Aktueller Rückruf

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Aktueller Rückruf

sumsimitpo
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 127 Mal
read
Noch ne Frage zu my.opel.de. Ist bei denen, die bereits in der Werkstatt waren, der Rückrufeintrag wieder verschwunden und wenn ja, wie lange hat es gedauert. Bei mir steht er am nächsten Tag immer noch drin. Das ist insofern problematisch, da die Info keinen Rückschluss auf die Art des Rückrufs enthält. Sollte ein weiterer kommen, würde ich das nicht erkennen können.
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 10.3 kW-Lader
Anzeige

Re: Aktueller Rückruf

USER_AVATAR
  • Delgado
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Mi 4. Nov 2020, 16:35
  • Wohnort: Oberboihingen
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
Normalerweise sollte man - zumindest bei sicherheitskritischen Fehlern laut meinem FOH - doch von Opel angeschrieben werden, und falls man nicht darauf reagiert, zusätzlich vom Kraftfahrtbundesamt. Da solltest du also nichts verpassen.

Hattest du denn jetzt keine Nachricht von Opel wegen der Schraube?
Corsa-e Elegance, schneeweiß, EZ: 11/2020

Re: Aktueller Rückruf

miradarya
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 07:39
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 279 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Ich war letzten Woche Donnerstag damit in der Werkstatt und die Meldung auf myOpel ist jetzt weg.
Opel Corsa-e Edition Chili Rot seit 8/20
IONIQ 5 LR RWD WP Lucid Blue (MJ 23) bestellt 8/22
openWB series2
PV 5,67kWp, SolarEdge SE5000H

Re: Aktueller Rückruf

sumsimitpo
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 127 Mal
read
Delgado hat geschrieben: Normalerweise sollte man - zumindest bei sicherheitskritischen Fehlern laut meinem FOH - doch von Opel angeschrieben werden, und falls man nicht darauf reagiert, zusätzlich vom Kraftfahrtbundesamt. Da solltest du also nichts verpassen.

Hattest du denn jetzt keine Nachricht von Opel wegen der Schraube?
Nein, der Hinweis war und ist nur unter my.opel.de zu sehen (auch nicht in der MyOpel App). Brief oder E-Mail gab es nicht.
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 10.3 kW-Lader

Re: Aktueller Rückruf

USER_AVATAR
  • Delgado
  • Beiträge: 245
  • Registriert: Mi 4. Nov 2020, 16:35
  • Wohnort: Oberboihingen
  • Hat sich bedankt: 134 Mal
  • Danke erhalten: 26 Mal
read
sumsimitpo hat geschrieben:
Delgado hat geschrieben: Normalerweise sollte man - zumindest bei sicherheitskritischen Fehlern laut meinem FOH - doch von Opel angeschrieben werden, und falls man nicht darauf reagiert, zusätzlich vom Kraftfahrtbundesamt. Da solltest du also nichts verpassen.

Hattest du denn jetzt keine Nachricht von Opel wegen der Schraube?
Nein, der Hinweis war und ist nur unter my.opel.de zu sehen (auch nicht in der MyOpel App). Brief oder E-Mail gab es nicht.
Hmm, eigentlich traurig, es sei denn das wurde nicht als kritisch eingestuft. Aber bei einem Airbag kann ich das gar nicht glauben.
Corsa-e Elegance, schneeweiß, EZ: 11/2020

Re: Aktueller Rückruf

USER_AVATAR
  • Spandauer
  • Beiträge: 99
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 20:38
  • Wohnort: Falkensee
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 24 Mal
read
Ich habe sicherheitshalber Kontakt mit meinem lokalen Opel-Händler aufgenommen und mir unter Angabe der FIN bestätigen lassen, dass meiner nicht von der Rückruf-Aktion betroffen ist. Das hat auch die Anzeige in MyOpel so bestätigt, jedoch möchte ich mich darauf nicht verlassen, da es ja auch immer noch bei der Verifizierung hakt und bereits 2 FOH's das in Rücksprache mit Opel Rüsselsheim nicht hinbekommen haben...
Corsa-e First Edition seit 09/2020
Orange, 3-Phasen-Lader, 10" Navi Pro, PDC v+h, 180° RFK,
Winter-Paket, Matrix-LED-Licht, Induktives Laden, Keyless Go, Edelstahl-Pedale und Fußstütze, lackierte Bremssättel, Carbon-Einstiegsleistenfolien

Re: Aktueller Rückruf

sumsimitpo
  • Beiträge: 298
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 127 Mal
read
Die Verifizierung hat bei mir auch nicht funktioniert. Ich werde immer noch aufgefordert das beim FOH machen zu lassen. Die Verkäuferin meinte, sie hat das schon zweimal gemacht. Werde bei Gelegenheit es bei meinem Heimat-FOH nochmal versuchen. Hab mir schon gedacht, dass der Rückrufhinweis aus diesem Grund noch nicht verschwunden ist.
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 10.3 kW-Lader

Re: Aktueller Rückruf

Astalawista
  • Beiträge: 54
  • Registriert: So 27. Dez 2020, 18:53
  • Hat sich bedankt: 60 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Ich hatte auch das Problem mit der Verifizierung. Bei mir hat die Neuinstallation der App geholfen.

Re: Aktueller Rückruf

KaWeHah
  • Beiträge: 158
  • Registriert: Fr 4. Sep 2020, 11:30
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Wurde heute erledigt, Kostenpunkt 0€. War etwas vorgespannt, weil ich hier von Fällen gelesen hatte, in denen Opel eine Desinfektion des Fahrzeugs vorschreibt, dann aber die Kosten nicht übernimmt.
Konnte aber aus der Auftragsbestätigung nicht sehen, ob das Kfz nun desinfiziert wurde.

Re: Aktueller Rückruf

USER_AVATAR
  • vx220gt
  • Beiträge: 94
  • Registriert: So 28. Jun 2020, 14:46
  • Wohnort: Mittelfranken
  • Hat sich bedankt: 38 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
...
Es werden hinten zwei Abdeckungen abgebaut und bei zwei Massekontakten die Schrauben kontroliert/abgeschmirgelt, damit die elektrische Verbindung garantiert ist.
...

Hat eigentlich jemand ein Foto von den Abdeckungen und betroffenen Massepunkten? Ich würde das am meinem Corsa gerne selbst überprüfen.
Corsa-e First Edition
Perl Blau, 3PhLader, Universalladekabel, Mode-3-Ladekabel, SolarProtect, Active Drive Assist, Multimedia Navi Pro, Winter-Paket, Park & Go, Keyless Open,
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag