Reichweite bei Kälte

Reichweite bei Kälte

pegasusjan
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 14. Aug 2019, 16:39
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Jetzt, wo es kälter wird, bemerke ich, dass mein Auto bereits 10 bis 15% weniger Reichweite hat.
Finden dies viel, weil es noch nicht wirklich kalt ist ( +/- 12 Grad)

Ich denke, das ist ein großer Rückgang ,was wird es bei 0 Grad sein
Anzeige

Re: Reichweite bei Kälte

Helfried
read
Mit oder ohne Heizung gerechnet?

Re: Reichweite bei Kälte

pegasusjan
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 14. Aug 2019, 16:39
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Mit heizung

Re: Reichweite bei Kälte

Joey
  • Beiträge: 253
  • Registriert: Mi 5. Feb 2020, 00:17
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 147 Mal
read
Also Haehnel ist bei 2°C und 100km/h auf der Autobahn 230km weit gekommen:

https://youtu.be/tjZ8srLVpTw

Der Opel Rechner sagt für 0° C und 100km/h 214km, bei 20°C werden es 249km. Macht knapp 15% Unterschied. Ist jetzt eigentlich erwartbar und keine Überraschung.

Ich kann nur wiederholen, was ich hier schon ein paarmal geschrieben habe. Wenn ihr Strom sparen wollt und Reichweite gewinnen wollt, schaltet das Quick Heat aus (auf ECO Mode oder Lüftung auf OFF).

Nur mal zu Erklärung: Quick Heat ist ein recht großes PTC Heizelement, dass im Luftstrom zum Innenraum sitzt und nur dazu da ist, gleich am Anfang wie ein Fön den Innenraum auf Temperatur zu bringen (so war es zumindest in der Vergangenheit).

Das ist natürlich ein Stromfresser und drückt gerade bei Kurzstrecken den Verbrauch in die Höhe, der der Zeitanteil, bei dem das Quick Heat läuft, bezogen zur Fahrzeit höher ist. Wer also verbrauchsoptimiert fahren will, muss das Ding ausschalten. Selbst die Sitzheizung ist da sparsamer. Andererseits ist bei Kurzstreckenfahrten und Lademöglichkeiten der Reichweitenverlust auch nicht relevant.

Laut ADAC verbraucht eine Sitzheizung um die 100W, laut Opelangaben von 2010 (was aktuelles hab ich nicht gefunden) zieht das Quick Heat 1kW. Vermutlich also in der aktuellem Ausführung noch mehr.

Es muss also jeder selbst ausloten, welchen Kompromiss man eingeht. Nur dazu gehört hier beim Corsa ein wenig das Bewusstsein über das Quick Heat und der Einfluss von solchen Dingern auf Kurzstrecke.
Unterzeichner von S4F

Opel Corsa-e First Edition - Seit 31.07.2020 elektrisch unterwegs!

Re: Reichweite bei Kälte

Max-123
  • Beiträge: 186
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
und wo ist nun die Wärmepumpe? Heizt die den Innenraum nicht mit auf?

Re: Reichweite bei Kälte

Joey
  • Beiträge: 253
  • Registriert: Mi 5. Feb 2020, 00:17
  • Hat sich bedankt: 57 Mal
  • Danke erhalten: 147 Mal
read
Doch, aber natürlich nicht so stark, dass gleich beim Reinsetzen der Innenraum mit warmer Luft geflutet wird. Oder die Scheiben ganz schnell enteisen, dazu braucht es dann schon die PTC Leistung.

Was man aber auch im Hinterkopf haben kann: Wenn der Innenraum gleich beheizt wird, wird durch Konvektion auch ein wenig der Akku mit erwärmt.
Unterzeichner von S4F

Opel Corsa-e First Edition - Seit 31.07.2020 elektrisch unterwegs!

Re: Reichweite bei Kälte

Max-123
  • Beiträge: 186
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Bei den Verbrennern wird das Quickheat-System nur aktiviert, wenn die Temperatur der Klimaanlage auf High steht. Das schein wohl beim Corsa-e anders zu sein.
Kann man nicht einfach die Sicherung ziehen um das Quickheat-System zu deaktivieren? Das System hängt ja sicherlich am 12V-Bordnetz.

Re: Reichweite bei Kälte

Max-123
  • Beiträge: 186
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Beim Opel Astra ist es eine 100A Sicherung, die nur das Quickheat-System absichert. Dazu passt die 1kW Heizleistung, die @Joey erwähnt hat.

Re: Reichweite bei Kälte

pegasusjan
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Mi 14. Aug 2019, 16:39
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Neben der Heizung ist es auch die Tatsache, dass die Leistung der Batterie bei Kälte abnimmt

Im Winter gibt es also zwei Nachteile für ein Elektroauto in Bezug auf die Reichweite dies aufgrund der Kälte

Re: Reichweite bei Kälte

USER_AVATAR
read
Der dritte Fakt ist daß kalte Außenluft dicker/dichter ist als warme, und daher mehr Fahrwiderstand bewirkt. Das ist kein Nachteil beim eAuto, das gilt beim Verbrenner genauso.

Hier mal zum Vergleich der langjährige Verbrauch (120tkm) meines Ampera-e über das Jahr verteilt. Man beachte den großen Unterschied zwischen dem Winter- und dem Sommerverbrauch:
21C839F0-F653-4DE8-BF5E-BE073393E92F.png
Negativ dargestellt:
Im Winter habe ich 45% mehr verbraucht als im Sommer. :(

Positiv dargestellt:
Im Sommer habe ich 31% weniger als im Winter verbraucht. :)

Also alles gut beim Corsa-e :D
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 120 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 430 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag