Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

lvlss
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 15. Sep 2020, 13:12
read
Hallo zusammen,
ich bin gerade dabei, mir einen corsa-e zu konfigurieren.
Ich hätte gernen einen Tempomat, brauche aber nicht unbedingt den automatischen Abstandsregler (der bei Active Drive Assist dabei ist).

Ich werde aus dem Konfigurator nicht schlau - kann ich einen Tempomat haben, ohne erst € 633,61 für Park&Go zu bezahlen (Voraussetzung für Active Drive Assist) und danach nochmal € 536,13 für das eigentliche Active Drive Assist Paket?

Leider habe ich im Forum dazu noch nichts gefunden - vielleicht kann mich ja jemand erhellen.

Dankeschön!
LG
lvlss
Anzeige

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

NotYet
read
Schau mal in die Preisliste und such nach "Regler":

https://www.opel.de/content/dam/opel/ge ... te_web.pdf

Der Standardtempomat ist serienmäßig.

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

lvlss
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 15. Sep 2020, 13:12
read
Hi, danke für den schnellen Hinweis. In der Preisliste finde ich Folgendes:
Intelligenter Geschwindigkeitsregler und -begrenzer
Der intelligente Geschwindigkeitsregler und -begrenzer erlaubt in
Verb. mit der Verkehrsschilderkennung eine schnelle Anpassung der
Geschwindigkeit.
Ich dachte, damit wäre so eine Art Begrenzung gemeint (z.B. VMax wird begrenzt wenn ein 30er Schild erkannt wurde / oder nach manuellem Setzen).
So eine stupide max- Grenze hatte sogar mein 2005-er Citroen C2 eingebaut...
Ich möchte nur sichergehen, dass serienmäßig tatsächlich ein richtiger Tempomat mitkommt und nicht "nur" so eine Begrenzung.

Hat hier jemand Erfahrungen?

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

USER_AVATAR
read
Ja. Ich habe kein Active Drive Assist und auch keinen Tempomat dazugebucht. Der ist serienmäßig.
Corsa-e First Edition seit 11.09.20 (bestellt aus Händler-Vorlauf am 05.06) mit 3P OBC und JB an 11KW

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

chronos7
  • Beiträge: 32
  • Registriert: So 6. Sep 2020, 11:02
  • Hat sich bedankt: 17 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Bei meinem Corsa-e First Edition sind Tempomat und Begrenzer serienmäßig. Ich habe diesbezüglich keine Sonderausstattung gewählt (Active Drive Assist pp.).
Da ich mit dem für mich neuen E-Auto aufgrund der guten Dämmung und des fehlenden Motorgeräusches immer Gefahr laufe die zulässige Höchstgeschwindigkeit schnell deutlich zu überschreiten, finde ich übrigens den "Begrenzer" sehr praktisch. Er ist mit der automatischen Schilderkennung gekoppelt und durch einen Druck auf die "Mem-Taste" am Lenkrad wird die im Schild angezeigte Geschwindigkeit sofort übernommen. Für mich wirklich praktisch.

Viele Grüße

Uwe

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

lvlss
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 15. Sep 2020, 13:12
read
Vielen Dank euch für die schnelle Hilfe!
Gruß
lvlss

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

Max-123
  • Beiträge: 176
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Achtung: Der normale Tempomat arbeitet erst ab 40 km/h.

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

sumsimitpo
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Und was macht er, wenn man an einem 30 Schild vorbeikommt? Schild ignorieren, da er nicht langsamer kann, oder sich selbst deaktivieren?
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 11kW-Lader

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

Max-123
  • Beiträge: 176
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Der Tempomat lässt sich erst ab 40 km/h einschalten, das ist unabhängig von der Verkehrsschilderkennung

Re: Tempomat ohne Active Drive Assist konfigurierbar?

sumsimitpo
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Folgendes Szenario: Ich fahre auf der Landstraße mit aktiviertem Tempomat 70 km/h und erreiche eine geschlossene Ortschaft. Die Verkehrsschilderkennung sollte auf 50 km/h begrenzen. Dann kommt ein Abschnitt mit Tempo 30. Was passiert?
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 11kW-Lader
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag