Preise Opel Corsa-e

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Preise Opel Corsa-e

Schaumermal
  • Beiträge: 5124
  • Registriert: Do 7. Jun 2018, 21:43
  • Wohnort: Emsland
  • Hat sich bedankt: 1410 Mal
  • Danke erhalten: 1862 Mal
read
beemercroft hat geschrieben: Der neue Corsa-E ist ganz schön teuer. Und zwar im Vergleich zum Verbrenner-Corsa, wie aber auch zum Tesla Model 3, welches austattungsbereinigt günstiger ist und mehr bietet (besserer Antrieb, mehr Reichweite, etc.) als der neue Opel.
Der Corsa ist mit Sicherheit kein Schnäppchen aber es werden - bei Bedarf - Rabatte drin sein.
Es ist ein Wagen für Leute, die kein Leder und kein Schnickschnack brauchen und für die die Reichweite passt.
Wer was anderes will und 10.000 Euro mehr ausgeben möchte soll sich M3 kaufen.

Dass der Corsa konzeptionell teurer ist dürfte klar sein wenn man sich die Zwänge ansieht, die eine gemeinsame Basis für Verbrenner und BEV mit sich bringt.
PSA war zu sparsam um eine BEV-Plattform zu entwickeln und muss jetzt mit den Konsequenzen leben.
-----
ex: VW Golf 4, Diesel weg ist er nach Litauen. Die wissen, was gut ist. ..
jetzt ist es geschafft: ** Enyaq iV 80 seit 3.6.21 **
PV I: 36 kw - PV II: 25 kw
Anzeige

Re: Preise Opel Corsa-e

marcometer
  • Beiträge: 1029
  • Registriert: Di 9. Okt 2018, 01:03
  • Hat sich bedankt: 306 Mal
  • Danke erhalten: 402 Mal
read
Kommt mir auch arg teuer in der Schweiz vor.
Hier wirst du echt die etwa 38k für einen sehr gut/fast voll ausgestatteten Corsa-e stehen haben und davon noch Herstelleranteil + Bafa und einen kleinen Händlerrabatt abziehen können.
Endpreis also gut 33k.
Der Tesla 3 liegt da gleich bei gut 43k und hat den Herstelleranteil schon drin, also knapp 46k eigentlich.
Endpreis wären hier gut 41k.
8.000€ Differenz sind dann doch schon eine Menge Holz, keine Ahnung was ihr in der Schweiz für seltsame Preise habt.
Tesla müsste hier in .de auf der 40er Marke starten, damit er von viel mehr Leuten gekauft wird.
So ist es vielen einfach genau diese 3-4k zu viel.

Re: Preise Opel Corsa-e

drilling
read
beemercroft hat geschrieben: Der neue Corsa-E ist ganz schön teuer. Und zwar im Vergleich zum Verbrenner-Corsa, wie aber auch zum Tesla Model 3
Allmählich machst du dich wirklich lächerlich mit deinen Vergleichen. Den Corsa-e gibt es ab 26000€ inkl. BAFA Bonus und inkl. Akku mit 46 kWh netto, das M3 fängt bei 42000€ inkl BAFA Bonus an (mit 50 kWh Akku), das sind stolze 16000€ mehr.

Niemand kauft den Corsa-e mit Vollaustattung zum Listenpreis, insofern ist dein Vergleich völlig realitätsfremd.

Was kommt als nächstes von dir, ein Vergleich zwischen M3 und den iMiev/iOn/CZero Drillingen? :roll:

Re: Preise Opel Corsa-e

USER_AVATAR
read
Das ist gar keine Vollausstattung im Vergleich, da Fehlen beim Corsa noch Nebellicht, adaptives LED-Matrix-Licht, induktiver Handylader, etc. ...
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Preise Opel Corsa-e

Fu Kin Fast
read
Diese Features darfst du nicht hinzurechnen, denn die will/braucht kein Corsa-e-Käufer.
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Preise Opel Corsa-e

USER_AVATAR
read
Diese wurden auch nicht hinzugerechnet, mit denen wäre der Corsa noch teurer.
"Tesla is predator, not prey" - Model X75D Bj. 2016 / BMW i3 22 KWh REX Bj. 2015
Der Fall Audi | Die Geheimakte VW

Re: Preise Opel Corsa-e

norman02us
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 09:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
So sieht der Vergleich für die günstigste Basisausstattung (Listenpreis) in Deutschland aus:

Corsa-e: 29.900€ - 2.380€ (Bafa Hersteller) - 2.000€ Bafa = 25.520€
Model 3: 46.750 - 2.380€ (Bafa Hersteller) - 2.000€ Bafa = 42.370€
Differenz = 16.850€ bzw. 66%

Der Händlerrabatt für den Corsa-e liegt in Deutschland bei etwa 10%. Ob man für das Model 3 überhaupt Rabatt bekommt, ist mir nicht bekannt.

Kommen wir zu den Details bzw. Zusatzoptionen: Das Model 3 hat sicherlich eine umfangreichere Serienausstattung, es ist aber auch ein entsprechend teures Fahrzeug der Kompaktklasse, also kein Kleinwagen. Der unterschiedliche cW-Wert ergibt sich im Wesentlichen aus der Fahrzeuglänge. Ein längeres Fahrzeug hat in der Regel einen niedrigeren cW-Wert. Dann hängt es stark vom Anwendungsbereich ab: In der Stadt spielt der cW-Wert fast keine Rolle und mit dem Corsa-e mit einer Länge von gerade mal 4,06 dürfte es deutlich einfacher sein die passende Parklücke zu finden (Model 3 4,69m). Auf längeren Strecken mit hohem Autobahnanteil hat dafür sicherlich der Tesla die Nase vorn.
Das mobile Ladegerät ist beim Corsa-e eine vollwertige mobile Wallbox mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW. Bei Tesla scheint der mobile Lader maximal 3,7 kW zu liefern.
Hinzu kommt, dass Opel ein ausgebautes Händlernetz hat und die Ersatzteilverfügbarkeit deutlich besser sein sollte, da er fast baugleich mit dem Verbrenner ist.

Selbst wenn man den Preisunterschied ausstattungsbereinigt auf 10.000€ reduziert kriegt, ist das immernoch ein riesiger Preisunterschied, der einfach aus Kleinwagen vs. Kompaktklasse resultiert. Das wäre in etwa so als würde ich einem potentiellen Polo-Käufer sagen: "Kauf dir doch einen Golf, der kostet nicht viel mehr und hat mehr Serienausstattung".

Es wird vielen Käufern des Corsa-e schon schwer fallen, sich mit einem Preis nach Rabatt von 25.000 bis 33.000€ anzufreunden, wenn der Verbrenner etwa 10.000€ weniger kostet. Dann zu sagen: "Hey, leg doch einfach nochmal 10.000€ oben drauf" halte ich für wenig überzeugend.

Re: Preise Opel Corsa-e

Fu Kin Fast
read
norman02us hat geschrieben: Der Händlerrabatt für den Corsa-e liegt in Deutschland bei etwa 10%.
Mir wurde nur der Bafa-Zwangsrabatt, der natürlich vorher vom Hersteller aufgeschlagen wurde, plus 1,2% angeboten.

Ansonsten, Zustimmung.
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: Preise Opel Corsa-e

norman02us
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Fr 5. Jul 2019, 09:49
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
In den 10% war der Herstelleranteil enthalten. Es waren also Herstelleranteil + 2-4% gemeint.

Re: Preise Opel Corsa-e

Huki
  • Beiträge: 118
  • Registriert: Di 6. Mär 2018, 15:42
  • Hat sich bedankt: 22 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
norman02us hat geschrieben: Der Händlerrabatt für den Corsa-e liegt in Deutschland bei etwa 10%.
Wo und wie bekommt man denn insgesamt 10%? Das habe ich bisher noch nicht gesehen.
norman02us hat geschrieben: Das mobile Ladegerät ist beim Corsa-e eine vollwertige mobile Wallbox mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW.
So wie du das schreibst ist der (wahrscheinlich) Juice Booster 2 automatisch mit dabei. Dem ist aber laut Preisliste nicht so. Der kostet mit der Bestellung vom Corsa-e 720 Euro. Als Zubehör 1159 Euro.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag