eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

drilling
read
Ludego hat geschrieben: Ich hab die Grundversion mal raus gelassen, ohne die 11kW macht der Wagen keinen sind
Da bin ich anderer Meinung, ich habe z.B. keinen Bedarf für den 11kWh Lader (lade eh nur zu Hause oder an öffentlichen DC Schnelladern), aber wenn ihr so viel Nachfrage habt das ihr euch eure Kunden aussuchen könnt dann ist euch das wohl egal.
Anzeige

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

Ludego
read
drilling hat geschrieben:
Ludego hat geschrieben: Ich hab die Grundversion mal raus gelassen, ohne die 11kW macht der Wagen keinen sind
Da bin ich anderer Meinung, ich habe z.B. keinen Bedarf für den 11kWh Lader (lade eh nur zu Hause oder an öffentlichen DC Schnelladern), aber wenn ihr so viel Nachfrage habt das ihr euch eure Kunden aussuchen könnt dann ist euch das wohl egal.
Für dich mach ich noch ne "Drillig Sonderedition" nur Corsa und Sitzheizung. Vielleicht mach ich Sie noch, aber hatte mich mit den anderen beiden Optionen schon genug geärgert.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

USER_AVATAR
read
mdm1266 hat geschrieben: Also ich sehe nur Vorteile, die Navigation über Android Auto oder Apple CarPlay zu machen.
Mein Ford kann beides. Warum der Corsa nicht im Standard?
Mit dem Elektroauto unterwegs seit 2015
Citroën ë-C4 2022

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

USER_AVATAR
  • mdm1266
  • Beiträge: 1929
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
  • Wohnort: Luzern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 172 Mal
  • Danke erhalten: 589 Mal
read
Karlsson hat geschrieben: Mein Ford kann beides. Warum der Corsa nicht im Standard?
Dann kauf dir ein Elektroauto von Ford, wenn die so fortschrittlich sind ;)
Unsere Familie fährt voll elektrisch:
Opel Ampera-e seit November 2017 über 136'250 km - Ø 17.9 kWh/100km
Opel Corsa-e seit Juni 2020 über 46'790 km - Ø 17.4 kWh/100km

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

USER_AVATAR
read
Hm, vermutlich erstmal nicht. Ich weiß es noch nicht. Opel, Seat, Skoda, Renault, VW... alles drin. Oder weitere, die ich gerade noch nicht auf dem Schirm habe.
Das jetzt bekannte vom Corsa spricht nicht total für ihn, aber es schließt ihn auch nicht aus.
Mit dem Elektroauto unterwegs seit 2015
Citroën ë-C4 2022

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Mir geht’s grade genau wie Karlsson.
Eigentlich finde ich den Corsa schon gut, aber wenn ich ihn bei Ludego so konfiguriere wie ich mir das Auto vorstelle, dann komm ich auf ca. 36.000 :shock: Da ist der Abstand zu Tesla (Standardrange), Hyundai und co. nicht mehr groß. 32-33.000 wäre meine absolut oberste Schmerzgrenze gewesen in meiner Konfiguration. Und das auch nur mit zugedrückten Augen und Schweißperlen auf der Stirn beim bestellen.
Und irgendwie fehlt mir der letzte Kick am Corsa der mich dazu bringt zu sagen: „ja, ok, schon bisschen teuer, aber was soll’s“. ;-)
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

greath
  • Beiträge: 317
  • Registriert: Mi 9. Jan 2019, 12:43
  • Hat sich bedankt: 66 Mal
  • Danke erhalten: 64 Mal
read
Ludego hat geschrieben: Für dich mach ich noch ne "Drillig Sonderedition" nur Corsa und Sitzheizung. Vielleicht mach ich Sie noch, aber hatte mich mit den anderen beiden Optionen schon genug geärgert.
Ich war ja Anfangs echt von den Preisen überrascht bis ich gesehen habe inkl. BAFA also wohl auch inklusive den 2000€ Hersteller Rabatt?
Demnach wäre Vorort der Opel Händler günstiger (sprich nach Liste)

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

Fu Kin Fast
read
harlem24 hat geschrieben: Wofür brauchst Du bei einem Kleinwagen eine Rückfahrkamera?
Mir reichen bei der Zoe die Piepser mehr als aus...
So dachte ich auch, bis ich eine Rückfahrkamera hatte. Da kannst du auf 5cm genau einparken. Versuch das mal mit Piepsern. Ab ca. 40cm gibt es Dauerton, dann fahr mal noch 35cm ohne Hilfe.
e-Golf 300 seit 11/2019, Ioniq 38kWh seit 04/2021

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

Helfried
read
Außerdem kann man mit der Kamera auch sehr genau an den seitlichen Randstein fahren, was bei Autos mit linksseitigem Ladeport oft ratsam ist. Haben eigentlich heutige Autos mit diesen Luxuspreisen die Möglichkeit, den rechten Spiegel auf den Randstein zu drehen?

Re: eCorsa Weltpremiere am 4.Juni 19

USER_AVATAR
read
der egolf kanns....rückwärtsgang einlegen und spiegel dreht auf Bodensicht....serie...die Felgen leben länger

Beim AmperaE war in unserer Gegend Carplay und co ein Krampf. Lag hauptsächlich am schlechten Handynetz.

Was war ich froh das der egolf das Navi Serie hatte, bei Aufpreis hättet ichs wohl weggelassen.
LEAF 72000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan....Hand-Made egolf Dresden...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR AHK P1+2 WPnutzlos…Citroen AMI Getriebedefekt 1300km-nie wieder Stellantis = Citroen D
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Corsa-e - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag