25.000km Wartung

25.000km Wartung

Elektrofan
  • Beiträge: 416
  • Registriert: Fr 7. Aug 2015, 08:47
  • Hat sich bedankt: 209 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
Ich habe die 25.000km Wartung absolviert, welche mangels früherem Termin bei 26.000km stattfand. Keine Auffälligkeiten, Innenraumfilter wurde getauscht und alles zu moderaten 230 Euro bei einem Zeitaufwand von 6h gesamt.
Aber das Wichtigste: Das Softwareupdate des(r) Steuergerät(e) wurde aufgespielt (im PSA-System als "Rückrufaktion" bezeichnet). Fast alles unverändert, auch Reku ist gefühlt gleichgeblieben, nur das automatische Türversperren bei Losfahren läßt sich nicht mehr dauerhaft deaktivieren - zumindest habe ich die Funktion nicht mehr im Menü gefunden.

Die tatsächlicheVerbesserung ist aber:
Ladegeschindigkeit am HPC (Beispiel 150kW Charger):

6% - 33% SOC 94-98kW leicht variierend
33%- 56% SOC 75-77kW leicht variierend
56%-66% SOC 61 kW
67%-81% SOC 53kW

Gesamt: 6% - 81% SOC: 29 Minuten!

Mein Fazit für die ("älteren") e-2008: Unbedingt die PSA-Werkstatt des Vertrauens aufsuchen und Software-update aufspielen lassen. Die Ladegeschwindigkeit am HPC ist jetzt super.
Anzeige

Re: 25.000km Wartung

rs1
  • Beiträge: 113
  • Registriert: Fr 15. Mai 2020, 08:43
  • Wohnort: Landkreis PS
  • Hat sich bedankt: 88 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
Schaltet man das automatische Türverriegeln nicht mit längerem Druck auf die Schlosstaste aus?

Re: 25.000km Wartung

Elektrofan
  • Beiträge: 416
  • Registriert: Fr 7. Aug 2015, 08:47
  • Hat sich bedankt: 209 Mal
  • Danke erhalten: 247 Mal
read
@rs1: Danke für den wertvollen Tipp! Es hat geklappt. Im Auslieferungszustand hatte die Software einen eigenen Menüpunkt dafür, den es aber in der aktuellen Software nicht mehr gibt.

Re: 25.000km Wartung

arnoldrimmer
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 15. Aug 2020, 19:29
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Hatte Vorgestern meine 12500 Inspektion vielmehr war das Jahr rum Tacho zeigt 11871 an werde ca 200 Euro zahlen müssen hatte kosten losen Leihwagen was auch nötig war denn die hatten Probleme das Update einzuspielen. Irgendwie haben sie es doch gepackt ich merk keine Änderung an AC11 KW mehr hab ich noch nicht geladen. Gesaugt und Gewaschen wurde er auch.

Reichweite bei den Temperaturen genauso wie letztes Jahr.

Termin war eigentlich letzte Woche aber da ging deren Internet nicht und der Diagnose Computer braucht aber anscheinend permanent Verbindung zu den Peugeot Servern wollt schon IT Hilfe anbieten.

Filter und Co wurden auch gewechselt Frostschutz für Waschwasser haben sie sogar gesehen das ich im Kofferraum hatte und nicht ihres rein geschüttet.

Re: 25.000km Wartung

Bigal82
  • Beiträge: 59
  • Registriert: Mo 7. Feb 2022, 13:06
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Welche SW Version hast du denn bekommen und wie kann man die Auslesen ?

Über den Touch bekommt man ja nur die Naiv Version und die vom der Touch SW

Re: 25.000km Wartung

sumsimitpo
  • Beiträge: 247
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 37 Mal
  • Danke erhalten: 105 Mal
read
Der Versionsstand der Steuergeräte wird nirgends angezeigt. Ich habe mich wegen der EnBW AutoCharge Problematik bei meinem Corsa an den Kundenservice gewandt, um zu fragen welche Version ich habe und welche ich brauche, damit AutoCharge funktioniert. Nach gut zwei Monaten habe ich nun die abschließende Antwort, dass AutoCharge bei manchen Autos geht und bei anderen nicht. Welche Version vom CONF Level Update installiert wurde, wird nicht kommuniziert. Genausowenig, welche Faktoren für AutoCharge erfüllt sein müssen.

Fazit: Du hast keine Change die Version zu erfahren, aber es soll bald ein neues Softwareupdate erfolgen, auf jeden Fall noch in diesem Jahr (O-Ton Kundenservicemitarbeiter).
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 10.3 kW-Lader

Re: 25.000km Wartung

USER_AVATAR
  • Labbi
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Do 24. Jun 2021, 14:36
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
  • Twitter
read
Genau das Thema was ich suche.....mein e2008 will jetzt bei 20000km zur Inspektion und nicht 25000km, was ist denn "richtig" ? In der App steht 25T, im Auto gibt es die Info, in xTkm bitte zur Inspektion. Das macht rechnerisch 20Tkm.
Gruß
Labbi

---
Peugeot e2008 GT

Verbrauch lt. Tronity 17,3kWh/100km (entspricht ca 3,37 Liter Benzin oder 3,06 Litern Diesel)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-2008 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag