Probefahrt Corsa-e

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Probefahrt Corsa-e

Sheriff6
  • Beiträge: 435
  • Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Man kann den e-Corsa schon jetzt kaufen mit tageszulassung oder auch Vorführer. Man bekommt sie aber leider noch als 1 Phasen Lader mit Typ2, die 3 Phasen Lader kommen erst ab Herbst ! Hatte mal einen für nen ganzen Tag bekommen zur Probefahrt und ich war von dem Auto begeistert wie gut er fährt, Verarbeitung und Design gefallen mir sehr gut und das CCS Laden selbst probiert bei SOC mit 26% geht mit einer Ladeleistung von 94kw von statten.
Da ich den 3 Phasen Lader nicht bekomme warte ich bis nächsten Jahres und schaue mir gleich auch noch den VW I.D.3 an aber ich glaube der Corsa wird’s werden...
Anzeige

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
  • Rennhügel
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 20. Apr 2020, 12:18
read
Das ist nicht richtig, dass es den 3 Phasen Lader erst ab Herbst gibt. Bin die First Edition probe gefahren und das ist der 3 Phasen Lader. Und wir haben die Edition im Oktober letzten Jahres bestellt und bekommen den Wagen im Mai oder Juni.
Opel e-Corsa und Tesla Model 3

Re: Probefahrt Corsa-e

marcometer
  • Beiträge: 1029
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 306 Mal
  • Danke erhalten: 402 Mal
read
Bist du sicher, dass dein Vorführer einer mit 3-Phasen-Lader war?
Ich habe bisher nur Vorführer gesehen (online wie real), die nur mit 1-Phasen-Lader unterwegs waren.
Egal welche Edition das war - und ja, da waren etliche First Editions dabei.

Re: Probefahrt Corsa-e

k.azz`
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Mi 20. Jun 2018, 19:24
  • Wohnort: Bonn
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Hast du die Pins im Ladeport gesehen? Alles was aktuell als First Edition angeblich herum fährt sind zusammengeschusterte Wagen, welche schon die Presse fuhr. Nicht die von vornherein angekündigte First Edition mit 3p Lader.
P. S. Ich habe Mitte Juni bestellt und vor Juli rechne ich mittlerweile schon nicht mehr mit irgendwelchen Updates...

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
  • Rennhügel
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 20. Apr 2020, 12:18
read
Ich will jetzt nicht meine Hand dafür ins Feuer legen, aber ich bin mir eigentlich sicher, dass alle drei Pins da waren.
Opel e-Corsa und Tesla Model 3

Re: Probefahrt Corsa-e

hk12
  • Beiträge: 692
  • Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:21
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
3Pins = 1Phasig, 5 = 3Phasig !

Die von uns getestete FirstEdition hat bei 32A mit ca. 7,2 kW geladen, also 1Phasig.

Re: Probefahrt Corsa-e

hk12
  • Beiträge: 692
  • Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:21
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
Ihr solltet auch überlegen, ob dieses Upgrade ca 1200,-€ wert ist. Man muß es schon wirklich und regelmäßig brauchen damit es sich lohnt.
Würde es sich um einen 22KW Lader handeln, würde ich das noch einmal anders sehen, aber der Sprung von 7,2 auf 11 ist grenzwertig.

Re: Probefahrt Corsa-e

Sheriff6
  • Beiträge: 435
  • Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
@hk12 Da hast oder magst du recht haben das zwischen 7,2 und 11kw Ladeleistung nicht viel unterschied ist, aber gibt ein großes aber ! Die 7,2kw ladest du nur mit einer 32Ampere Absicherung b.z.w. Leitung ! Die meisten Haushalte und mich eingeschlossen haben eine 16Ampere Leitung und somit könnte ich nur 3,6kw laden und genau das ist das Problem ! Wollte mir auch den e-Corsa zulegen aber mit 1 Phasenlader hatte ich abgewunken es sollten laut Opel erst Ende des Jahres 3 Phasen Lader im Verkauf kommen.
Somit werde ich abwarten und Anfang nächsten Jahres mir dann einen zulegen oder vielleicht den VW I.D. 3 ich weiß es noch nicht, aber der e-Corsa sagt mir schon ganz gut zu.

Re: Probefahrt Corsa-e

USER_AVATAR
read
Oh no! Nicht schon wieder eine Diskussion um Pro und Kontra von Ein- und Dreiphasenladern :twisted:
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 164 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 20 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Probefahrt Corsa-e

hk12
  • Beiträge: 692
  • Registriert: Mo 3. Apr 2017, 15:21
  • Hat sich bedankt: 11 Mal
  • Danke erhalten: 154 Mal
read
OT @admin: warum fehlt in der letzten Zeit in einigen Beiträgen die Zitierfunktion? OT off

@TomTomZoe: hier spricht niemand von Pro/Kontra 1<>3Phasig und auch Schieflasten sollten jetzt nicht das Thema sein.
Du hast Recht, das ist hinreichend diskutiert.
----------
Ich hatte gestern beim Kauf des ZOE eine, wenn auch etwas anders geartete, ähnliche Entscheidung zu treffen.
Beim ZOE sind 22kW 3P Standard und CCS kostet 1090,- extra. Wir haben uns gegen CCS entschieden.
Mein eSoul hat die Situation wie der Corsa. 7,2 + CCS = Standard und jetzt neu (ab Sommer) 11kW gegen Aufpreis.
Auf Grund dessen, habe ich mir die Frage gestellt: "würdest Du den Aufpreis für 11kW investieren?" und bin für mich zu einem NEIN gekommen.
Bei 22kW zum gleichen Aufpreis, würde meine Entscheidung anders ausfallen. Den eSoul lade ich zu 95% mit 4,6kW und würde es mit dem Corsa nicht anders machen.

Meine Erfahrung ist, das wir in D gut aufgestellt sind. Die Hausanschlüsse liegen EVUseitig meistens höher, aber nicht alle Häuser sind am Übergabepunkt entsprechend aufgeschaltet. Es kann also Sinn machen, mal nachzuhaken. Natürlich gibt es auch Bereiche in denen das so nicht stimmt.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag