gebracht das Performance-Paket zu streichen.
Wer Fehler in meinen Kommentaren findet, darf diese gerne behalten. Ich habe genug davon.

Re: Polestar 2

Yeti78
  • Beiträge: 7
  • Registriert: So 1. Mär 2020, 10:47
read
Ja, im obigen Blick.ch Artikel ist die Bestätigung: „ zum Service das Auto geholt“

Re: Polestar 2

MountainDew
  • Beiträge: 78
  • Registriert: Do 7. Sep 2017, 11:21
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 20 Mal
read
Die 19,2kWh findet man auch auf der offiziellen Website, das ist der WLTP Wert inkl. Ladeverluste für die 19“ Variante mit 471km Reichweite.

Die WLTP Angaben sind immer mit Ladeverlusten auszuweisen.

https://www.heise.de/autos/artikel/BEV- ... 91502.html

Zum Thema Wartung: da sie für drei Jahre inkludiert ist, spielen die Kosten zunächst keine Rolle (bei 3 Jahren Leasing eh nicht).
A3 e-tron (BMW i3 bestellt), Volvo V60 Recharge (Polestar 2 storniert)

Re: Polestar 2

USER_AVATAR
read
e-driver74 hat geschrieben: Bin ich eigentlich der Einzige, dem die 20-Zöller mit dem etwas eigenwilligen Design gar nicht gefallen? Die 19-Zöller sind zwar auch nicht überragend, aber mMn deutlich stimmiger. Komfort, Verbrauch und Reifenpreise sprechen ebenfalls für die 19 Zöller. Wäre daher auch meine erste Wahl.
So verschieden sind die Geschmäcker. Grade was Felgendesigns angeht bin ich ein ziemlich schwieriger Zeitgenosse.. und diese aktuelle Mode der schwarzen glanzgedrehten Felgen bei jedem Hersteller und auf jedem Auto gefällt mir eigentlich so gar nicht.

Aber die Hersteller wissen schon, warum sie stets die "Volle Hütte"-Autos zeigen - die 20-Zöller in diesem ja eigentlich auch sehr gängigen Y-Design stehen ihm für meinen Geschmack schon irre gut, sieht alles in allem "fett" aus... die anderen Räder finde ich etwas "lustloser"... wobei so genauer betrachtet, sooo schlecht sind die auch nicht.. halt insgesamt eher zurückhaltend, was ja nicht schlecht sein muss...

Ansonsten schöne Bilder und auch der Bericht von blick.ch stimmt - wie alle bisher recht einstimmig - positiv bezüglich der Gesamtperformance des P2... bin nach wie vor Feuer und Flamme... wenn sie jetzt noch das Abo-Modell bestätigen...
13.08.15: KIA Soul EV • seit 29.11.18 verbrennerfreier Haushalt • 08.12.18: HYUNDAI Kona electric 64 kWh Premium (Frau) • 28.11.20: JAGUAR I-Pace

Re: Polestar 2

theWaver
  • Beiträge: 38
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 10:12
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Mir persönlich gefallen die 19" Felgen besser. Dazu noch günstigere Reifen, höherer Fahrkomfort, weniger Verbrauch und niedrigeres Risiko einer Beschädigung von Felgen und Reifen.

Re: Polestar 2

Galatian
  • Beiträge: 82
  • Registriert: Sa 27. Okt 2018, 18:23
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Nur Schade das es keine Aero Felgen gibt. Kommen vielleicht ja mit der günstigeren Version nächstes Jahr. Mit der großen Batterie, nur Heckantrieb, vielleicht einem zusätzlichen Eco Modus und Aero Felgen, sind dann bestimmt auch gut die 500km WLTP drin. Wäre so ne psychologisch wichtige Zahl sicherlich für einige potentielle Kunden.

Re: Polestar 2

USER_AVATAR
  • kapi
  • Beiträge: 11
  • Registriert: Sa 11. Jan 2020, 18:44
  • Wohnort: Niederösterreich
read
Den Polestar gibt es nicht mit Heckantrieb.
E-Golf 2019 mit WP
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Polestar 2 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag