Matrix-LED falsch eingestellt?

Matrix-LED falsch eingestellt?

GerdHannes
  • Beiträge: 28
  • Registriert: Di 4. Aug 2020, 13:24
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hallo in die Runde!

Ich habe das Gefühl, dass das Fernlicht bei unserem Corsa tendenziell zu hoch eingestellt ist. Zum Beispiel sehe ich die Baumkronen in voller Pracht, der Straßengraben könnte aber heller sein. Ebenso finde ich, dass es einen dunklen Bereich im Übergang zwischen Abblend- und Fernlicht gibt.
Der Lichtverlauf im Fernlicht ist auch nicht gleichmäßig sondern ich habe das Gefühl, dass es auf der Fahrerseite tiefer eingestellt ist als auf der Beifahrerseite.

Kann das jemand so bestätigen?

Das Ausblenden funktioniert dafür ohne Probleme und die Lichtleistung finde ich für die Fahrzeugklasse angemessen.

Händler ist bereits informiert und soll beim Reifenwechsel das Licht - insbesondere das Fernlicht - prüfen.
Anzeige

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

Spandauer
  • Beiträge: 24
  • Registriert: Di 1. Sep 2020, 20:38
  • Wohnort: Falkensee
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Ist bei meinem genauso. Ich hoffe, die Flugzeugpiloten schreiben keine Anzeige wegen Blendung :-)
Corsa-e First Edition seit 09/2020
Orange, 3-Phasen-Lader, 10" Navi Pro, PDC v+h, 180° RFK,
Winter-Paket, Matrix-LED-Licht, Induktives Laden, Keyless Go, Edelstahl-Pedale und Fußstütze, lackierte Bremssättel, Carbon-Einstiegsleistenfolien

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

Flip70
  • Beiträge: 2
  • Registriert: Mi 1. Apr 2020, 09:34
read
Das kann ich so bestätigen! Das ausblenden funktioniert wirklich gut, aber es bleibt ein dunkler Balken beim Übergang Abblendlicht/Fernlicht! Sieht aus als wenn das Fernlicht rechts zu hoch eingestellt wäre.

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

DasSchaf
  • Beiträge: 390
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Bei mir auch.

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

USER_AVATAR
read
Empfinde ich auch als zu hoch bei meinem Corsa-e.
Opel Corsa-e First Edition 08/2020
davor 2012 Renault Twizy, 2014 Renault Zoe Q210
7.28 kWp, Fronius Symo Hybrid, Fronius Battery, Laden mit PV Überschuss, Wärmepumpe
zu Tibber Strom wechseln (50 Euro): https://invite.tibber.com/319b088a

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

USER_AVATAR
read
Ist mir bis jetzt noch nicht aufgefallen, lässt sich das irgendwie verstellen? Hört sich so an als ob die Scheinwerfer einfach nach unten reguliert werden müssten.
Der rechte Fahrbahnrand wird ansonsten ja bei jedem Auto stärker ausgeleuchtet als die Fahrbahnmitte.
Das automatische Umschalten Abblend/Fern geht erstaunlich gut, da bin ich positiv überrascht.
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 9,86 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

DasSchaf
  • Beiträge: 390
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Das Abblendlicht ist OK eingestellt. Einzig das Fernlicht ist zu hoch. Würde aber vermuten daß man das nur mit dem Tester einstellen kann. Ist ja auch ein Servicepunkt nach 4 Jahren.

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

DasSchaf
  • Beiträge: 390
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Habe heute nochmal drauf geachtet und in der Garage geschaut. Der vermeintliche dunkle Bereich entsteht dadurch daß das Fernlicht viel heller ist. Sieht man gut an der Garagenwand.
Fand es heute gut. Die Lkw Fahrer nicht so.

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

NotYet
read
Die Lkw Fahrer nicht so.
Werden LKWs nicht zuverlässig ausgeblendet oder wo lag das Problem? Ich hatte bisher nur gute Erfahrungen, selbst mit funzelig beleuchteten Landmaschinen.

Re: Matrix-LED falsch eingestellt?

DasSchaf
  • Beiträge: 390
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Lange gerade Allee ohne Gefälle. Der Corsa hat das Fernlicht sehr spät ausgeschaltet. Vllt so 200m vor dem Lkw. Dieser hat schon Lichthupe gegeben.
Vllt war er auch einfach nur empfindlich. Ich hätte das Fernlicht selbst aber eher ausgeschaltet.

Man hätte die 4 Led pro Scheinwerfer aber besser anordnen können. Die 3 innen schmaler und die außen breit. Die zwei äußeren dimmen so gut wie nie. Die zweite von der Mitte ist fast immer aus weil ein fitzelchen vom anderen Auto hineinragt.
Aber ansonsten sehr gutes und helles Licht! Macht Spaß damit zu pendeln. Wenn man den mal das Homeoffice verlässt :D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag