Kaufberatung

Alles über den Elektroauto-Kauf

Re: Kaufberatung

Midie
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 11:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Naja, es gibt ein sehr günstiges Leasingangebot von 69€ netto für Gewerbe für den Leaf.... das macht ihn attraktiv - auch wenn ich sonst nicht auf ihn gekommen wäre.
Und ein Adapter hilft sicher nicht beim Leaf auf CCS zu kommen.
M3 LR AWD bestellt 30.01.2020

Wenn Du Dir einen Tesla bestellen möchtest, nutze diesen Weiterempfehlungslink: https://ts.la/michael88360 und Du erhältst 1.500 km kostenloses Laden am Supercharger!
Anzeige

Re: Kaufberatung

Disglo
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Sa 28. Apr 2018, 17:32
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
read
Midie hat geschrieben: Naja, es gibt ein sehr günstiges Leasingangebot von 69€ netto für Gewerbe für den Leaf.... das macht ihn attraktiv - auch wenn ich sonst nicht auf ihn gekommen wäre.
Und ein Adapter hilft sicher nicht beim Leaf auf CCS zu kommen.
bitte Link zum Leasingangebot...

Re: Kaufberatung

Midie
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 11:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Den Link such ich raus.

Hab mich jetzt etwas eingelesen, finde es aber sehr intransparent...
Derzeit sind in eine Preisrange bis 150€ monatliche Leasingrate die Drillinge, die Zoe, der Golf und der Leaf. Je mehr ich mich mit dem Golf beschäftige, desto mehr sagt er mir zu (abgesehen davon, dass ich ihn langweilig finde und er die geringste Reichweite der 4 zu haben scheint. Hochwertige Ausstattung und interessante Extras. Der Leaf scheint mit dem Ladestandard und dem rapid gate nicht gerade eine Empfehlung zu sein. Eigentlich hätte ich ja lieber was kleines hochwertiges. Die Zoe ist am schnellsten verfügbar, als Life mit Mietakku aber schon der teuerste. Ebenfalls teurer als der Rest: Die Drillinge, nur 3 Sterne im Crash-Test. Schön handlich, aber im Vergleich zum Golf muss man auf viel verzichten. Die Zoe gefiel mir anfangs gut, scheint aber viel zu verbrauchen und im Vergleich teurer zu sein.
Corsa und 208 sind ja noch lange nicht verfügbar, iD3 auch nicht....

Was spricht aus eurer Sicht für oder gegen einen der Kandidaten?
M3 LR AWD bestellt 30.01.2020

Wenn Du Dir einen Tesla bestellen möchtest, nutze diesen Weiterempfehlungslink: https://ts.la/michael88360 und Du erhältst 1.500 km kostenloses Laden am Supercharger!

Kaufberatung

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2823
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 141 Mal
  • Danke erhalten: 703 Mal
read
Der Golf rapidgated auch, aber bei weitem nicht so schlimm wie der Leaf. Ist momentan auch sehr günstig zu haben.

Die 3-Sterne-Wertung der neuen Drillinge resultiert aus fehlenden Fahrassistenzprogrammen und nicht daraus, dass die Karosserien unsicher sind.

Mein Bruder hat gerade einen e-208 bestellt, 30 Wochen Lieferzeit unverbindlich. Rabatt nahezu unmöglich.
06/2018 Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß
06/2020 Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry

IONIQ 5 "Projekt45" (Atlas White / Full Black) alias Sangl #59 incoming... Juli 2021?
11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Kaufberatung

Midie
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 11:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
damit scheidet der Peugeot aus....
M3 LR AWD bestellt 30.01.2020

Wenn Du Dir einen Tesla bestellen möchtest, nutze diesen Weiterempfehlungslink: https://ts.la/michael88360 und Du erhältst 1.500 km kostenloses Laden am Supercharger!

Re: Kaufberatung

AndiH
  • Beiträge: 2451
  • Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49
  • Hat sich bedankt: 112 Mal
  • Danke erhalten: 240 Mal
read
Wegen der Lieferzeit? Dann ist auch der ID.3 raus...
Wenn dir die VAG Drillinge zu sparsam ausgestattet sind und die ZOE zu teuer dann hast du ja dein Ergebnis. Mit dem e-Golf musst du aber zumindest im Winter bei 250km kurz an den Schnelllader, die ZOE mit 50kWh würde das wahrscheinlich noch ohne schaffen.
Seit 02/2016 über 3.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...

Re: Kaufberatung

Misterdublex
  • Beiträge: 4322
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 620 Mal
read
Midie hat geschrieben: Hallo zusammen, in diesem Jahr möchte ich vom Hybrid-Prius umsteigen auf ein reines Elektroauto. Da sich mein Fahrprofil geändert hat, brauche ich kein großes Auto mehr und auch Reichweite spielt keine so große Rolle mehr. Für alle Fälle wäre es gut, wenn das neue Auto 250 km Autobahn (an einem Tag Aachen-Bonn-Köln und zurück) auch im Winter (notfalls mit 100 km/h) schafft. In der Regel wird es nur in der Stadt auf Fahrten zwischen 10 und 25 km genutzt, im Sommer durch das e- oder Bio-Bike ersetzt.
Fahrten zu 2. oder 3. sollten möglich sein (3 muss nicht sein). Wir haben weitere Autos im Haushalt, wobei dieses mein Alltagsfahrzeug werden soll. Ideal wäre auch eine nachhaltige Produktion. Als Selbständiger inNRW möchte ich gerne die Bafa und die NRW-Förderung in Anspruch nehmen. Wir haben eine Garage am Haus, in der wir laden können. Da wir bald umziehen wollen, weiß ich aber nicht, ob ich noch eine Wallbox installieren soll.

Am Liebsten wären mir daher ein Auto vom Format eines SAM, Seat Minimo, Opel Rak E oder Twike5 - alles Fahrzeuge, die aktuell nicht (ohne weiteres) zu kaufen und abzuholen sind oder die Kriterien bei Reichweite erfüllen. Vom Konzept her sagt mir Tesla am Meisten zu, mit VW hab ich nach den ganzen Betrügereien so meine Probleme. Außerdem fahre ich gerne etwas "besonderes". Ich habe nun ein Leasingangebot für Gewerbetreibende zum Leaf für sagenhafte 69 € (MY2019) gesehen. Aber der sagt mir nur bedingt zu und das Fehlen der CCS-Lademöglichkeit könnte ein Problem sein, oder. Den e.go fand ich "smart", aber die Reichweite passt mir nicht so. Vom Smart bin ich sehr enttäuscht was Reichweite angeht - und dem dazu aufgerufenem Preis. Der e-up! ist preislich attraktiv und automobiler Minimalismus, aber nicht "spannend". Die Zoe finde ich aufgrund des Mietakkus unwirtschaftlich. Die Koreaner haben mich bislang nicht angesprochen. Der i3 ist mir zu teuer.
Außer Zoe scheinen auch alle lange Lieferzeiten zu haben. Da ich meinen Prius gerade gut verkaufen kann, würde ich gerne bald umsteigen.

Worauf würdet Ihr beim Kauf achten? CCS, Heizung, Wärmepumpe,... Hab ich alles mal gelesen, bin mir aber nicht sicher, wie relevant das ist.

Freue mich auf Input.
Herzlich
Michael
Hallo Midi,

hast du dir mal den Opel-Ampera-e angesehen? Der hat eine reale Reichweite von 400-500 km im Sommer und 300-400 km im Winter.

Zur Zeit läuft bei Opel wohl ein Abverkauf des Lagerbestands. Die liegen neu in der Aktionswoche bei ca. 25.000 €. Da gibt es hier derzeit einen extra Threat zu.

viewtopic.php?f=114&t=53998

Du musst nur schnell zuschlagen!
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 23.11.2021

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.

Re: Kaufberatung

Midie
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 11:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Wow, danke, das ist wirklich Hammer. Offenbar sind aber alle weg. Bei mobile hnf autoscout24 ist nichts mehr.....
Beim Golf ist es ja gerade ähnlich. Haben die alle so hohe Margen in den Elektroautos?
M3 LR AWD bestellt 30.01.2020

Wenn Du Dir einen Tesla bestellen möchtest, nutze diesen Weiterempfehlungslink: https://ts.la/michael88360 und Du erhältst 1.500 km kostenloses Laden am Supercharger!

Re: Kaufberatung

Midie
  • Beiträge: 58
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 11:53
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hier der Link zum Leaf für Gewerbetreibende: https://www.21drive.de/
M3 LR AWD bestellt 30.01.2020

Wenn Du Dir einen Tesla bestellen möchtest, nutze diesen Weiterempfehlungslink: https://ts.la/michael88360 und Du erhältst 1.500 km kostenloses Laden am Supercharger!

Re: Kaufberatung

Misterdublex
  • Beiträge: 4322
  • Registriert: Do 7. Aug 2014, 00:07
  • Wohnort: Ruhrgebiet
  • Hat sich bedankt: 80 Mal
  • Danke erhalten: 620 Mal
read
Midie hat geschrieben: Wow, danke, das ist wirklich Hammer. Offenbar sind aber alle weg. Bei mobile hnf autoscout24 ist nichts mehr.....
Beim Golf ist es ja gerade ähnlich. Haben die alle so hohe Margen in den Elektroautos?
Es dürfte eine Mischung sein aus hohen Margen und dem Problem in 2020 die strengen Flottengrenzwerte einzuhalten, da müssen mehr E-Autos raus um Strafzahlungen zu vermeiden.
E-Golf300-Fahrer als Familienerstwagen
smart Ed (451) als Pendelauto. Nachfolger für den Smart am 20.08.2020 bestellt: VW e-Up UNITED, unverbindliche Lieferung Q2/21 neu 23.11.2021

6,875 kWp PV-Anlage mit Bilanzpunktregler zur PV-Überschussladung.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Kaufen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag