Winterfelgen

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Winterfelgen

MCCornholio
  • Beiträge: 308
  • Registriert: So 12. Jul 2020, 16:34
  • Hat sich bedankt: 124 Mal
  • Danke erhalten: 74 Mal
read
SkyPower hat geschrieben:
DasSchaf hat geschrieben: Preis ohne Cashback mit aufziehen und Wuchten 508 €
382 € der Satz bei rsu.de für die Goodyear Vector Gen 3

https://www.rsu.de/kaufen/artikeldetail ... &id=517953

Die habe ich auch in der näheren Auswahl, obwohl die Effizienz "A" fast unglaublich erscheint.
Also wenn ich die da für 205 45 r17 eingebe dann haben die Effizienzklasse E
Anzeige

Re: Winterfelgen

USER_AVATAR
read
Mr.Twister hat geschrieben: Ich plane Stahlfelgen zu nehmen. Noch jemand?
Ich finde kein schönes geschlossenes Felgen-Design (bessere Windschnittigkeit und Schutz der Bremsen) und ich erhoffe mir, dass die nächsten Jahre coole Aero Radzierblenden verfügbar werden.
Gibt’s passende Stahlfelgen nur direkt im Opel Zubehör?
guugsdu:
https://www.reifen-pneus-online.de/auto ... lcar/7431/
aktuell mit Soul EV 27 unterwegs, manchmal auch mit den E-Soul 64 meiner besseren Hälfte... ;)

Re: Winterfelgen

USER_AVATAR
read
Und? Ich finde nicht den Corsa F also Corsa-e auf der Website...
Corsa-e First Edition seit 11.09.20 (bestellt aus Händler-Vorlauf am 05.06) mit 3P OBC und JB an 11KW

Re: Winterfelgen

USER_AVATAR
read
die sind für den Citroen Berlingo, soweit ich weiß - und der hat genügend Radlast. Ich fahre morgen oder übermorgen nach Rüsselsheim und versuche, mehr zu erfahren. Ist schon eine verfahrene Situation.
aktuell mit Soul EV 27 unterwegs, manchmal auch mit den E-Soul 64 meiner besseren Hälfte... ;)

Re: Winterfelgen

DasSchaf
  • Beiträge: 1210
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
SkyPower hat geschrieben:
DasSchaf hat geschrieben: Preis ohne Cashback mit aufziehen und Wuchten 508 €
382 € der Satz bei rsu.de für die Goodyear Vector Gen 3

https://www.rsu.de/kaufen/artikeldetail ... &id=517953

Die habe ich auch in der näheren Auswahl, obwohl die Effizienz "A" fast unglaublich erscheint.
Ich habe die 205/45/17 genommen. Die Sommerreifen kommen runter.
Die Effizienzklassen halte ich für Keks... Von e auf a sind es 0,2 Liter und von e auf c 0.12 Liter. Das merkt man nicht. Es gibt zwar Leute die behaupten das zu merken, aber das ist ein anderes Thema.
Die Werte werden für jede Größe ermittelt. Das bezahlt ihr alles mit... Danke EU!
Der 16".hat übrigens einen Traglastindex von 91. Der fährt bestimmt auch oben Luft :D

Re: Winterfelgen

miradarya
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Do 18. Jun 2020, 07:39
  • Wohnort: Delbrück
  • Hat sich bedankt: 279 Mal
  • Danke erhalten: 116 Mal
read
Das stimmt nicht ganz, von E auf A sind es 0,36 Liter bei einem angenommenen Grundverbrauch von 6,6 Litern, d.h. ein Mehrverbrauch von 5,45%. Das entspräche bei einem E-Auto mit z.B. 15kWh/100km einem Mehrverbrauch von ca. 0,8kWh/100km. Gerade unter den E-Mobilisten gibt es viele Effizienz-Fans, denen das was ausmacht. Ob die unter Testbedingungen ermittelten Mehrverbräuche allerdings 1:1 in die Praxis übertragbar sind, ist eine andere Frage.
Opel Corsa-e Edition Chili Rot seit 8/20
IONIQ 5 LR RWD WP Lucid Blue (MJ 23) bestellt 8/22
openWB series2
PV 5,67kWp, SolarEdge SE5000H

Re: Winterfelgen

KaWeHah
  • Beiträge: 159
  • Registriert: Fr 4. Sep 2020, 11:30
  • Hat sich bedankt: 30 Mal
  • Danke erhalten: 39 Mal
read
Die 1st Edition wird ja mit 17" geliefert. Für den Winter tendiere ich zu 16" - vorrangig aufgrund der schmäleren Lauffläche und damit mehr Anpressdruck. Von alters her macht man das ja so.

Wie sind eure Meinungen? Dass 17" schicker sind und die Radkästen mehr ausfüllen, weiß ich natürlich. Mir gehts um den Sicherheitsaspekt vs. möglicher funktionaler Nachteile.

Re: Winterfelgen

elektro-sash
  • Beiträge: 122
  • Registriert: Do 20. Feb 2020, 16:57
  • Hat sich bedankt: 53 Mal
  • Danke erhalten: 14 Mal
read
Hallo zusammen,

ich bin seit gestern fröhlicher Besitzer eines Corsa e und habe nun - da früher als erwartet geliefert ! - noch ein paar Dinge zu klären, unter anderem die Frage nach Winterreifen. Bis gestern abend war ich der Meinung ich mach es wie immer: günstige Stahlfelgen mit WR drauf und fertig.
Da das Ganze Thema e-Mobilität mich aber immer wieder dazu gebracht hat meine bisherigen Muster zu hinterfragen, stelle ich mir die Frage wie sinnvoll das Ganze tatsächlich ist.

Da wären 2 x pro Jahr die Kosten für Reifenwechsel und Einlagerung. Zusätzlich die Anschaffungskosten der Räder selber.
Alternative wäre: runter mit den Sommerreifen und All Season drauf. Das geht vermutlich zu Lasten der Effizienz, aber ich spare mir das Einlagern und Wechseln der Räder sowie die Einmalkosten für einen Satz Räder.

Fahrleistung als klassischer Zweitwagen für meist Stadt und Kurzstrecken ~10.000 bis max. 15.000 KM.

Was denkt Ihr?

EDIT: Wie 'schädlich' ist es denn für die Alufelgen im Winter? Leidet darunter die Haltbarkeit?

Re: Winterfelgen

DasSchaf
  • Beiträge: 1210
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
Ich habe gerade gesehen, dass der 195 ein spezieller Opel Reifen ist. Ein Schelm wer böses denk und glaubt auf Rollwiderstand hin optimiert zu haben.
Ich habe 20-25 tkm und ich fahre Ganzjahresreifen weil es sich rechnet. Mache ich jetzt schon drei Autos lang. Ich konnte nie negative Effekte feststellen.
Ich war gestern erst wieder mit dem Hybrid im Harz und Fahrrad hinten drauf. Die Reifen sind ganz weit entfernt von meinen Grenzen. :)
Wichtig ist in meinen Augen jedoch die aktuelle Generation zu nehmen und keine Billigschlappen.

Re: Winterfelgen

marcometer
  • Beiträge: 1029
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 306 Mal
  • Danke erhalten: 402 Mal
read
Es hängt sicher auch stark vom Wohnort ab.
Ich wohne in einem Mittelgebirge und hier kommt man an sehr vielen Wintertagen ohne echte Winterreifen nicht raus.
Schon in der Landeshauptstadt, in der ich arbeite, sieht es dann ganz anders aus. Da komme ich oft mit noch Schneeresten auf dem Dach an, während dort noch keiner eine Flocke gesehen hat und somit mit Allwetterreifen sicher gut fährt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag