Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
  • mdm1266
  • Beiträge: 1938
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
  • Wohnort: Luzern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 601 Mal
read
Das Schreiben, welches Kudi erhalten hat, ist bei mir heute auch eingetroffen:
viewtopic.php?p=1459802#p1459802
Unsere Familie fährt voll elektrisch:
Opel Ampera-e seit November 2017 über 139'100 km - Ø 18.0 kWh/100km
Opel Corsa-e seit Juni 2020 über 48'250 km - Ø 17.5 kWh/100km
Tags: Ampera-e akku software
Anzeige

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
read
Mein FOH hat mir heute erzählt daß der neue Rückruf für meinen Ampera-e nun da sei.
Leider kann er dieses Update nicht aufspielen weil es sich um einen Rückruf handelt :? , ich muß also zu meinem Ampera-e Agenten.
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 168 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 22 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
  • mdm1266
  • Beiträge: 1938
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
  • Wohnort: Luzern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 601 Mal
read
Auf dem MyOpel Onlineportal wird nun der Rückruf angezeigt:
Ampera-e Rückruf.JPG
Unsere Familie fährt voll elektrisch:
Opel Ampera-e seit November 2017 über 139'100 km - Ø 18.0 kWh/100km
Opel Corsa-e seit Juni 2020 über 48'250 km - Ø 17.5 kWh/100km

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
read
mdm1266 hat geschrieben:Anscheinend soll das Begrenzungs-Update auch die CCS-Ladeverbesserung bei kalten Temperaturen beinhalten.
Ladebegrenzungsupdate.JPG
Rot eingekreist ist das Update für die CCS-Ladeverbesserung. Anscheinend beinhaltet dieses aktuellste Update die Ladebegrenzung sowie die CCS-Ladeverbesserung.

Meiner hat seit heute (nicht die oben erwähnte 25045893, sondern) die neue Softwarekalibrierung 24045889 vom Rückrauf drauf, genau die, die ich auch im Internet bei GM für meine FIN habe ablesen können:
Software.jpg
Vorher gab es die Bergabfahrreserve:
Vorher.jpg
Nachher ist sie verschwunden:
Nachher.jpg
Dies ist eine temporäre Lösung von Opel.
Die Ladung soll bei 90% (brutto) SOC beendet werden.
Die über OBD auslesbare Kapazität des Akkus hat sich nicht verändert.
Alles wie erwartet.

Morgen werde ich ihn volladen und dann berichten wie sich das Ladeverhalten geändert hat.
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 168 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 22 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
read
Ich bin mir nicht sicher ob das hier schon mal gepostet worden ist:

Hier gibt es das Dokument von GM zum Sicherheitsrückruf: N202311730 High Voltage Battery May Melt or Burn
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 168 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 22 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
  • mdm1266
  • Beiträge: 1938
  • Registriert: Di 5. Dez 2017, 20:14
  • Wohnort: Luzern, Schweiz
  • Hat sich bedankt: 174 Mal
  • Danke erhalten: 601 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben: Meiner hat seit heute (nicht die oben erwähnte 25045893, sondern) die neue Softwarekalibrierung 24045889 vom Rückrauf drauf...
Der Printscreen mit der Nummer 25045893 ist von einem Bolt EV, deswegen die andere Nummer.
Unsere Familie fährt voll elektrisch:
Opel Ampera-e seit November 2017 über 139'100 km - Ø 18.0 kWh/100km
Opel Corsa-e seit Juni 2020 über 48'250 km - Ø 17.5 kWh/100km

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 94%

USER_AVATAR
read
Heute die erste Volladung nach dem Rückruf mit 3 kW AC Ladeleistun in der Garage bei 4°C Umgebungstemperatur. Die Ladung begann bei 15% useable SOC. Die Temperatur des Akkus war zum Start der Aufladung 5°C, am Ende der Aufladung 14°C.

Im Cockpit werden alle bis auf den letzten Ladestandsbalken grün angezeigt:
Vollladung nach Update.jpg
In der myChevrolet App wird 95% nutzbarer SOC angezeigt:
Vollladung nach Update.PNG
Über OBD ist der Real SOC (brutto) mit 90,2% ablesbar, der Useable SOC (netto) mit 93,6% und der Cockpit SOC mit 94,1%.
Screenshot_2021-01-06 nach Rückruf.jpg
Die angezeigte Kapazität meines Akkus von 54,5 kWh war vor und nach dem Update dieselbe, da hat sich nichts geändert.

Bei eingeschaltener Bergabfahrreserve wurde früher die Ladung bei 89% nutzbarer SOC beendet, bei ausgeschaltener Bergabfahrreserve bei 100% nutzbarer SOC beendet.
Jetzt nach dem temporären Softwareupdate vom Rückruf sind etwa 94% nutzbarer SOC vorhanden, liegt ziemlich genau zwischen beiden Werten :D

Eine Ladung am 50 kW Triplecharger mit Protokollierung der Akkuheizung und Akkutemperatur steht noch aus, jetzt muß ich erst mal den Akku wieder ordentlich leer bringen, und das zu HomeOffice Zeiten, aufgrund derer meine Fahrleistung auf rund ein Viertel zusammengeschnurrt ist :lol:
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 168 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 22 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

wholeihfoks
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 31. Jul 2020, 17:19
  • Hat sich bedankt: 10 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
mdm1266 hat geschrieben: Der Printscreen mit der Nummer 25045893 ist von einem Bolt EV, deswegen die andere Nummer.
So ist es. Bei mir wurde das Update inzwischen auch durchgeführt.
AE154801-6909-4680-B5C4-21E90EB736B0.jpeg
765C2BAC-C5F8-40A5-81E8-4A9B2D46BAF5.jpeg
In meine Fall ebenso die vorher schon auf der Seite https://tis2web.service.opel.com/ für mein MJ19 einsehbare Kalibrierung. Ist eine von den älteren Modelljahren unterschiedliche Nummer, bei mir lässt sich der Schieberegler zur Ladebegrenzung nur noch bis 95% einstellen.
7CC0127B-8750-46F6-90C4-6A1DE8EA52F9.jpeg
Ladeeinstellungen und Verbrauch wurden resettet. Vollgeladen habe ich noch nicht. Allerdings habe ich mal am örtlichen HPC probiert. Und ja, es gibt auch eine Veränderung beim Ladeverhalten. Ich werde darüber im Thema CCS Ladeverhalten berichten!

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
read
Dank Hinweisen aus diesem Forum habe ich ja die neue temporäre Software schon seit 10 Tagen drauf.

Erst heute habe ich das Schreiben zum Rückruf von Opel dazu bekommen. :roll:
IMG_7215.jpg
IMG_7216.jpg
IMG_7217.jpg
AMP+-ERA-e seit 02/18
Bild 168 tkm
Corsa-e seit 11/20
Bild 22 tkm
Zoe Q210 08/16-02/18 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Ampera e Rückruf Drosselung Akku auf 90%

USER_AVATAR
read
Der Rückruf ist heute bei uns eingegangen, Montag geht er zum Händler.
Kia Niro EV Vision, Weiß P3+P4, AHK 10/22
Opel Ampera e Ultimate 02/2020
PV=21 kWp-1x go e charger 22 kW, 1x go e Charger 11kW, 1x WB 3,7 kW

Historie
Nissan Leaf Techna 24 kWh - 0/2016, 32.000 km
Kia e-Niro - 64 kWh - Vision - 09/2020, 52.000 km
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Ampera-e - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag