Wartungsintervall??

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Wartungsintervall??

USER_AVATAR
  • uuolle
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Sa 18. Jul 2020, 07:59
  • Wohnort: Nuthe-Urstromtal
  • Hat sich bedankt: 23 Mal
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
marpiet hat geschrieben: Servus,
neuerdings meldet die App einen nicht durchgeführten KD - bei 900 km.
Hab ich was übersehen? Opel big deal?
FOH meint, da ist nix.
Bild
Ist bei mir auch so, ich ignoriere darf erstmal gekonnt. Die App ist eh nicht das gelbe vom Ei
Opel Corsa-e 1st Edition seit 14.10.2020
Bild
powered by naturstrom emobil
Anzeige

Re: Wartungsintervall??

Joey
  • Beiträge: 339
  • Registriert: Mi 5. Feb 2020, 00:17
  • Hat sich bedankt: 91 Mal
  • Danke erhalten: 239 Mal
read
RudiRatlos hat geschrieben: Zur Verwirrung gab es dann noch einen Brief der Geschäftsleitung, die uns zum Kauf des neuen Corsa-e gratulierte und darauf hinwies, dass die erste Inspektion nach 1 Jahr/30.000 km erfolgen soll. Eine Rücksprache mit dem Verkäufer ergab, dass dies die Werte für Verbrenner sind und anscheinend in den Briefvorlagen noch nicht angepasst wurde.
Das geht ja noch, von meinem Händler kam auch eine automatische Briefvorlage, der mir einen ersten Ölwechsel nach den ersten 3 Monaten empfahl bzw. anbot :lol:
Unterzeichner von S4F

Opel Corsa-e First Edition - Seit 31.07.2020 elektrisch unterwegs!

Re: Wartungsintervall??

USER_AVATAR
read
@Joey,
bist nicht zum Ölwechsel hingefahren?? :D
Wäre bestimmt interessant geworden ;)

Die App zeigt jetzt konstant nächster Wartungstermin am 30.09.21 (also 1Jahr und paar Tage nach EZ).
Da werd ich dann anrufen und fragen was sie alles machen möchten... :)
Peugeot Ion Active seit 2016
Opel corsa-e edition seit 9/2020
Aufgeladen wird an PV 19,76 kwp
Microlino reserviert seit 4/2016

Re: Wartungsintervall??

marpiet
  • Beiträge: 56
  • Registriert: Di 24. Apr 2018, 08:31
  • Hat sich bedankt: 19 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Servus,
jetzt ist die Meldung eines fälligen Kundendienstes wieder weg. Dafür wird mir erst 2022 die erste Inspektion angezeigt.
Sollte da nicht nach einem Jahr oder 12500 km was sein?
Bild
Zoe bis 09/20, Corsa-e First Edition ab 10/20

Re: Wartungsintervall??

DasSchaf
  • Beiträge: 1110
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 70 Mal
  • Danke erhalten: 187 Mal
read
Ja aber die Zeitbedingung kennt die APP nicht.

Edit: Seit dem letzten App Update ist es genau 1 Jahr!

Re: Wartungsintervall??

Max-123
  • Beiträge: 502
  • Registriert: Mo 25. Nov 2019, 22:07
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 87 Mal
read
Michakul hat geschrieben: Bekomme noch die Rechnung, melde mich dann wieder!
Wie teuer war es denn nun?
Corsa-e Elegance MJ21, 3P, Active-Drive Assist, NSW, SolarProtect, Multimedia Navi Pro, Winter-Paket, Park & Go, Edelstahl-Pedale und Fußstütze

Re: Wartungsintervall??

serras
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Sa 22. Feb 2020, 08:33
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Ich habe einen Corsa-e von einem Händler der "AVAG Holding SE" mit 6 Jahren Händlergarantie und 3 kostenfreien aufeinanderfolgende Inspektionen. Somit auch das von manu gepostete Garantiezertifikat mit den notwendigen Garantieinspektionen jedes Jahr.

Laut den Garantiebedingungen, die leider noch aus der Verbrenner-Welt stammen, ist hier von einem Garantiecheck jedes Jahr die Rede. Nach meinem Verständnis allerdings nicht von einer Inspektion.
Da es hier auch einige andere gibt die ihren Corsa-e von den bekannten Händlern, in z.B. Nürnberg, Ingolstadt haben, würde mich eure Erfahrung mit dem Punkt interessieren. Habt ihr ein angepasstes Garantiezertifikat bekommen, wo das zweijährige Inspektionsinterval berücksichtigt ist?

Re: Wartungsintervall??

sumsimitpo
  • Beiträge: 137
  • Registriert: Fr 20. Apr 2018, 09:42
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 46 Mal
read
Das ist IMHO für E-Autos nicht viel wert. Deshalb habe ich mich nicht weiter darum bemüht.
  1. Gewährleistungsansprüche gegen den Hersteller gehen vor, also erst ab dem 3. Jahr überhaupt etwas zu erwarten.
  2. Ab 100 tkm (also dem 5. Jahr) gibt es nur noch 40% der Lohn- und Materialkosten. Dazwischen abgestuft.
  3. E-Auto spezifische Bauteile (Batterie, Ladeelektronik) sind nicht enthalten. Da ich die über die Vollkasko abgedeckt habe, würde es mir vermutlich nichts nutzen, da über die Versicherung abrechenbar.
  4. Die jährlichen Garantiechecks 'können kostenpflichtig sein'. Aber genau Infos gibt es nicht.
  5. Der Händler ist 540 km von meinem Wohnort entfernt, der nächste Servicepartner 190 km.
  6. Mein FOH vor Ort kennt sich mit E-Autos aus, das verkaufende AH eher nicht.
seit 16.09.2020 Corsa-e Edition mit 11kW-Lader

Re: Wartungsintervall??

USER_AVATAR
read
serras hat geschrieben: Ich habe einen Corsa-e von einem Händler der "AVAG Holding SE" mit 6 Jahren Händlergarantie und 3 kostenfreien aufeinanderfolgende Inspektionen.
Unser AVAG Händler hat uns das so erklärt: Alle ungeraden Jahre Batteriecheck, alle geraden Jahre eine Inspektion.

Jetzt wo Du von Garantiecheck sprichst, bin ich mir gar nicht so sicher ob er auch von Garantiecheck sprach, ich aber Batteriecheck verstanden hatte. :?
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 131 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 3800 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Wartungsintervall??

Petestor01
  • Beiträge: 7
  • Registriert: Di 24. Nov 2020, 14:32
read
Also bei mir hieß es erste Inspektion bei 12.500 km, zweite bei 25.000, dritte bei 50.000, jede weitere nach 25.000 km. Die ersten vier sind bei mir gratis. Also bis 75.000 km.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag