Frage zur Förderung eines jungen Gebrauchten

Alles über den Elektroauto-Kauf

Frage zur Förderung eines jungen Gebrauchten

USER_AVATAR
read
Gebrauchtwagen, die erstmalig nach dem 4. November 2019 oder später zugelassen wurden und deren Zweitzulassung nach dem 3. Juni 2020 erfolgt ist.
Hier gelten die Fördersätze für einen Nettolistenpreis von über 40.000 Euro, auch wenn der ursprüngliche Kaufpreis weniger als 40.000 Euro betrug.



ÖRDERSÄTZE FÜR ELEKTROFAHRZEUGE – NETTOLISTENPREIS ÜBER 40.000 EURO:
Bundesanteil Herstelleranteil Kaufprämie
Batterieelektro- oder Brennstoffzellenfahrzeug 5.000 EUR 2.500 EUR 7.500 EUR

https://www.bafa.de/DE/Energie/Energiee ... ellen.html


Also, damit ich es richtig verstehe:


Wenn ich mir also bspw. einen Vorführer kaufe, der nach dem 4.11.2019 zugelassen wurde und ich ich dann in den nächsten Wochen auf mich zulasse, dann bekomme ich 5000 Euro Förderung ?

2500 müsste der Händler also auch noch nach lassen ?!


Lg Heiko
Gruß, Heiko

Für den Mann: ZOE PH II R 110 ZE 40 Life Dezir Rot
Für die Frau: MINI Cooper Cabrio F57
Anzeige

Re: Frage zur Förderung eines jungen Gebrauchten

ComputerEgo
  • Beiträge: 323
  • Registriert: Mi 14. Nov 2018, 15:20
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 108 Mal
read
Nein. Soweit ich die Förderung von Gebrauchtwagen verstanden habe, gibt es nur die Förderung, wenn bei Erstzulassung keine Bafa-Prämie beantragt wurde. Leider sind die Händler ja auch nicht doof und holen sich die Förderung für die Vorführwagen.
Da musst du mit dem Händler sprechen. Sag ihm doch, das du das Auto nur nimmst, wenn du die Förderung bekommst (das wird er nicht garantieren können) oder er den Preis für das Fahrzeug anpasst, so das es fuer dich passt. Versuch macht klug.
KIA e-Niro 64 kWh, Spirit, Graphit Metallic, Innenraum Schwarz und Lederpaket ab 9/2019
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Kaufen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag