OBD2 Auslesen

Re: OBD2 Auslesen

Nachbars Lumpi
  • Beiträge: 903
  • Registriert: Do 27. Dez 2018, 18:58
  • Hat sich bedankt: 34 Mal
  • Danke erhalten: 291 Mal
read
Genau so sieht es aus @Max-123
&Charge: Online shoppen und kostenlos das Auto aufladen. https://and-charge.com/#/invite-friends?code=ZGZRKM
Anzeige

Re: OBD2 Auslesen mit Power Cruise Control

USER_AVATAR
read
Hier mal meine Bewertung zum Thema "OBD mit Dongle und App von Power Cruise Control"

Der OBD Adapter von Power Cruise Control für iOS/Android funktioniert zusammen mit dem separat erhältlichen PSA Adapterkabel von Power Cruise Control im Opel Corsa-e einwandfrei. Er findet mitsamt dem Adapterkabel hinter der linken unteren Armaturenbrett-Verkleidung Platz. Die Abdeckung der Verkleidung steht bei gestecktem roten Adapterstecker etwas auf, man sollte die vier einzelnen Leitungen des Adapters daher möglichst flach verlegen.

Die Power Cruise Control App für Android ist derzeit 30 Tage kostenlos nutzbar, danach startet ein Jahresabo für 23,99€. Also rechtzeitig das Abo kündigen, wer es nur testen will ;-).

Die OBD Buchse des Fahrzeugs ist auch bei ausgeschaltenem Fahrzeug aktiv, das bedeutet der Dongle ist permanent eingeschaltet und verbraucht (wenig) Strom. Ich gehe davon aus, daß der Corsa-e, so wie es bei eAutos üblich ist, bei Bedarf die 12V Batterie aus der Hochvoltbatterie nachlädt, auch wenn das Fahrzeug mehrere Tage ausgeschalten ist und parkt.

Die von der Power Cruise Control App dargestellten Daten (momentane Leistung, min./max./delta Zellspannung, Batterietemperatur, verfügbare Kapazität) sind erst dann abrufbar, wenn das Fahrzeug eingeschalten oder fahrbereit ist.

Ich warte noch auf die iOS Version, die soll im April 2021 veröffentlicht werden.
OBD Adapter eingebaut.jpg
Rot der Stecker des PSA Adapterkabels, orange grün blinkend der OBD Dongle
Maximalleistung.jpeg
Bei maximaler Beschleunigung rund 113 kW Batterieleistung

Wer hat denn in den letzten 5 Minuten eben die letzten zwei verfügbaren PSA Adapterkabel gekauft? :mrgreen:
Aktuell sind sie nun nicht lieferbar. :roll:
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 164 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 20 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: OBD2 Auslesen

USER_AVATAR
read
Hat inzwischen jemand geschafft, die PSA Fahrzeuge auch ohne PCC auszulesen? Mit Torque Pro oder einer anderen App? Ich schätze mal dieses Adapterkabel braucht man bei allen Elektrofahrzeugen von PSA, oder?

Re: OBD2 Auslesen

USER_AVATAR
  • maggi01
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Di 29. Dez 2015, 08:57
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Das Adapterkabel kann man sich auch selbst basteln... es werden nur 2 Pins auf die CAN Pins vom OBD gelegt und Masse / 12V durchgeschliffen
mdm1266: Der Standard- / Regulierungs-CAN-Bus befindet sich an den Pins 6 und 14 (6: high, 14: low)
Der Diagnose-CAN-Peugeot-Bus befindet sich an den Pins 3 und 8 (3: high, 8: low).
Torque (Pro) scheint nicht zu funktionieren, weil das Tool auf den Standard OBD CAN IDs (0x7E0 / 0x7E8) eine Antwort erwartet. Da der Corsa-e aber nicht wirklich Abgas-/OBD-Relevant ist, sind diese IDs nicht implementiert.

Ich werde demnächst (vielleicht heute) mal alle CAN IDs abscannen und schauen ob er dort zumindes auf "Tester Present" 0x3E 0x00 oder "Default Session" 0x10 0x01 antwortet...

Hier gibt's auch schon Infos über 2 IDs über die man an Werte rankommt: viewtopic.php?p=1514148#p1514148
Bild

Re: OBD2 Auslesen

USER_AVATAR
read
Danke für den Link. Bin gespant ob du auch was rausfindest. Falls ja lass es mich wissen. Hab mein Auto noch nicht aber sobald es da ist kann ich auch mitmachen und versuchen Werte zu finden, die Sinn ergeben. OBD2 ist für mich noch relativ neu, bisher habe ich die Werte anders bekommen und die PSA-Fahrzeuge haben ja auch die API um an manche Daten zu kommen, aber Verbrauch und detaillierte Batteriewerte gibt es über die API natürlich nicht...

Re: OBD2 Auslesen

USER_AVATAR
read
Ich hab die Erkenntnisse aus deinem verlinkten Beitrag auch mal an Evnotify weitergeleitet, da gab es schon ein Git Issue dazu:
https://github.com/EVNotify/EVNotify/issues/205

Bekomme die Tage dann eine Testdatei, die ich mit Evnotify testen kann und noch ein paar Daten versuchen kann zu entschlüsseln. Das wäre natürlich ideal für alle PSA Fahrzeuge, unter anderem auch weil man es direkt mit ABRP verknüpfen kann.

Re: OBD2 Auslesen

USER_AVATAR
read
Ich habe mir zwischenzeitlich eine eigene App geschrieben. Getestet habe ich bisher mit dem Ioniq, aber ich habe auch mit den Daten, die aus dem anderen Link schon herausgefunden wurden den Corsa (bzw. die PIDs sollten für alle PSA Fahrzeuge gelten, da PCC auch alle unterstützt mit der selben App) implementiert. Meine App ist eine native Android App und benutzt keine Frameworks, die Code für mehrere Betriebssysteme generiert. Dadurch kann ich die Android Services für Hintergrundprozessierung nutzen.

Mein Ziel war es, dass die Daten an ABRP übertragen werden, sobald sich das Handy mit dem Bluetooth OBD2 Adapter verbindet. Das habe ich inzwischen erreicht. Sobald eine Verbindung mit dem BT Adapter hergestellt wird, wird ein Hintergrundservice gestartet, der die Daten abfragt und an ABRP schickt. Und das ganze ohne Interaktion vom Benutzer. Man muss nicht mal das Handy aus der Tasche holen dafür.

Einziger Nachteil bisher:
Android scheint nicht immer zu erkennen, dass der OBD2 Adapter verbunden ist. Dafür gibt es aber einen Workaround: Man kann das BT vom Auto als Verbindungsschnittstelle auswählen, das wird immer erkannt. Sobald das Handy sich mit dem Auto verbindet, wird der Hintergrundservice gestartet, der sich dann mit dem OBD2 Adapter verbindet.

Wenn mein Auto dann da ist, werde ich auch die PSA Fahrzeuge komplett hinzufügen und dann kann ich auch die App zur Verfügung stellen. Falls jemand Interesse hat gerne bei mir melden. Kann schonmal eine Vorabversion zukommen lassen. Dann aber am Besten erstmal nur Leute, die möglicherweise etwas Erfahrung mit Android Studio haben und mir auch Feedback von den Logs geben können.

Re: OBD2 Auslesen

miradarya
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 07:39
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 279 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Das hört sich ja super an! Braucht man dazu den PCC OBD2 Adapter oder geht auch ein anderer? Interesse hätte ich auf jeden Fall. Ich habe zwar keine Erfahrung mit Android Studio, aber habe sozusagen in meinem früheren Leben zumindest mal Software entwickelt.
Opel Corsa-e Edition Chili Rot seit 8/20
IONIQ 5 LR RWD WP Lucid Blue (MJ 23) bestellt 8/22
openWB series2
PV 5,67kWp, SolarEdge SE5000H

Re: OBD2 Auslesen

USER_AVATAR
read
Jeder beliebige OBD2 Adapter mit dem ELM327 Chip sollte funktionieren. Auf der Wikiseite von Evnotify gibt es eine Liste:
https://github.com/EVNotify/EVNotify/wiki/Compatibility

Ich habe den ersten aus der Liste gekauft bei Amazon (Veepeak Mini Bluetooth OBD2 Scanner). Wenn ihr den Link von da benutzt unterstützt ihr auch gleich Evnotify, was ich gut fände, da mir der Code sehr geholfen hat bei meiner Entwicklung.

Achja und dieses Adapterkabel braucht man auch, oder muss man sich selber bauen:
https://www.amazon.de/Power-Cruise-Cont ... B08MXS8W3C

Re: OBD2 Auslesen

Whumpscut
  • Beiträge: 86
  • Registriert: Mo 5. Okt 2020, 22:48
  • Hat sich bedankt: 76 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ich hätte Interesse am Testing und habe die PBD2-Hardware bereits erfolgreich laufen. Was muss ich tun?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag