6-12 Monate Zoe oder I3, electrify e-flat

Elektroautos mieten / Elektroauto Carsharing

Re: 6-12 Monate Zoe oder I3, electrify e-flat

menu
Benutzeravatar
    mlie
    Beiträge: 3516
    Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
    Wohnort: sehr weit weg vom Meer - aber mit "Deich" neben dem Haus
    Hat sich bedankt: 228 Mal
    Danke erhalten: 47 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 12:39
Die Preise sind doch normal, ein Auto der 40kWh-Klasse gibt es nunmal nicht geschenkt.
Wer's billiger haben möchte, kann ja immer noch den e1 nehmen und dann halt nicht rumjammern, dass die Reichweite relativ gering - aber für vieles noch ausreichend - ist.
Eher hat E-Flat schon bald subventioniert, oder schlicht auf die stark gestiegene Nachfrage reagiert.
Und wer glaubt, ein Auto für 1 oder 3 Jahre günstiger zu finanzieren, muss auch Wartung und Versicherung einrechnen, das alleine sind schon ~50€/Monat. Da ist die Langzeitmiete für 1 Jahr doch angenehmer, wer wirklich nur darauf wartet, dass sein Traumauto endlich lieferbar ist.
250 Mm elektrisch ab 2012.

Da Nissan trotz Fristsetzung kein Angebot für das Akkuupgrade des eNV200 auf 40kWh abgegeben hat, sind die als Lieferant halt rausgeflogen. Bin ja kein Bittsteller. Jetzt glücklicher Fahrer einer E-Flat.com Zoe.
Anzeige

Re: 6-12 Monate Zoe oder I3, electrify e-flat

menu
Karl8901
    Beiträge: 371
    Registriert: Sa 2. Dez 2017, 17:39
    Danke erhalten: 4 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 12:48
mlie hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 12:39
Die Preise sind doch normal, ein Auto der 40kWh-Klasse gibt es nunmal nicht geschenkt.
Die Frage ist ja wofür man so eine teure Miete bezahlen will, wenn man nur 5000km frei hat. Man muss ja auch noch die Überführung und Abgabe hinzurechnen. Es soll ja explizit auch nur wenige Monate gemietet werden können, aber dann Einsteigsgebühr und nur knapp 420km pro Monat (ohne Überführungs km).

Re: 6-12 Monate Zoe oder I3, electrify e-flat

menu
Bucky2k
    Beiträge: 33
    Registriert: Di 5. Jun 2018, 20:09
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Do 5. Sep 2019, 13:06
Ich glaube wirklich günstiger war die e-flat nie. Ich meine mich zu erinnern, das vor zwei Jahren der ZOE zu 279€ mit 10000km Angeboten wurde, jedoch zzgl. E-flat die jetzt inkl ist. 5000km zu 0,2 € hinzugerechnet, kostet es heute wie damals etwa 400€ monatlich

Re: 6-12 Monate Zoe oder I3, electrify e-flat

menu
Benutzeravatar
folder Fr 20. Sep 2019, 20:51
Bucky2k hat geschrieben:
Do 5. Sep 2019, 00:22
Der ZOE mit 5000 Freikilometern kostet uns bei unserer Nutzung am Ende über 400€ im Monat, das sehe ich nicht ein.
Ich hab eine leasing zoe die mit 10tkm 280,-€ im Monat kosten wuerde, wenn man sie nicht kaufen mag. Wir wollen wieder auf etwas grösseres umsteigen.
viewtopic.php?f=66&t=51146
10% Rabatt für alle Elektroautofahrer auf Brillen und Kontaktlinsen bei http://www.optikanton.de/
ZE40 günstig zu verkaufen: viewtopic.php?f=66&t=51146

Re: 6-12 Monate Zoe oder I3, electrify e-flat

menu
Bucky2k
    Beiträge: 33
    Registriert: Di 5. Jun 2018, 20:09
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 21. Sep 2019, 12:51
Ich habe inzwischen einen eGolf bestellt, danke
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „Elektroauto Mieten“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag