Verbrauch e208

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Verbrauch e208

mctristan01
  • Beiträge: 119
  • Registriert: Sa 27. Jun 2015, 22:56
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Komme mit der Zoe Z.E. 50 R110 in der Experience Ausstattung auf derzeit 330 km, mit der R135 bei gleichem Fahrprofil/ gleicher Strecke in Kolonne auf etwa 285 km. D.h. die 17“ Reifen mit stärkerem Motor scheinen etwas ineffizienter zu sein. Und das bei einem Auto was von außen bis auf die Räder exakt gleich aussieht.
Was ich damit sagen will: es kann viele Faktoren geben.
Anzeige

Re: Verbrauch e208

USER_AVATAR
read
Mein Reden. Was nützen 30% mehr Akku bei 20-30% mehr Verbrauch, und einer CCS-Ladekurve die zur gleichen Etappenlänge zwingt wie beim Golf?
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Verbrauch e208

SkyPower
  • Beiträge: 458
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 597 Mal
  • Danke erhalten: 141 Mal
read
Screenshot_20200225-101456_Gallery.jpg
Hier Screenshots von einem französischen Test eines Corsa-e bei 9° Westküste Normandie (sollte wohl gleich sein mit dem 208):
Dateianhänge
Screenshot_20200225-101542_Gallery.jpg
Tesla M3 AWD (09/2019) 55 tkm/Jahr + Corsa-e 1st 3P (08/2020)
Seit 1992 mittlerweile 35 Windkraftanlagen im Eigenbetrieb.

Re: Verbrauch e208

Nohgosol
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 10. Okt 2019, 12:27
  • Wohnort: Augsburg
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 290 Mal
read
Ein bisschen Hoffnung kommt wieder auf. In der Facebook Gruppe "Peugeot e-208 / e-2008 DS - DS - D/A/CH" gibt es wohl einen engagierten deutschen Verkäufer, der aktuell täglich ein paar neue Bilder postet.
Ich verlinke diese hier mal.

Ein weiterer Hinweis von ihm ist, dass anscheinend erst nach 1.000km die wirkliche Rest-Reichweite angezeigt wird.

*Hinweis: Ich bin nicht Eigentümer der Bilder - die Bilder wurden von einem Sascha W. gepostet. Für die genauen Angaben ggf. selber der Gruppe beitreten. Angaben wurden aus dem Facebook Posting genommen.

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Peugeot e 208 GT Line - Artense Silber - Elektrisch unterwegs seit dem 18.09.2020 - https://www.instagram.com/electriclion_e208/

Re: Verbrauch e208

USER_AVATAR
read
Nohgosol hat geschrieben: Ein bisschen Hoffnung kommt wieder auf. In der Facebook Gruppe "Peugeot e-208 / e-2008 DS - DS - D/A/CH" gibt es wohl einen engagierten deutschen Verkäufer, der aktuell täglich ein paar neue Bilder postet.
:lol: Bilder nach 30 km Konstantfahrt auf dem Rollenprüfstand bei 38 km/h ??
*** Peugeot e-208 GT-line bestellt am 2.7.19 *** ausgeliefert am 12.8.2020

Re: Verbrauch e208

USER_AVATAR
read
Bei der Durchschnittsgeschwindigkeit würde ich auch sagen weniger Hoffnung als „hoher Verbrauch bestätigt sich“
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Verbrauch e208

Nohgosol
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 10. Okt 2019, 12:27
  • Wohnort: Augsburg
  • Hat sich bedankt: 160 Mal
  • Danke erhalten: 290 Mal
read
Mhm - der Verbrauch in den Bildern bezieht sich auf den Arbeitsweg von dem Herren, welcher die Bilder gepostet hat. Bei 40km/h Durchschnittsgeschwindigkeit kann man davon ausgehen, dass hier Stadtverkehr zugrunde liegt und ggf. ein kleiner Anteil Landstraße.
Ist da wirklich der Verbrauch von unter 13kWh so extrem übel? Ich kenne leider keine Vergleichszahlen von anderen Fahrzeugen
Peugeot e 208 GT Line - Artense Silber - Elektrisch unterwegs seit dem 18.09.2020 - https://www.instagram.com/electriclion_e208/

Re: Verbrauch e208

Joey
  • Beiträge: 315
  • Registriert: Mi 5. Feb 2020, 00:17
  • Hat sich bedankt: 79 Mal
  • Danke erhalten: 210 Mal
read
Screenshot_20200226_095025.jpg
Aus dem Probefahrt-Video, aus dem die Bilder von SkyPower stammen, sieht man am Ende auch kurz den Verbrauch auf dem Display des Corsa-e:

Durchschnitt: 58km/h
Verbrauch: 15.5 kWh/100km
Strecke: 117km
Restreichweite: 140km
Außentemperatur: 11 Grad

Passt also von der Größenordnung ganz gut zwischen Autobahnverbrauch und dem Arbeitswegverbrauch der Facebook Bilder, wobei man vernuten könnte, dass bei einer Probefahrt vielleicht auch mal sportlicher gefahren wurde.
Unterzeichner von S4F

Opel Corsa-e First Edition - Seit 31.07.2020 elektrisch unterwegs!

Re: Verbrauch e208

USER_AVATAR
read
Nohgosol hat geschrieben: Mhm - der Verbrauch in den Bildern bezieht sich auf den Arbeitsweg von dem Herren, welcher die Bilder gepostet hat. Bei 40km/h Durchschnittsgeschwindigkeit kann man davon ausgehen, dass hier Stadtverkehr zugrunde liegt und ggf. ein kleiner Anteil Landstraße.
Ist da wirklich der Verbrauch von unter 13kWh so extrem übel? Ich kenne leider keine Vergleichszahlen von anderen Fahrzeugen
Es ist natürlich schwer das ohne Kenntnis des Streckenprofils und des Wetters zu beurteilen, aber ich sag mal so: es gibt größere Fahrzeuge die drunter liegen.
Unser Blog zur Elektromobilität, e-Golf und Ioniq: https://1.21-gigawatt.net

Re: Verbrauch e208

Helfried
read
Youtuber Ecario kommt auf 24 kWh/100 km.
Wollen wir hoffen, dass es den beim Filmen üblichen Kurzstreckenfahrten und Schweinskälte geschuldet war.

https://www.youtube.com/watch?v=leY0XVFhNco
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-208 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag