Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Alles über den Elektroauto-Kauf

Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo,
ich wohne im nördlichen Wien und denke darüber nach ein Elektroauto zu kaufen, zögere aber etwas aufgrund des Ladens. Ich kann Zuhause nicht laden (und möchte nicht 100€/Monat für einen Garagenplatz zahlen, in den man mit einem normalbreiten Auto nichtmal hineinpasst).
In der Woche fahre ich so im Schnitt um die 150km, selten mehr. Hat es da überhaupt einen Sinn mit einem Elektoauto, wenn man auf öffentliche Ladestationen angewiesen ist?
Liebe Grüße,
Linda
Tags: Ladenetz Wien
Anzeige

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

USER_AVATAR
read
na klar. gerade im norden wiens. citylader gibts dort auch, ebenso viele einkaufscenter mit evt. gratis lader.

schau doch einfach unter stromtankstemken welche säulen für dich in Frage kommen.



Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk


Bild
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Ich bin genau auf der andern Seite der Donau, im 19. Bezirk, d ist es leider noch nicht soo gut abgedeckt, die nächste Ladesäule ist 5min Fahrt bzw. 10-15min Fußweg entfernt, die zweitnächste etwa 7min Fahrt bzw. 15-20min Fußweg. Aber wenn an beiden Möglichkeiten jeweils beide belegt sind, ist alles schon wieder etwas weiter weg. Nur ein Einkaufszentrum hat auch Lademöglichkeiten, die unter der Woche erreichbar wären. Ich gehe da zwar nur äußerst ungern einkaufen, aber wäre natürlich möglich für ein e-Auto da einen Kompromiss zu schließen ;)

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

USER_AVATAR
read
citysäulen waren immer frei bis jetzt. und in der nacht unschlagbar günstig, für tankewien kunden

Gesendet von meinem ONEPLUS A5000 mit Tapatalk


Bild
Bild

BMW i3 60Ah 2/2015
BMW i3s 94Ah 4/2019
PV 8,1kWp
eHome 7,2kW Wallbox
go-e charger
Zencar flexible free 7,4kW
MY bestellt

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Also bisher noch nie das Problem gehabt, dass einfach keine Ladesäule frei war? Lädst du nur öffentlich oder auch privat?

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Helfried
read

Vienna hat geschrieben:Hat es da überhaupt einen Sinn mit einem Elektoauto, wenn man auf öffentliche Ladestationen angewiesen ist?
Wien ist sicherlich fast die Elektroauto-freundlichste Stadt Zentraleuropas, da hast du Glück. Aber warum fährst du so wenige Kilometer?

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

USER_AVATAR
read
Vienna hat geschrieben: In der Woche fahre ich so im Schnitt um die 150km, selten mehr. Hat es da überhaupt einen Sinn mit einem Elektoauto, wenn man auf öffentliche Ladestationen angewiesen ist?
Kannst Dich ruhig schon mal um ein passendes Fahrzeug umschauen!
150 Kilometer Fahrleistung pro Woche bedeutet, maximal ein/zwei mal wöchentlich laden zu müssen!
Und das wird doch wohl auch öffentlich zu schaffen sein?
;)
8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), 116.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), 28.000 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion 8-)
Sion Referral-Link

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Mei
read
Ich persönlich würde keine E-Car kaufen, wenn ich nicht vor der Haustür laden könnte.
Aber da die Reichweiten heute tatsächlich um die 300km sind und du in der Woche nur 150km machst, dann geht es.
Du musst halt 1 mal die Woche eine Ladesäule aufsuchen und ein Kaffe trinken ;)

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Helfried
read

Mei hat geschrieben: Du musst halt 1 mal die Woche eine Ladesäule aufsuchen und ein Kaffe trinken ;)
Wien hat bald 1000 Ladepunkte, da muss man nicht viel suchen. Grad mal vor die Tür gehen... :)

Re: Elektroauto kaufen ohne eigene Lademöglichkeit - Wien

Vienna
  • Beiträge: 30
  • Registriert: Sa 27. Jul 2019, 16:45
  • Wohnort: Wien
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Vienna hat geschrieben:Hat es da überhaupt einen Sinn mit einem Elektoauto, wenn man auf öffentliche Ladestationen angewiesen ist?
Wien ist sicherlich fast die Elektroauto-freundlichste Stadt Zentraleuropas, da hast du Glück. Aber warum fährst du so wenige Kilometer?
Ich fahre haupsächlich nur zur Uni und zurück (an der Uni gibts auch eine Lademöglichkeit, aber nur mit Einfahrtsgenehmigung. Ob ich die bekomme weiß ich nicht und dauert immer sehr lang). Ansonsten mal mit dem Hund rauf zum Kahlenberg, alles eher kurze Strecken, raus aus Wien nicht so häufig.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „Elektroauto Kaufen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag