Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

egolflu
  • Beiträge: 43
  • Registriert: Fr 11. Okt 2019, 21:08
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Nachrüstung einer Fahrradträgerkupplung ... fragt doch mal bei Kupplung-vor-ort.com ... laut meiner Recherche 799 EUR abnehmbar ... ähnlich wie beim E Golf wird dort eine speziell TÜV abgenommene Kupplung angebaut ... das Teilguthaben dazu ausgehändigt samt TÜV Anbaubescheinigung ... wie ich es verstanden habe kann man dann direkt beim Verkehrsamt die Stützlast in die Papiere eingetragen bekommen ...

... aber bitte fragt mal selber nach ...
Anzeige

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

USER_AVATAR
read
Greenhorn hat geschrieben:
...Der Akku ist soweit hinten, dass kein Plart für eine AHK ist.
Opel bietet ein Dachträger System an.
Kein Autohersteller mit Massenfertigung und noch geistig normalen Ingenieuren legt den Akku in die Aufprallzone hinter der Hinterachse.
Ist das nicht gut ?
Ja ! Das ist nicht gut !

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

DasSchaf
  • Beiträge: 1210
  • Registriert: Mi 12. Feb 2020, 06:34
  • Hat sich bedankt: 82 Mal
  • Danke erhalten: 223 Mal
read
egolflu hat geschrieben: Nachrüstung einer Fahrradträgerkupplung ... fragt doch mal bei Kupplung-vor-ort.com ... laut meiner Recherche 799 EUR abnehmbar ... ähnlich wie beim E Golf wird dort eine speziell TÜV abgenommene Kupplung angebaut ... das Teilguthaben dazu ausgehändigt samt TÜV Anbaubescheinigung ... wie ich es verstanden habe kann man dann direkt beim Verkehrsamt die Stützlast in die Papiere eingetragen bekommen ...

... aber bitte fragt mal selber nach ...
Wie hoch ist die Strafe wenn nicht? Der Bußgeldkatalog sieht hier nur einachsige Anhänger.
Meiner Ansicht nach ist ein Fahrradträger nur ein Anbau. Dieser benötigt eine E-Nummer. Sofern die AHK eine E-Nummer hat und beides in den Grenzen, welche das Typenschild anzeigt, bewegt wird, dann ist das in Ordnung. Gerne lass ich mich eines besseren Belehren. Ich würde mich über Gesetzestexte und Bußgeldkatalog Artikel freuen. Bisher habe ich nur Mutmaßungen zu hören bekommen.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

USER_AVATAR
read
bm3 hat geschrieben:
Greenhorn hat geschrieben:
...Der Akku ist soweit hinten, dass kein Plart für eine AHK ist.
Opel bietet ein Dachträger System an.
Kein Autohersteller mit Massenfertigung und noch geistig normalen Ingenieuren legt den Akku in die Aufprallzone hinter der Hinterachse.
Hab ich das geschrieben?
Es ist kein Platz für eine AHK habe ich geschrieben.
Der Akku geht direkt bis an die Hinterachse. Karosserieüberhang gibt es fast nicht.
Wenn in den Aufprallbereich noch ein Querträger für die AHK kommen würde, ist wahrscheinlich genau das der Grund, weil da kein Knautschbereich mehr bleibt.
Akku_Corsa_e.jpg
Gruß Bernd
Hyundai Kona (64/19er), 60,000 km, Kona (64/21er) 30.000 km
Leaf Tekna: 108.000 km Erfahrung/verkauft :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 12747
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 490 Mal
  • Danke erhalten: 3549 Mal
read
Oh mein Gott, was ist denn das für eine Zellaufteilung? Wie soll das gekühlt werden? Knautschzone gibt es da gar nicht... nicht Euer Ernst? so wird doch kein moderner EV aufgebaut? Das ist ein schlecht gemachter Verbrennerumbau, sonst gar nix... ich würde den nicht fahren wollen...

Eine nah oben gebogene Bodenplatte... da kann man die Blöcke nur tauschen, wenn man die Bodenplatte abschraubt... Die Hinterradaufhängung ist an der Bodeneinheit montiert... das wird nur Stabil, wenn die ganze Karosserie mit trägt. Das macht doch keiner mehr. Beim Batterietausch muss das Fahrzeug in einem großem Werkzeug aufgespannt werden, sonst ist nach Entfernen der Bodeneinheit der ganze Wagen hinüber... Mann oh Mann...

Nach dem Bild zu urteilen, da wird es nie und nimmer eine AHK geben. Entweder ist das bild ein Fake oder die Aussage, dass eine Fahrrad Kupplung kommt. Weil wo soll die tragen? Gegen was?

Und: wer auch immer den Mut hat dieses Fahrzeug zu fahren, vermeidet jeden Unfall, vorne wie hinten. Das nächste #Heatgate ist ja schon vorprogrammiert.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 12747
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 490 Mal
  • Danke erhalten: 3549 Mal
read
Ok, das Bild ist insoferne schlecht, weil es vor dem ausgestelltem Corsa viel zu groß erscheint. Das ist nur die Bodengruppe zwischen den Rädern, nicht der ganze Boden. Dadurch ist zwar das Kühlproblem nicht gelöst, aber genug Platz für eine AHK... Die Hoffnung stirbt zu Letzt:
Bild
Quelle: https://www.springerprofessional.de/fah ... r/16746808
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 131.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

jsteffe
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 08:05
  • Wohnort: Kreis Wesel
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Es scheint zmindestens etwas für Fahrradträger zu geben.

https://www.opel-accessories.com/opel_a ... 1631689180

Anhängerzugvorrichtung, mit abnehmbarem Kugelkopf

Speziell für den neuen Opel Corsa entwickelt, mit abnehmbarem Kugelkopf.

50-mm-Kugelkopf
Aus hochwertigem Qualitätsstahl
Einfach zu montieren
Max. Stützlast: 55 kg
Für alle Motorvarianten geeignet
Entspricht den Opel Qualitäts- und Sicherheitsstandards

Bitte beachten: die elektrische Ausrüstung muss getrennt bestellt werden. Zulässiges Zuladungsgewicht und maximale Ladungsmaße bitte den Fahrzeugpapieren entnehmen.

Jürgen
11.06.2019 Kaufvertrag für Corsa-E abgeschlossen. !
13.08.2020 Auto wurde beim Händler angeliefert !
26.08.2020 Auto wurde beim FOH abgeholt !
Ab sofort nur noch mit E-Pedelec oder Corsa-e unterwegs.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

SkyPower
  • Beiträge: 470
  • Registriert: Mo 5. Mär 2018, 10:57
  • Hat sich bedankt: 610 Mal
  • Danke erhalten: 149 Mal
read
Interessant!
Tesla M3 AWD (09/2019) 100 tkm + Corsa-e 1st 3P (08/2020) 11 tkm
Seit 1992 mittlerweile 36 Windkraftanlagen im Eigenbetrieb.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

Kema74
  • Beiträge: 353
  • Registriert: Fr 16. Feb 2018, 16:08
  • Wohnort: Mechernich
  • Hat sich bedankt: 120 Mal
  • Danke erhalten: 61 Mal
read
Da bleibt mit 55kg Stützlast und ca. 15kg für einen Fahrradträger wenig übrig, auch wenn der Thule-Träger aus dem Opel-Katalog mit Platz für 3 und 60kg Traglast beworben wird.

Re: Opel Corsa-e mit Anhängerkupplung (AHK)?

jsteffe
  • Beiträge: 88
  • Registriert: Do 6. Jun 2019, 08:05
  • Wohnort: Kreis Wesel
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Leider wurde der Zubehörkatalog wieder geändert.
Unter Corsa-e ist nur noch der Steckdosenadapter, 13 auf 7 Pole für 34,50€ zu bekommen.

Jürgen
11.06.2019 Kaufvertrag für Corsa-E abgeschlossen. !
13.08.2020 Auto wurde beim Händler angeliefert !
26.08.2020 Auto wurde beim FOH abgeholt !
Ab sofort nur noch mit E-Pedelec oder Corsa-e unterwegs.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag