Hifi/Sound

Hifi/Sound

USER_AVATAR
read
hallo community,

lese hier schon weilchen mit und hab mich nun mal entschlossen auch eine frage zu stellen...vorab, ich bin totaler neuling was e-auto angeht. hab mich aber entschlossen den peugeot zu holen und auch schon im februar bestellt..möchte es einfach mal ausprobieren.

aber bis jetzt lese ich nur reichweite hier, verbrauch da...usw. ist mir letzendlich nicht soooo wichtig, sorry, da mein jetziges auto mal locker 12-14 liter/100 km (super benzin) verbraucht, also selbst die maingau erhöhung ist für mich noch rentabel. das vorab...

...mich interessiert allerdings der sound im 208er (also der bass, bzw die höhen und tiefen von den boxen) ist das eher blechernd oder schon bissel etwas wo man sagt...hmm ok...ist natürlich alles persönliches empfinden...aber so vom gefühl her...sind vorne und hinten boxen verbaut? weil das werde ich aus meiner alten karre vermutlich am meisten vermissen, neben dem hud.

freue mich auf eure antworten.
elektrisiert
Anzeige

Re: Hifi/Sound

Nohgosol
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 10. Okt 2019, 12:27
  • Wohnort: Augsburg
  • Hat sich bedankt: 161 Mal
  • Danke erhalten: 290 Mal
read
Hi @Mika208 Ich persönlich bin auch jemand, der gerne einen satten Sound in dem Auto hat wenn es mal die Stimmung zulässt. Bei einem kurzen Test (vor fast einem Jahr - 208 Verbrenner Model) war der Sound wirklich gut. Dadurch, dass die Türen etc. etwas dicker gedämmt sind hatte ich nicht den Eindruck das irgendwas blechern wäre. Zudem war ich auch etwas verwöhnt durch das JBL Soundsystem mit Woofer in meinem alten 2008 Crossover GT-Line. Bei dem Test hatte ich nicht das Gefühl irgendwas zu vermissen. Bässe sind gut, Höhen angenehm (nicht schrill) und auch bei höherer Lautstärke hatten die Türpanele nicht gescheppert. Daher würde ich sagen, dürfte alles im grünen Bereich sein, wenn du mal den Lautstärkenregler nach oben drehst :-)
Peugeot e 208 GT Line - Artense Silber - Elektrisch unterwegs seit dem 18.09.2020 - https://www.instagram.com/electriclion_e208/

Re: Hifi/Sound

USER_AVATAR
read
das beruhigt mich etwas. weist du ob vorne und hinten boxen verbaut sind?
elektrisiert

Re: Hifi/Sound

Marco_B
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 10:40
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
So wie es aussieht sind vorne und hinten Lautsprecher verbaut. Focksegeln bietet z. B. auch passend Lautsprecher an, falls die org. nicht ausreichend sein sollten.
https://www.focal-inside.com/peugeot/de ... her-focal/
Peugeot e-208 GT in Faro gelb

Re: Hifi/Sound

USER_AVATAR
read
Das mit dem Fokal System scheint interessant zu sein. Mal Abwarten, wann hier jemand die tatsächlich eingebaut hat und über den Aufwand und die Klangverbesserung berichten kann. Materialwert liegt ja schon bei 450,- bis 500,- €
e-208 GT, faro gelb + Qi-Lader, bestellt 12.06.2020, gebaut 08.10.2020, abgeholt 30.10.2020

Re: Hifi/Sound

Gerri83
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Do 27. Aug 2020, 13:43
  • Hat sich bedankt: 133 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Nohgosol hat geschrieben: Hi @Mika208 Ich persönlich bin auch jemand, der gerne einen satten Sound in dem Auto hat wenn es mal die Stimmung zulässt. Bei einem kurzen Test (vor fast einem Jahr - 208 Verbrenner Model) war der Sound wirklich gut. Dadurch, dass die Türen etc. etwas dicker gedämmt sind hatte ich nicht den Eindruck das irgendwas blechern wäre. Zudem war ich auch etwas verwöhnt durch das JBL Soundsystem mit Woofer in meinem alten 2008 Crossover GT-Line. Bei dem Test hatte ich nicht das Gefühl irgendwas zu vermissen. Bässe sind gut, Höhen angenehm (nicht schrill) und auch bei höherer Lautstärke hatten die Türpanele nicht gescheppert. Daher würde ich sagen, dürfte alles im grünen Bereich sein, wenn du mal den Lautstärkenregler nach oben drehst :-)
war das mit dem Standard Sound System oder dem Hochwertigen?

Re: Hifi/Sound

Nohgosol
  • Beiträge: 328
  • Registriert: Do 10. Okt 2019, 12:27
  • Wohnort: Augsburg
  • Hat sich bedankt: 161 Mal
  • Danke erhalten: 290 Mal
read
@Gerri83 In dem Auto war das 10" Navi verbaut - also müsste es die "bessere" Ausführung gewesen sein :-)
Peugeot e 208 GT Line - Artense Silber - Elektrisch unterwegs seit dem 18.09.2020 - https://www.instagram.com/electriclion_e208/

Re: Hifi/Sound

USER_AVATAR
read
danke für den link @Marco_B. falls der standardklang mir nicht zusagt habe ich wenigstens eine passende lösung.
elektrisiert

Re: Hifi/Sound

betzerei
  • Beiträge: 94
  • Registriert: Di 4. Feb 2020, 21:22
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Nohgosol hat geschrieben: @Gerri83 In dem Auto war das 10" Navi verbaut - also müsste es die "bessere" Ausführung gewesen sein :-)
Wie jetzt, das navi hat Auswirkung auf die Lautsprecher??

Re: Hifi/Sound

SteffenM
  • Beiträge: 239
  • Registriert: So 15. Sep 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
@betzerei meines wissens sollen überall die gleichen lautsprecher drin sein. sonst würde man die ja größer bewerben wenn man bessere bekommen würde.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „e-208 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag