Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

Alles über den Elektroauto-Kauf
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

USER_AVATAR
read
Weiterhin alles Gute und viel Freude :P
Ich liebe es. Seit über 10.000 km mittlerweile :)
Dateianhänge
20140917_195223.jpg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7094
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 488 Mal
  • Danke erhalten: 339 Mal
read
Sooo,
Heute früh um 7:30 Uhr mit 100% gestartet.
Gerade lade ich an 32A CEE an einer Drehstromkiste in der Nähe Hilpoldstein. Ich werde nicht vollladen, in 65km in Erlangen im Adidas Outlet ist kostenlos und da wollte ich sowieso hin.
Hinter einem "getunten" LKW mit 98 bis Ingolstadt und dann maximal 100.

Stand: 92,1km und 13kWh Verbrauch
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

USER_AVATAR
read
wenn ich Deine Berichte hier jetzt lese, freue ich mich auf meinen. Aber noch bin ich schwanger - im 2. Monat :D
Dir weiterhin eine gute Fahrt! (Während der Reise berichtest Du, so lese ich es aus Deinen Beiträgen. Womit: PC, Handy, Tablet? Und nutzt Du das Navi vom Zoe oder hast Du LEMnet aufm Handy/ Tablet?)
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

rolandk
read
Weiter so Bernd....

Der Virus hat dich jetzt voll erwischt :-)

Gruss
Roland

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Berndte hat geschrieben:"Schnelllader" in Schweitenkirchen getestet... Kostet zwar 48cent/kWh, aber funktioniert ich wie erwartet ohne Probleme.

Später mehr...
Gruss Bernd
Mit was zahlst du dort?
Mit SMS kostet eine halbe Stunde 2 € was dann etwa 20 Ct / kWh entspricht...?

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7094
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 488 Mal
  • Danke erhalten: 339 Mal
read
Sorry Leute,
Der Zoe lädt schneller als ich schreiben kann. 8-)
Ich bin schon in Hannover bei Vicon.
An den DSK immer nette Leute, da komm ich nicht zum berichten.

Ich tippe auf meinem Tablett und koppel das mit einem Handy.

Beim adidas outlet habe ich es kaum geschafft mein Frühstück zu essen.
MC Donalds ist gleich nebenan und gratis WLAN.

Dann DSK in Grafenreinfeld und danach noch einmal bei einem Forumskollegen in der Nähe von Fulda. Danke für Strom und Kaffee!
Dann nochmal kurzer Zwischenstop an Tesla Lader in Kassel, hier nur ein paar kWh für die Bergetappe nach Göttingen zum 43kW Lader. Die Berge dann ordentlich hoch mit 100-110kmh... Der Akku sollte ja leer sein, leider war das Akku und Lader dann wohl warm und es ging mit einer ladeleistung von 38kW trotzdem gut voran.

Die Etappe jetzt nach Hannover mit 125km mit ca. 98 gefahren und noch 27% Restladung und 40km Reserve.
nun bin ich schon wieder bei 70% ... Ein wenig noch und es geht die letzten 110km nach Hause.

Bilder kommen dann später noch.

Gruss Bernd
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7094
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 488 Mal
  • Danke erhalten: 339 Mal
read
fbitc hat geschrieben:
Berndte hat geschrieben:"Schnelllader" in Schweitenkirchen getestet... Kostet zwar 48cent/kWh, aber funktioniert ich wie erwartet ohne Probleme.

Später mehr...
Gruss Bernd
Mit was zahlst du dort?
Mit SMS kostet eine halbe Stunde 2 € was dann etwa 20 Ct / kWh entspricht...?
Plugfinder Transponderchip ... Klappt ohne Probleme... Leider teuer!
Beim Zoe ist der Zeittarif billiger, SMS habe ich nicht getestet.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

fbitc
  • Beiträge: 4822
  • Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
  • Wohnort: Hohenberg / Eger
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Darum meine Frage. Hatte dort bis jetzt nur mit SMS geladen

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7094
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 488 Mal
  • Danke erhalten: 339 Mal
read
soooo, bin daheim!

Bin eigentlich so gefahren, dass ich genau hinkomme.
Und wie sollte es anders sein: Dreieck Walsrode Richtung Bremen gesperrt!
Na toll, 15km Umweg, welcher nicht mehr reicht. Aber durch das Überlandgekutsche hinter der LKW Kolonne mit 65kmh bin ich Zuhause mit noch 18km Rest angekommen. Auf den letzten Kilometern habe ich nochmal alles gegeben, aber das war nicht mehr wegzubekommen. Ortseingang dann "Reserve" an.

Morgen mehr...

Gruß Bernd
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Der Sprung ins neue Zeitalter, oder "soll ich es wagen?"

joa
  • Beiträge: 518
  • Registriert: Fr 12. Sep 2014, 13:13
  • Wohnort: Kraichgau
read
Hallo Bernd,

herzlichen Glückwunsch zur Zoe (oder zum Zoe, das ist wohl noch nicht abschließend entschieden, ob männlich oder weiblich).

Ich bin auch gerade kurz vorm Kauf und überlege noch wegen der Wallbox, nur mobil (eben auch für zu Hause) oder stationär und mobil (teuer) oder nur stationär. Die Auswahl an mobilen Boxen ist ja anscheinend nicht so riesig, daher meine Frage, welche Du auf Deiner Fahrt benutzt hast.

Grüße, Joachim
Mitsubishi i-MiEV 04/2014 - 10/2014
Renault Zoe Intens Q210 seit 10/2014
Hyundai Ioniq Elektro Premium in phoenix-orange bestellt am 06.02.2017, Abholung am 03.11.2017
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Kaufen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag