Probefahrt Corsa-e

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Probefahrt Corsa-e

marcometer
  • Beiträge: 1029
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 306 Mal
  • Danke erhalten: 402 Mal
read
kiter hat geschrieben: Genauer: Wer einen Individuellen E-Corsa will wird diesen erst 2021 erhalten. Diese Angabe galt noch vor Corona!
Das kann ich so unterschreiben.
Letzte Woche hatte ich diverse Händler durch telefoniert und angeschrieben.
Vorläufer* eigentlich im Juni/Juli, natürlich + Coronapause, und eigene Kreationen dann + nochmal 3 Monate mindestens, also wohl nicht vor Dezember/Januar.

* Umkonfiguriert, soweit noch möglich, sehr interessant um die Preiserhöhung zu umgehen!
Anzeige

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
Und ab 2021 fast jedem das Geld:) Thema Auto dann nebensächlich....

https://www.deutschlandfunk.de/coronavi ... _id=474289


Haltet durch...... es lohnt sich......
I3 120Ah fluid-black

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
Tauern hat geschrieben: Auto angeschaut. Hätten wir gerne so direkt mitgenommen. Leider entgegen der telefonischen Aussagen kein 3 Phasen Lader verbaut und auch nicht nachrüstbar. Somit ein No Go.

Fotos: https://photos.app.goo.gl/gjXByDM8MBzPxB327

Auf dem Bild der Rücksitzbank sieht man den Platz bei einem 1.96m Fahrer.
Genau ... das wär' meiner, auch ohne 3 Phasen Lader! ;)

Wo steht der? Was für eine Ausstattung (Edition)?, Mittelarmlehne?, Winter-Paket?, Wärmeschutzverglasung im Fond stark getönt?

.... und natürlich der Preis / Rabatte ?

Daaanke!
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'La Prima' Cabrio, 12/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
Der steht abholbereit bei Opel Dresen in Gelsenkirchen.

  • - Opel Corsa-e Elegance (beinhaltet unter anderem die Mittelarmlehne, und, Wärmeschutzverglasung)
  • - Chili Rot
  • - Polster Stoff Imagination, dunkelblau/Premium-Lederoptik, Schwarz
  • - Dach in Schwarz
  • - 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera und Parkpilot, Einparkhilfe hinten
  • - Winter-Paket
Preis Liste: 34.060,00

Denke nach Abzug aller Rabatte und Umweltprämie müsstest du so bei 24-25k landen.

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
... ist doch jetzt ein Vorführer also ein Gebrauchtwagen, da müsste doch noch mehr drin' sein oder ??

Wer jetzt noch ein wenig warten kann, bekommt vielleicht sogar einen der ersten Modelle mit 3-Phasen-Lader (Händler - Vorführwagen) relativ günstig, oder ?

Soweit mir bekannt ist, wurde bei Opel eine eAuto-Quote eingeführt, d.h. die müssen ja auch die Vorführer zeitnah an den Mann / Frau bringen, dann als Gebrauchtwagen.

Wie viele Fahrzeuge gingen den schon an die Händler? Bei mir um die Ecke, Auto Staiger (ein kleiner Händler der Kette), standen sogar gleich 3 e-Corsa's im Showroom. (wg. Corona geschlossen).

Was denkt Ihr .... Ein Edition (mit div. Extras) sollte für unter 20.000€ zu haben sein, oder - Ansonsten bin ich raus!


PS: Entschuldigung wg. Offtopic
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'La Prima' Cabrio, 12/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
Waren denn mit dem Fahrzeug Probefahrten möglich??
Wenn nein ist der Preis oben 24-25k Euro ok.
Der Händler muss doch auch ein paar Euro verdienen können...
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
... also auf den Bildern sieht es so aus, das der Wagen angemeldet ist, Kennzeichen mit TÜV-Plakette, also Gebrauchtwagen.

Die Händler verdienen noch gut genug mit ihren Verbrennern, noch seeeeehr lange - Da hab' ich kein Mitleid, so wie die uns seit Jahren die Kohle aus den Taschen gezogen haben. (Sorry, wieder Offtopic).

Danke für die Info's, Preisdiskussionen führe ich vielleicht besser in den anderen Thread weiter ....
Fiat 500e 'California', 11/2017 - 07/2020 ~ Fiat 500e 'La Prima' Cabrio, 12/2020
#ChangeWhatYouCan

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
Das Auto hat 2km auf dem Tacho. Also quasi nix

Re: Probefahrt Corsa-e

Segeberger
  • Beiträge: 645
  • Registriert: Fr 16. Dez 2016, 19:53
  • Danke erhalten: 21 Mal
read
Moin zusammen ,

Ich möchte hier mal meine momentanen Eindrücke wiedergeben ,

Wir hatten mit Spannung auf den Corsa gewartet um ihm einen Praxistest zu unterziehen
Er soll unseren zweiten Verbrenner ersetzen
Gestern war es nun so weit wir konnten ihn für eine Mehrtägige Probefahrt abholen

Unser bisheriger Eindruck ;

Opel hat vieles richtig gemacht ! ( wir hatten schon etliche Opel`s mit denen wir insgesamt sehr zufrieden waren )

in Kurzform


positiv :

Wertige Verarbeitung
Corsa typische Platzverhältnise
sehr gute Straßenlage
sehr ruhig im Innenraum ( Wind und Fahrgeräusche nicht wahrnehmbar )
Ladeleistung und Ladekurve gut
Ausreichende Reichweite von 280 km , wir haben ihn genau so und genau auf den Strecken gefahren wofür er bei uns gedacht ist

soweit alles wie erhofft


was mir negativ aufgefallen ist :


unter identischen Bedingungen rund 15% mehr Verbrauch als mein Kona !

EV typische Daten sind Mangelware !
Beispiele gegenüber meinem Kona :

Tagestripzähler zählt fleißig gefahrene Kilometer und paralell den Durchschnittsverbrauch , mache ich eine Zwischenladung wird die geladene Energiemenge vom bisherigen Verbrauch abgezogen ! Am ende des Tages weiß man nicht welchen Verbrauch man insgesamt hatte !

Akkustandanzeige nur ein Balkendiagramm, keine Prozentangabe


Restreichweite wird in 10km Schritten aktualisiert


Während des ladens wird die Ladeleistung nicht in kWh angezeigt ,dies wäre aber wichtig um die Ladekurve im Auge zu behalten da kaum eine Säule dies anzeigt ! Stattdessen wird ein Wert in KM pro Minute angezeigt -wer bitte soll das auf die schnelle umrechnen ?

So das war es auf die schnelle , wir testen weiter …


Bild
Ioniq Style Phoenix-Orange , von 06.17 - 03.19 = 52.000 Km (verkauft)
Kona Elektro Trend 64kWh Acid Yellow , auf der Straße seit dem 06.03.19
Ioniq 6 biophilic blue pearl bestellt am 19.11.22

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
  • Fossilbär
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mi 23. Sep 2015, 20:18
  • Wohnort: Bad Nenndorf
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 255 Mal
read
Die Angabe von KM pro Lademinute finde ich gar nicht schlecht.
Ladeleistung bitte nicht in kWh angeben.

Altkluge Ostergrüsse,
das Fossilbärchen
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag